Die Kreisverwaltung hat dem Schulausschuss und dem Kreistag einige Investitionen in die Berufskollegs des Kreises vorgeschlagen. Mehr als 44 Millionen Euro könnten investiert werden - darunter ein möglicher Neubau am Berliner Platz in Arnsberg. Die Flächen des Berufskollegs Meschede sollen optimiert werden. Der vom Hochsauerlandkreis beauftragte Gutachter schlägt hier einen Neubau für rund 25 Millionen Euro vor, da die Gebäude- und Raumstruktur den heutigen Anforderungen nicht mehr entspricht und aktuell Sanierungen anstehen. Die Sanierung des Gebäudes 1 am Berufskolleg Olsberg hat der Kreistag bereits beschlossen. In diesem Rahmen soll nun die PTA-Lehranstalt in das Gebäude 1 integriert werden. Zusätzlich soll zum Beginn des Kindergartenjahres 2018/2019 eine Kindertageseinrichtung in den Räumlichkeiten des Berufskollegs eingerichtet werden.

Kindertagesstätte in Planungsphase

Derzeit befinde sich dieses Projekt noch in der Planungsphase, ein freier Träger der Jugendhilfe habe Interesse daran, so der Hochsauerlandkreis auf Nachfrage von bigge-online. Zusätzlich zum bestehenden Betreuungsangebot würden in den Ortsteilen Bigge und Olsberg mittelfristig zwei bis drei zusätzliche Betreuungsgruppen benötigt und die im Stadtgebiet ansässigen Träger von Kindertageseinrichtungen strebten keine Erweiterung an bzw. seien aufgrund des Zuschnitts der Grundstücke nicht für eine Erweiterung geeignet, so der HSK weiter. Die Nutzung nicht mehr genutzter Räume im Berufskolleg Olsberg sei wirtschaftlicher als der Neubau einer Kindertagesstätte.

Berufskolleg Brilon weiter in der bisherigen Form

Das Berufskolleg Brilon für Wirtschaft und Verwaltung soll in der bisherigen Form bestehen bleiben. Bei sinkenden Schülerzahlen, so der Vorschlag der Kreisverwaltung, muss die Situation dort allerdings in einigen Jahren noch einmal gesondert betrachtet werden. Für die Finanzierung sollen auch Fördermittel aus Programmen wie *Gute Schule 2020“ in Anspruch genommen werden. Die Bildung der Kompetenzzentren und weitere mögliche Verlagerungen von Bildungsgängen sollen zu einem späteren Zeitpunkt entschieden werden. Die Verwaltungsvorlage wird der Schullausschuss in seiner Sitzung am Donnerstag, 5. Oktober, beraten. Der Kreistag als Entscheidungsgremium tagt dann am Freitag, 20. Oktober.

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv

Impressum und Kontakt