kiche bigge 150Am Sonntag, 9. April 2017, wird um 17:00 Uhr das letzte Konzert der „Geistlichen Abendmusik in St. Martin Bigge“ vor der Sommerpause stattfinden. Unter dem Titel "Spuren… Chorkonzert zum Palmsonntag" werden die Kirchenchöre von Bigge, aus Velmede und Andreasberg unter der Leitung von Detlef Müller-Hanxleden zu einem großen Gesamtchor zusammengeführt. Es werden Werke von unterschiedlichen Komponisten aufgeführt. So wird der Bogen von Scheidt über Mozart bis hin zu Rutter aufgespannt. Das Konzert wird die Zuhörer auf den Beginn der Heiligen Woche einstimmen.

Weiterlesen: Geistliche Abendmusik mit großem Chor - letztes Konzert vor der Sommerpause

kolpingkAm kommenden Samstag, 1. April 2017, können wieder Altpapier, gut erhaltene Bücher und vollständige Gesellschaftsspiele in der Zeit von 9 bis 12 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber des Bigger Kolpinghauses abgegeben werden. Vereinsmitglieder nehmen die Spenden entgegen und helfen, das Altpapier in den Container zu befördern. Die Kolpingsfamilie Bigge nutzt die Einnahmen durch den Verkauf von Altpapier für ihre Vereinsarbeit. Brauchbare Bücherspenden fließen in die Büchersammlung ein, die dann beim alljährlichen Bücherbasar im Herbst zum Verkauf angeboten wird. Die Kolpingsfamilie Bigge möchte darauf hinweisen, dass nicht brauchbare Bücher ebenfalls der Altpapiersammlung hinzugefügt werden. Der „Offene Brettspieltreff“ der Kolpingsfamilie freut sich nach wie vor über weitere Gesellschaftsspiele, die ebenfalls zu der angegebenen Zeit abgegeben werden können.

aktuell notiz

Die Strunzertaler Pfoten e.V. Olsberg starten mit einem bunten Programm in die neue Saison 2017: Los geht es mit dem Vereinstraining, das ab sofort wieder montags um 17.30 Uhr auf dem Hundeplatz an der Industriestraße stattfindet. Am 1. und 8. April sind alle herzlich willkommen in der Zeit von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr zum Workshop für Flyballanfänger. Ab Samstag, dem 25. März 2017 ab 14.30 Uhr findet 14-tägig ein Longierkurs für Anfänger statt. Ein Anfängerkurs für Rally obedience ist für Mai geplant. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Weiterlesen: Strunzertaler Pfoten starten in neue Saison

logo kolping 120

Innerhalb der Fastenzeit bietet die Bigger Pfarrgemeinde eine wöchentliche Spätschicht-Reihe an. Die Kolpingsfamilie Bigge übernimmt die nächste Fasten-Spätschicht, zu der sie am kommenden Mittwoch, 29. März 2017, um 20 Uhr in die St. Martinuskirche in Bigge einlädt. Die Fastenzeit dient im eigentlichen Sinne als Vorbereitung auf das christliche Osterfest. Vielen üben in der 40 Tage andauernden Fastenzeit Verzicht auf bestimmte Dinge in ihrem Leben zu üben, die sonst zu ihrem alltäglichen Leben gehörten.

Weiterlesen: Halbe Stunde Auszeit - Kolping lädt zur Fastenmeditation
Tags: Kolping  

Auf dem Foto von links: Leonie Henke, Laura Hesse, Pia Gnad, Sarah Ruf und Meike HerbrandtAnfang März 2017 war es wieder soweit: Die erste Mannschaft des TSV Bigge-Olsberg machte sich in aller Frühe auf zum Landescup nach Kierspe. Pia Gnad, Leonie Henke, Meike Herbrandt, Laura Hesse und Sarah Ruf gingen in dem Wettkampf auf Landesebene hoch motiviert an den Start, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Es galt, auf dem Landescup an allen vier Geräten in olympischer Reihenfolge Höchstleistungen zu zeigen, um sich mit der starken Konkurrenz aus dem Land messen zu können. Wie gewohnt gingen vier der Leistungsturnerinnen an jedes Gerät, die drei Besten kamen in die Wertung. Das erste Gerät in der LK2 war für die Olsberger Mannschaft der Spannbarren. Trotz Blasen an den Händen zeigten die Mädchen gute und konstante Leistungen. Mit ihrer Wertung von 11,15 Punkten bewies Leonie Henke einmal mehr, dass sich das regelmäßige und harte Training in den Wochen vor dem Wettkampf bezahlt gemacht hatte. Am nächsten Gerät, dem Schwebebalken, zeigte Sarah Ruf, die bereits seit Jahren als Turnerin ein "alter Hase" im Land ist, dass sie mit der Kombination freie Rolle / Rolle oder auch der anderthalbfachen Drehung bei der starken Konkurrenz gut mithalten konnte.

