aktuell notiz

Die Gebühren für die Nutzung des Städtischen Friedhofs Bigge-Olsberg sollen bis zum Jahr 2020 stabil bleiben. Dafür sprachen sich jetzt einstimmig die Mitglieder des Ausschusses Planen und Bauen in ihrer jüngsten Sitzung aus. Eine endgültige Entscheidung muss nun der Olsberger Stadtrat in seiner Sitzung am Donnerstag, 6. Juli 2017, treffen. Sollte auch der Rat diesem Vorschlag der Stadtverwaltung zustimmen, würde dies bedeuten, dass es bis Ende 2020 keine Kostensteigerungen für die Abgabe oder Verlängerung von Grabflächen sowie die Nutzung von Friedhofskapelle und Leichenhalle auf dem Städtischen Friedhof Bigge-Olsberg geben wird.

Weiterlesen: Friedhof: Stadtverwaltung empfiehlt stabile Gebühren bis 2020

aktuelles baustelle

Am Mittwoch, dem 5. Juli 2017 werden durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm im Losenbergtunnel in Bigge Wartungsarbeiten durchgeführt. Hier für wird der Losenbergtunnel in beiden Fahrtrichtungen in der Zeit von 8:30 Uhr bis 14 Uhr voll gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Geprüft werden die Tunneltechnik und die Selbstrettungseinrichtungen.

polizei bullis150

Die Berufsschulen an der Paul-Oventrop-Straße waren in den vergangenen Tagen zweimal das Ziel von Vandalen. In der Nacht vom 27. auf den 28. Juni 2017 beschädigten die Täter drei Außenlampen. Zwischen Freitag und Montag suchten sie erneut das Schulgelände auf und beschädigten sechs weiter Lampen. Hinweise zu den Tätern liegen bislang nicht vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Brilon unter 02961 - 90 200 in Verbindung

In der Bigger Runde im April 2016 wurde erstmals ein Plan des Bigger Kreisverkehrs am Erikaneum vorgestellt.Nach dem lokalpolitischen Auftakt mit einem Bürgermeistergespräch im Jahr 2016 laden die Dorfgemeinschaft Bigge e.V., die Schützenbruderschaft St. Sebastian Bigge 1864 e.V. und bigge-online e.V. zur nächsten „Bigger Runde“: Am Donnerstag, 13. Juli 2017, stehen im Bigger Pfarrheim das Zentrenkonzept und die in der nächsten Zeit in Bigge anstehenden städtischen Baumaßnahmen im Mittelpunkt. Ob Kreisverkehr an der Kreuzung Stadionstraße/Hauptstraße, die weiteren Maßnahmen am Ruhrufer, die Sanierung der Bruchstraße oder auch die damit zusammenhängenden Verkehrsführungen: Hubertus Schulte vom Fachbereich "Bauen und Stadtentwicklung" der Stadt Olsberg wird zu vielen Themen informieren und Pläne vorstellen. Insbesondere wird Herr Schulte auch auf die Möglichkeiten und Sicherheitsvorschriften zur Gestaltung des Kreisverkehrs eingehen.

Weiterlesen: Bigger Runde: Baumaßnahmen in Bigge und Diskussion über Kreisverkehrgestaltung

In lockerer Atmosphäre treten die Schützen von Bigge-West im Schatten von Schloss Schellenstein an. Foto: bigge-online

Fahnehissen, Bigge-West - so beginnt das Schützenfest: Mit dem Fahnenhissen am Freitagabend werden sicherlich wieder viele Gruppen das Schützenfest für sich eröffnen. Weiter geht es für die Schützen von Bigge-West dann am Samstag, 8. Juli 2017, mit dem "Antreten am Schloss Schellenstein". Ab 16:00 Uhr treffen sich dort alle Schützenbrüder aus Bigge-West (selbstverständlich auch gerne aus dem Osten, Süden oder Norden), bevor es gegen 17:30 Uhr zum ersten Mal an diesem Wochenende ganz offiziell heißt: Antreten! Das Treffen am Schloss Schellenstein ist seit über 30 Jahren Tradition und wird altbewährt vom Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Bigge-Olsberg musikalisch begleitet. Der Stammtisch Bigge-West freut sich auf zahlreiche Teilnehmer, die sich dann in der Schützenhalle zum obligatorischem Freibier und anschließend um 18 Uhr zur Teilnahme am großen Festzug zum Abholen des Königs Lukas Teuber und zum Aufsetzen des Schützenvogels versammeln werden.

