gv_mgv_07_150Nachdem die Position des 1. Vorsitzenden erst im vergangenen Jahr neu besetzt worden war, galt es in diesem Jahre wiederum, drei zum Teil langjährige Amtsinhaber zu ersetzen. Im Namen des MGV ?Cäcilia? Bigge bedankte sich der 1. Vorsitzende mit einem kleinen Präsent bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für ihre zum Teil langjährige ehrenamtliche Tätigkeit.

mgv_konz_2501Mit Ulrich Sommereisen als 2. Vorsitzenden, Hans-Werner Kordel als 2. Kassenwart und Josef Bohnenkämper als stellvertretendem Notenwart konnten die vakanten Positionen nach einstimmiger Wahl wiederum gut besetzt werden. Vor der fast vollzählig anwesenden Sängerschar ging der 1. Vorsitzende Gerhard Kieseheuer in seinem Jahresbericht nochmals auf die Ereignisse im Jahre 2006 ein und ließ die einzelnen Stationen des Sängerjahres Revue passieren. Höhepunkt war sicherlich das Konzert am 5. November 2006 in der Schützenhalle in Bigge. Das Gesangsduo ?Think Twice?, der ?Chor 2000 im Hochsauerlandkreis?, der Frauenchor ?Singing Voices? Elleringhausen, die Kinderchöre aus Bigge und Olsberg sowie der MGV ?Cäcilia? Bigge als Veranstalter präsentierten sich, nimmt man die zahlreichen Zuhörer- und Pressestimmen als Maßstab, in einer sehr guten Verfassung und boten in der fast voll besetzten Schützenhalle einen bunten Melodienreigen, der vom Publikum mit viel Applaus bedacht wurde.

gv_mgv_07_2501Den herausragenden Platz in der Kategorie ?gesellige Veranstaltungen? nahm in 2006, wie in den Jahren zuvor, die Cäcilienfeier Ende November ein. Aber auch die übrigen Feiern und Veranstaltungen fanden eine insgesamt gute Aufnahme. Im Jahre 2007 wird sich der MGV ?Cäcilia? vor allem vor heimischem Publikum präsentieren. Beginnend mit der Mitwirkung bei der Fronleichnamsprozession, bei der Beteiligung anlässlich des Pfarrfestes im August und der Messfeier zum Patronatsfest der Hl. Cäcilia bis hin zu den traditionellen Auftritten in der Vorweihnachtszeit.

gv_mgv_07_250Das herausragende Ereignis wird in diesem Jahre jedoch die Mitwirkung beim Weihnachtskonzert am 30. Dezember 2007 im Rahmen der ?Geistlichen Abendmusik? gemeinsam mit dem Martinus-Chor und dem hiesigen Kinderchor in St. Martin Bigge sein. Nach diesem Höhepunkt wird sich auch die Probenarbeit im Jahre 2007 ausrichten. Wie Chorleiter Edgar Wallhorn dazu ausführte, stehen bei den Probeabenden im 1. Halbjahr Wiederholungen interessanter Lieder aber auch die Einstudierung der beiden bekannten Evergreens : ?Für mich soll?s rote Rosen regnen?..? und ?Ich war noch niemals in New York?..? an. Im Hintergrund steht ebenfalls noch ein Medley aus bekannten Melodien von Udo Jürgens. Das 2. Halbjahr wird dann bei den Probearbeiten voll im Zeichen des Weihnachtskonzertes stehen, da neben bekannten Weihnachtsliedern auch Lieder früherer Jahre zur Aufführung gelangen sollen, die inzwischen etwas in Vergessenheit geraten sind. Wie Chorleiter Edgar Wallhorn zum Jahr 2006 ausführte, wurden seine Erwartungen größtenteils erfüllt, verspricht sich aber für die Zukunft noch mehr Kontinuität vor allem beim Besuch der wöchentlichen Chorproben. Er bittet die anwesenden Sänger, sich die einzelnen Termine besonders vorzumerken, um die öffentlichen Auftritte in diesem Jahre möglichst in kompletter Formation bestreiten zu können.

Nach den Neuwahlen setzt sich der Vorstand beim MGV ?Cäcilia? Bigge nunmehr wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender: Gerhard Kieseheuer; 2. Vorsitzender: Ulrich Sommereisen; 1. Kassenwart: Ulrich Herbst; 2. Kassenwart: Hans-Werner Kordel; 1. Schriftführer: Peter Maubach; 2. Schriftführer: Paul Bartmann; 1. Notenwart: Werner Hennecke; 2. Notenwart: Josef Bohnenkämper. Als Fahnenwarte wurden bestätigt: Friedel Menke und Günter Hannemann

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv

Impressum und Kontakt