Weiterlesen: TSV-Turnerinnen mit guter Leistung beim Landescup in Kierspe

Spielten ein gelungenes Konzert: Dies Musikerinnen und Musiker des Spielmannszuges Bigge-Olsberg. Foto: bigge-onlineMit einem gelungenem unterhaltsamen Konzert feierte der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Bigge-Olsberg sein 90-jähriges Jubiläum. Abordnungen der Feuerwehren aus dem Stadtgebiet und der Schützenvereine, deren Festzüge die Spielleute anführen und viele Freunde und ehemalige Mitglieder des Spielmannszuges sorgten neben Freunden und Familien für ein volles Haus. Sie wurden mit musikalischen Leckerbissen für ihr Kommen belohnt. Wie Ortsvorsteher Karl-Wilhelm Fischer, der durch das Programm führte, anmerkte, hat sich der Spielmannszug in den letzten Jahren auch zu einem Orchester strukturiert. Dies zeigten die Musikerinnen und Musiker mit konzertanten Highlights wie „Amazing Grace“ und dem beliebten „Highland Cathedral“ zu dem bei gedämpftem Licht eine Abordnung der Feuerwehr mit Fackeln einmarschierte und für einen sehr stimmungsvollen Rahmen sorgte. 

Weiterlesen: Spielmannszug mit gelungenem Konzert zum 90-jährigen - langjährige Mitglieder geehrt

Das neue Team der Dorfgemeinschaft (v.l.): Sören Frieburg, Alois Hren, Kalli Fischer, Dieter Flügge, Gerhard Kieseheuer.Am Donnerstag, 23. März 2017, trafen sich die Mitglieder der Dorfgemeinschaft Bigge e.V. zu ihrer Jahreshauptversammlung und wählten den ehemaligen Bigger Schützenmajor Dieter Flügge zum neuen zweiten Vorsitzenden. Thomas Linn trat nach vielen Jahren im Vorstand nicht wieder zur Wahl an. Er wird dem Verein aber weiterhin bei Arbeitseinsätzen helfend zur Seite stehen. Auch Kassierer Kurt Börgartz stellte sein Amt zur Verfügung. Er war als Kassierer eingesprungen, um den einige Zeit lang vakanten Posten zu besetzen. Mit Gerhard Kieseheuer wurde jetzt ein Nachfolger gefunden und einstimmig gewählt.

Weiterlesen: Dorfgemeinschaft Bigge hat getagt: Dieter Flügge neuer 2. Vorsitzender

Christina Evers (vorne li.) ist neue Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung „Wir in Olsberg“ und löst damit Elmar Reuter (vorne re.) ab. Weitere Vorstandsmitglieder sind Bürgermeister Wolfgang Fischer und Timo Caspari (hinten re.), der für die Stiftungsfinanzen zuständig ist. Foto: Stadt Olsberg

„Staffelübergabe“ an der Spitze der Bürgerstiftung „Wir in Olsberg“: Christina Evers ist neue Vorstandsvorsitzende. Sie löst damit Elmar Reuter ab, der - wie angekündigt - nicht mehr für die gesamte Dauer einer weiteren, dreijährigen Amtszeit angetreten war. Er hatte seit der Errichtung und Anerkennung der Bürgerstiftung im Jahr 2009 gemeinsam mit Vorstand und Kuratorium die Geschicke der Organisation geleitet. Und dies überaus erfolgreich: Elmar Reuter habe „Aufbauarbeit im besten Sinne geleistet“, würdigte Christina Evers das Wirken ihres Vorgängers. Dass die Stiftung in Olsberg mittlerweile eine hohen Bekanntheitsgrad und einen exzellenten Ruf genieße, sei vor allem das Verdienst Elmar Reuters.

Weiterlesen: Christina Evers neu an Spitze der Bürgerstiftung „Wir in Olsberg“

Die Präsenation mit den Initiatoren.

Kein Scherz: Ab 1. April 2017 gibt es ein neues Angebot im Nahverkehr. Das AnrufSammelTaxi (AST) nimmt seinen Betrieb in Olsberg auf und bietet auch Fahrtmöglichkeiten bis nach Brilon. Immer in den Nächten von Samstag auf Sonntag, vor Feiertagen, zur Kirmes und zum Briloner Musiksommer ist das neue AST unterwegs. Fünfmal pro Abend bietet es Fahrten aus der Innenstadt in die Wohngebiete und Ortsteile. Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit, mit dem AST nach Brilon zu fahren. Die Nutzung ist ganz einfach: Spätestens 30 Minuten vor der gewünschten Fahrt muss das AST unter der Rufnummer 0 29 61 / 97 02 97 bestellt werden. Der Zustieg ist immer an der Haltestelle Olsberg, Ruhrstraße zu festgelegten Zeiten: 23.15 Uhr, 0.15 Uhr, 1.15 Uhr, 2.15 Uhr und 3.15 Uhr. Der Fahrgast entscheidet, wohin es geht.

Weiterlesen: Mit dem AnrufSammelTaxi zum Feiern und wieder nach Hause

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

Verkaufsoffen am 2.4.17

osterhasenfest 2017

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv