polizei bullis150

Am Samstag, dem 8. Septemer 2018 gegen 22:30 Uhr, kam es in der Kurparkanlage zwischen zwei Gruppen, bestehend aus insgesamt ca. 20 Personen zu einem verbalen Streit. Ein 18-jähriger Mann aus Bestwig wurde im Verlauf aus der Gruppe heraus von einem bislang unbekannten Täter ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt. Beim Sturz fielen dem 18-Jährigen die Brille und eine mitgeführte Jacke auf den Boden. Es sei dann zwischen den Personengruppen zu einem kurzen Handgemenge gekommen. Zwei Begleiter des Täters zogen plötzlich einen Elektroschocker und eine Machete bzw. ein großes Messer unter ihrer Kleidung hervor und hielten diese in Luft. Hierdurch kam es zu keinen weiteren Tätlichkeiten zwischen den Personen. Bevor sich die ca. 10-köpfige Gruppe um die drei Täter anschließend in Richtung der Straße "Ruhrufer" entfernte, hätte einer der bezeichneten Täter noch die Brille und die Jacke des 18-Jährigen an sich genommen.

Der schlagende Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 20 Jahre alt, 175 cm groß, schlank, Vollbart, brauner Gesichtsteint, Kleidung und Kopfbedeckung in Camouflage, sprach gebrochen deutsch. Der Täter mit der Hieb-/Stichwaffe wird als groß, langes schwarzes Haar nach hinten gekämmt und mit schwarzer Kleidung beschrieben. Die Person mit dem Elektroschocker wird als 16 bis 17 Jahre alt, kleiner und adipös beschrieben. Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen bislang negativ. Hinweise werden erbeten.

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv

Impressum und Kontakt