Auf dem Foto von links: Leonie Henke, Laura Hesse, Pia Gnad, Sarah Ruf und Meike HerbrandtAnfang März 2017 war es wieder soweit: Die erste Mannschaft des TSV Bigge-Olsberg machte sich in aller Frühe auf zum Landescup nach Kierspe. Pia Gnad, Leonie Henke, Meike Herbrandt, Laura Hesse und Sarah Ruf gingen in dem Wettkampf auf Landesebene hoch motiviert an den Start, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Es galt, auf dem Landescup an allen vier Geräten in olympischer Reihenfolge Höchstleistungen zu zeigen, um sich mit der starken Konkurrenz aus dem Land messen zu können. Wie gewohnt gingen vier der Leistungsturnerinnen an jedes Gerät, die drei Besten kamen in die Wertung. Das erste Gerät in der LK2 war für die Olsberger Mannschaft der Spannbarren. Trotz Blasen an den Händen zeigten die Mädchen gute und konstante Leistungen. Mit ihrer Wertung von 11,15 Punkten bewies Leonie Henke einmal mehr, dass sich das regelmäßige und harte Training in den Wochen vor dem Wettkampf bezahlt gemacht hatte. Am nächsten Gerät, dem Schwebebalken, zeigte Sarah Ruf, die bereits seit Jahren als Turnerin ein "alter Hase" im Land ist, dass sie mit der Kombination freie Rolle / Rolle oder auch der anderthalbfachen Drehung bei der starken Konkurrenz gut mithalten konnte.

Die Kür ihres Lebens turnte Meike Herbrandt am Boden. Mit ihrer Wertung von 12,45 Punkten lag sie ganz oben in der Spitze. Eine sauber geturnte Sprungkombination mit Druchschlagsprung und Kadettsprung, der perfekte Spreizsprung mit ganzer Drehung sowie die sauber geturnten Salti begeisterten nicht nur die Zuschauer. Auch die Kampfrichter waren beeindruckt von der hervorragenden Leistung. Aber nicht nur Meike überzeugte mit ihrer Bodenkür. Laura Hesse zeigte ebenfalls einmal mehr, dass ein sauber geturnter Salto vorwärts sowie ein Salto rückwärts mit guten Noten belohnt werden. Auch an ihrem letzten Gerät, dem Spannbarren, zeigten die TSV-Turnerinnen, dass sich anstrengendes Training lohnt. Pia Gnad wurde für ihren klasse geturnten Überschlag mit einer Wertung von 10,55 Punkten belohnt. Alles in allem ein guter Wettkampf der bewiesen hat, dass die TSV Leistungsturnerinnen des Bigge-Olsberg im Land mithalten können.

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv

Impressum und Kontakt