Schweißarbeiten unter der Hallendecke haben am Samstagnachmittag im Autohaus Menke an der Hauptstraße  zu einem Brand geführt. Bei den Arbeiten tropften heiße Schweißperlen auf Decken und Verpackungsmaterial im Untergeschoss und setzten dieses in Brand.

Parallel zu den eigenen Löschversuchen wurde der Löschzug Bigge?Olsberg alarmiert. Wegen der starken Rauchentwicklung musste die Feuerwehr mit schwerem Atemschutz vorgehen und die Brandnester ablöschen. Später wurde der gesamte Werkstattbereich mit einem Hochleistungslüfter vom Brandrauch befreit. Neben dem Rettungsdienst waren etwa 20 Einsatzkräfte des Löschzuges mit vier Fahrzeugen über 1,5 Stunden im Einsatz. Über die Höhe des Sachschadens können wir keine Angaben machen.




Fotos: Löschzug Bigge-Olsberg

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv

Impressum und Kontakt