Die TSV-Turnerinnen. Foto: TSV

Mit einer Menge Kribbeln im Bauch und voller Vorfreude traf sich der Nachwuchs des TSV Bigge-Olsberg gemeinsam mit Eltern und Trainern früh morgens am Aqua Olsberg, um nach Belecke zu den diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Gerätturnen aufzubrechen. Insgesamt 72 Leistungsturnerinnen vom TuS Belecke, TV Brilon, TuS Sundern sowie dem TSV Bigge-Olsberg gingen bei sommerlichen Termperaturen am Sonntagvormittag in Belecke an den Start. Für die jungen Mädchen aus den vier Vereinen galt es die Pflichtübungen (P-Übungen) zu turnen und die Kampfgerichte von ihren Leistungen an den vier Geräten Reck / Spannbarren, Schwebebalken, Boden und Sprung von der Leistung im Einzel- als auch Mannschaftswettkampf zu überzeugen. Für einige der Turnküken war es der erste große Wettkampf in ihrer beginnenden Turnkarriere.

Entsprechend groß war die Aufregung gleichermaßen bei den Turnerinnen als auch Eltern. Nach der Kampfrichterbesprechung um zehn Uhr ging es dann auch sofort pünktlich nach dem Einmarsch in die Turnhalle an die Geräte. Schnell zeigte sich, dass sich das intensive Training in den Wochen zuvor bezahlt machte, denn der talentierte Nachwuchs rückte schnell auf die Spitzenplätze. Insgesamt erturnten sich die Mädchen des TSV Bigge-Olsberg zwölf Treppchenplätze. In der Mannschaftswertung sah das Resultat noch besser aus. In allen Jahrgängen belegten die TSV-lerinnen Platz eins. Somit war der TSV Bigge-Olsberg wiederholt erfolgreichster Verein bei den Bezirksmeisterschaften im Gerätturnen.

Im Jahrgang 2005 belegte souverän Emily Friesen mit 55,1 Punkten Platz 1, Platz 2 ging mit 53,6 Punkten an Lou Ann Scharfenbaum. In der Altersklasse 2006 stand Liv Hagen mit 59,2 Punkten auf dem obersten Treppchen, Platz 2 erturnte sich Lorina Schmidtke mit 55,3 Punkten. Platz 2 im Jahrgang 2007 ging mit 49,6 Punkten an Nora Hüske. Den Jahrgang 2008 führte Aimee Wetzel mit 53 Punkten auf Platz 1 an, Platz 3 ging mit 50,7 Punkten an Laura Normann. Platz 2 in der Altersklasse 2009 erturnte sich mit 50,4 Punkten Frieda Kleine, dicht gefolgt auf dem 3. Platz von Luisa Potthoff mit 50 Punkten. Im Jahrgang 2010 belegte Nora hartmann mit 45,9 Punkten Platz 3. Turnküken und zugleich Neuzugang im TSV Ida Regenifer belegte mit 42,9 Punkten Platz 1 im Jahrgang 2011. Der 2. Platz mit 42,8 Punkten ging an Joane Wetzel. In der Mannschaftswertung gewannen den Titel in den Jahrgängen 05 und 06 Emily Friesen, Lorina Schmidtke und Lou-Ann Scharfenbaum. Ebenso Platz 1 im Jahrgang 07 und 08 erturnten sich Liv Hagen, Sarah Normann, Nora Hüske und Sina Niggemann. Platz 1 ging auch an die Jahrgänge 08 und 09 mit Luisa Potthoff, Laura Normann, Paula Hilbert, Lilli Theine und Aimee Wetzel. In der Altersklasse 10 und 11 erturnten sich Linnea Röös, Nora Hartmann, Jette Scheer, Joane Wetzel und Ida Regenifer Platz 1.

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv

Impressum und Kontakt