Das Angebot der Olsberger Motorradmesse dürfte den Zweiradliebhabern ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Es gibt nicht nur Kleidung sondern auch Zubehör und Motorräder von Anbietern, die Rang und Namen haben. Foto: bigge-onlineDie Faszination Zweirad live erleben - das können alle Biker und Motorradfreunde wieder bei uns im Sauerland - und zwar vom 18. bis zum 20. August 2017 beim 11. Olsberger Motorrad-Festival. Dann stehen „Heiße Öfen“, Live-Musik und jede Menge Erlebnis rund ums Zweirad im Mittelpunkt. Das Sauerland und Biken sind nunmal zwei Dinge, die hervorragend zusammenpassen. Auf der einen Seite die landschaftlich schönen Strecken, auf der anderen das Motorradfahren - „Freiheit pur“ sowie ein hoher Spaß- und Genussfaktor. Bei der Motorradmesse ist „Motorrad pur“ garantiert:

Weiterlesen: Das Event für Motorradfreunde: 11. Olsberger Motorrad-Festival

Beim Speedgrillen wird in kurzer Zeit ordentlich eingeheizt. Foto: Klemens KordtGrillfreunde, Stammtische, Gruppen, Vereine – aufgepasst! Am 19. August 2017 um 13:30 Uhr ist es wieder soweit: bigge-online lädt im Rahmen des Olsberger Motorrad- und OpenAir-Festivals zur Europameisterschaft im Speedgrillen ein und sucht die Nachfolger des Teams „Keine Ahnung“ (Maik Ostermann, Jens Möller / Osnabrück), die sich im letzten Jahr in 14:32 Minuten Platz eins sicherten. Mit Grillsaucen und Marinaden muss sich dabei niemand auskennen. Etwas Durst, ausreichend Puste und Lust auf einen kuriosen Wettbewerb sollten bei den Zweierteams allerdings nicht fehlen. Fällt gegen 14:00 Uhr der Startschuss, gilt es – garniert mit jeder Menge Tücken und ausreichend Pils (gerne auch alkoholfrei) – schnellstmöglich den klassischen Dreibein-Grill aufzubauen, Glut zu erzeugen und eine einzelne, möglichst perfekte Rostbratwurst zu grillen.

Weiterlesen: Jetzt zum Speedgrillen anmelden – Es geht um Ruhm und Ehre und 'nen Wurstpokal

strassennrwlogoAb kommenden Freitag (4.8.2017) werden im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift Straßenbauarbeiten im Verlauf der Bundesstraße B7 zwischen Antfeld und Altenbüren durchgeführt. Auf einem Streckenabschnitt von circa 750 Metern wird die schadhafte Fahrbahnoberfläche saniert. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite müssen die Arbeiten aus Sicherheitsgründen unter Vollsperrung der Bundesstraße von Freitag (4.8.) 6:00 Uhr bis Sonntag (6.8.) 6:00 Uhr ausgeführt werden. Die Umleitungsstrecke wird vor Ort ausgeschildert und verläuft über Bigge, Olsberg und Altenbüren im Zuge der K15. Die Gesamtinvestition in dieses Bauvorhaben beträgt rund 130.000 Euro. Straßen.NRW bittet alle Anlieger sowie Verkehrsteilnehmer für die durch die Baumaßnahme zu erwartenden Behinderungen um Verständnis.

polizei hskUnbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 27. Juli 2017,  einen schwarzen Roller der Marke "Golden Bee Co". An dem Roller war ein schwarzes Versicherungskennzeichen -460LSZ- befestigt. Der Roller stand hinter einem Mehrfamilienhaus in der Gartenstraße. Ein weiterer Roller wurde in der gleichen Nacht in der Josef-Rüther-Straße entwendet. Hier war es ein schwarzer Roller der Marke "CPI Motor". An diesen hing ein schwarzes Versicherungskennzeichen -569LSZ-. Hinweise bitte an die Polizeiwache in Brilon unter 02961 90 200.