aktuell polizei1

Am Samstag, dem 1. Juli 2017 um 00:15 Uhr, befand sich eine 33-jährige Frau aus Olsberg gemeinsam mit ihrer Schwester auf dem Heimweg. Im Bereich Sachsenecke / Bahnhofstraße wurde sie von einem bislang unbekannten Mann angesprochen. Nach einem kurzen Wortwechsel berührte der Täter sie unsittlich. Die 33-Jährige schrie den Mann laut an und schubste ihn von sich. Die Person flüchtete sofort in Richtung Kurpark und wird wie folgt beschrieben: ca. 30 Jahre alt, 170 cm groß, südländisches Aussehen, deutsche Sprache mit leichtem Akzent, Schnäuzer, 3-Tage-Bart, kurzes schwarzes gegeltes Haar, schwarze Jacke, hellblaue Jeans. Hinweise werden an die Polizei Brilon erbeten.

aktuell polizei2

Am Freitag, dem 30. Juni 2017 gegen 19:20 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Mann aus Olsberg mit seinem Pkw die Umgehungsstraße in Richtung Winterberg und beabsichtigte, nach links in die Bruchstraße abzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden 29-jährigen Pkw-Fahrer aus Meschede. Hierdurch wurde der 29-Jährige schwer verletzt. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt nach ersten Schätzungen ca. 10.000,- Euro.

Tags: Polizei   B480n  

polizei bullis150

Amn Sonntag und Montagabend wurden - wie die Polizei berichtet - zwei Frauen von einem Mann belästigt. Am Montag, dem 26. Juni 2017, gegen 23.30 Uhr wurde eine 40-jährige Frau an der Straße "Sachsenecke" unsittlich von einem Mann berührt. Sie wehrte sich und schlug den Täter in die Flucht. Die Frau ging von der Stehestraße kommend die "Sachsenecke" bergauf. Im Bereich des "Mariengässchens" kam ein Mann von der Bahnhofstraße und folgte ihr. Der Täter ging hinter der Frau her und telefonierte in einem akzentfreien Deutsch. In Höhe der Einfahrt zum ehemaligen Krankenhausparkplatz holte der Mann die Frau ein und berührte sie unsittlich. Die Frau stieß den Mann schimpfend von sich weg. Daraufhin flüchtete dieser in Richtung der Grundschule. Die Frau ging anschließend nach Hause und informierte die Polizei am darauffolgenden Dienstag. Aufgrund der Berichterstattung über diesen Vorfall vom Montag meldete sich eine 27-jährige Frau bei der Polizei. Diese ging am Sonntagabend gegen 23.50 Uhr über die Straße "Sachsenecke". Kurz vor der Einmündung in die Bahnhofstraße, gegenüber der Kirche, wurde sie von einem Mann eingeholt. Dieser sprach die Frau an und berührte sie unsittlich. Die Frau stieß den Mann beiseite, worauf dieser sofort in Richtung Kurpark flüchtete. 

Weiterlesen: Zweimal unsittlich berührt: Wer hat etwas gesehen?
Das Königspaar Lukas Teuber und Tina Susewind auf der Titelseite der ÜKuK.

Schützenfest in Bigge
vom

8. - 10. Juli 2017

ZUM SCHUSSTIPP-GEWINNSPIEL

TICKER

LIVE-CAM vom VOGELSCHIEßEN

Ein paar Bilder vom Samstag

Der Festablauf 2017


Wir wünschen allen Biggerinnen und Biggern, ihren Gästen und unserem Königspaar Lukas Teuber und Tina Susewind schon jetzt frohe Festtage bei natürlich bestem Bigger Wetter.

Weiterlesen: Bigge feiert Schützenfest vom 8. - 10. Juli 2017

Unterkategorien

Hier gibt es Informationen und Berichte rund um die Lokalpolitik.

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv

Impressum und Kontakt