Tags: Polizei  

Bürgermeister Wolfgang Fischer überreichte den Sieger-Teams des Stadtsportfestes die Wander-Pokale. Foto: KvG-GrundschuleSportlicher Wettbewerb, vor allem aber Austausch und Begegnung: Das diesjährige Stadtsportfest der Grundschulen fand jetzt auf Einladung der Kardinal-von-Galen-Grundschule im Hochsauerlandstadion statt. Die Veranstaltung hat Tradition: Seit der „Premiere“ im Jahr 1981 wurde das Stadtsportfest bereits zum 36. Mal ausgerichtet. Die Schulen aus Winterberg, Siedlinghausen, Ramsbeck, Nuttlar, Bruchhausen und Bigge sandten eine Auswahl ihrer besten Sportlerinnen und Sportler; und natürlich waren die Gastgeber ebenfalls mit ihrem Mädchen- und Jungenteam vertreten. Die Wettkämpfe bestehen aus 50-Meter-Lauf, 800-Meter-Lauf, Weitsprung, Schlagballwurf und zwei Staffeldisziplinen, die einen sportlich-spielerischen Charakter aufweisen: die Wurfstaffel und die Biathlonstaffel.

Weiterlesen: Kleine Sportler ermittelten ihre Größten: Sportfest der Grundschulen
Tags: Schule  

aktuell notiz

Die "Futterterrine" Tiertafel der Strunzertaler Pfoten e.V. ist im August 2017 am Mittwoch, dem 09. und 23. jeweils in der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. In dieser Zeit können sich bedürftige Mitmenschen  als Neukunden anmelden. Dies ist auch online über die Homepage www.tiertafel-olsberg.npage.de oder telefonisch unter: Tel. 0160 / 3 25 13 59 bei Martina Eickwinkel oder Tel. 0151 / 57 80 21 08 bei Katja Hoppe möglich. Der Verein unterstützt mit diesem Projekt Mitbürger, die aus einer finanziellen Notlage heraus die Grundversorgung ihrer Tiere nicht mehr gewährleisten können.  Hierunter fallen Empfänger von Arbeitslosengeld 2, Sozialhilfeempfänger, Rentner mit einer geringen Rente, Obdachlose mit Hund. Die Tiere müssen jedoch vor Eintritt der Bedurftigkeit angeschafft worden sein.

Weiterlesen: Öffnungszeiten der Tiertafel

„Willkommen in unserem Zirkus“: Die Ferienfreizeiten von Städtischem Familienzentrum und Jugendhilfe Olsberg finden zurzeit wieder in der Schule an der Ruhraue statt.Langeweile in den Ferien - für Grundschul-Kinder in der Stadt Olsberg ist das während der „schönsten Zeit des Jahres“ ein Fremdwort: Mit Spiel, Spaß und jeder Menge „Action“ finden die Ferienfreizeiten in Zusammenarbeit von Städtischem Familienzentrum Olsberg und Jugendhilfe statt. Mehr als 120 Jungen und Mädchen insgesamt sind während der vier Wochen mit dabei - „zum großen Teil sind für die Kinder nicht nur eine, sondern sogar mehrere Wochen gebucht worden“, freut sich Brigitte Klaucke, Leiterin des Städtischen Familienzentrums. „Willkommen in unserem Zirkus“ ist in diesem Jahr das Motto der Ferienfreizeiten, die in der Schule an der Ruhraue untergebracht sind.

Weiterlesen: Ferienfreizeiten bieten reichlich Spaß: "Willkommen in unserem Zirkus"

hsl wasser logo 150Die Hochsauerlandwasser GmbH (HSW) als Betriebsführerin des Abwasserwerks der Stadt Olsberg lässt in einem nordöstlichen Teilbereich von Bigge die regelmäßige Untersuchung der Kanalisation durchführen. Die entsprechenden Arbeiten beginnen Anfang August und dauern etwa vier Wochen. Die Hochsauerlandwasser GmbH weist darauf hin, dass die beteiligten Firmen berechtigt sind, für die nötigen Arbeiten auch die Grundstücke zu betreten. Bei den Arbeiten kann es zu kurzzeitigen Behinderungen oder leichten Verschmutzungen kommen.

Weiterlesen: Kanaluntersuchung im Nordosten von Bigge

polizei hskAm Donnerstag, 27. Juli 2017, kam es gegen 11:30 Uhr auf der Hauptstraße in Bigge zu einem Auffahrunfall. Ein dunkelblauer Polo fuhr auf einen Bus auf. Gefahren hat den Wagen eine Frau. Nach dem Unfall ist die Frau von der Unfallstelle geflüchtet. Das Kennzeichen stammt nach Zeugenaussagen aus dem HSK und beinhaltet außerdem die Zahlen 85. Geflüchtet sein soll das Auto in Richtung Olsberg. Hinweise bitte an die Polizeiwache in Brilon unter 02961 90 200.

Unterkategorien

Hier gibt es Informationen und Berichte rund um die Lokalpolitik.

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv

Impressum und Kontakt