aktuell notiz

Um 18.15 Uhr am 31. August 2017 geht es im Rathaus, Raum 208, um die Neuaufstellung des Bebauungsplanes Nr. 276 und um eine Änderung des Flächennutzungsplanes. Informiert wird über das Industriegebiet Alte Knickhütte in den Stadtteilen Bigge und Antfeld. Hintergrund sind die Erweiterungspläne eines dort ansässigen Entsorgungsunternehmens.

Weiterlesen: Bebauungsplan Knickhütte: Vorstellung über Änderungen
Tags: Rathaus  

aktuell polizei2

Zwischen Freitag und Sonntag, dem 27. August 2017 kam es in Bigge und Olsberg zu Farbschmierereien. Betroffen waren zwei Schulen an der Straße Am Schwesternheim, eine Bushaltestelle in der Stehestraße und ein Gebäude in der Paul-Oventrop-Straße. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 2.600 Euro. Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Brilon unter 02961 /90 200.

logo hsk 150Die Zukunftsperspektiven im ländlichen Raum verbessern, die Lebensqualität steigern: Diese Ziele stehen beim Kreiswettbewerb 2017 „Unser Dorf hat Zukunft“ im Fokus. Vom 5. bis 8. September nimmt die 13-köpfige Bewertungskommission unter dem Vorsitz von Landrat Dr. Karl Schneider im Hochsauerlandkreis die zwölf von den Städten und Gemeinden ins Rennen geschickten Dörfer genauestens unter die Lupe. Die Stadt- und Gemeindesieger präsentieren ihre Ideen für die soziale, wirtschaftliche, kulturelle und ökologische Ausrichtung. Im Mittelpunkt stehen die vielfältigen Funktionen und Initiativen der Dörfer und deren in Eigenverantwortung ihrer Bewohner entstandenen Projekte. Die Organisation des alle drei Jahre stattfindenden Kreiswettbewerbs liegt in den Händen des Fachdienstes Regionalentwicklung/Wirtschaftsförderung beim Hochsauerlandkreis. Das Ergebnis dient als Grundlage für die Teilnahme am Landeswettbewerb im kommenden Jahr. Die Kreissieger werden am Freitag, 08. September, 15 Uhr (Ende 15.30 Uhr) im Kreishaus Meschede, Sitzungssaal Sauerland bekannt gegeben. Am Kreiswettbewerb nehmen teil: Allendorf (Stadt Sundern), Voßwinkel (Stadt Arnsberg), Sögtrop, Fleckenberg, Westfeld-Ohlenbach (Stadt Schmallenberg), Ostwig (Gemeinde Bestwig), Langewiese (Stadt Winterberg), Dreislar (Stadt Medebach), Brilon-Wald (Stadt Brilon), Helmeringhausen (Stadt Olsberg), Grevenstein, Berge (Stadt Meschede).

Dirk Lange mit seiner Königin Stefanie Rath. Foto: bigge-online

Dirk Lange ist der neue Schützenkönig des Josefsheims Bigge. Zu seiner Königin wählte er Stefanie Rath. Mit dem 78. Schuss sicherte sich Dirk Lange die Königswürde. Wie in jedem Jahr, war auch diesmal die Zahl der Bewerber wieder groß und einige der Anwärter konnten schon vor dem entscheidenden Schuss gut platzierte Treffer landen. Bei bestem Wetter war der Festplatz gut gefüllt. Zu den zahlreichen Gratulanten gehörten die Geschäftsführer des Josefsheims, Winfried Cruse und Gerhard Freund, und das Königspaar des vergangenen Jahres, Klaus Raulf und Nadine Gelhoet. Am Nachmittag präsentierte sich das neue Königspaar unter den Klängen des Musikvereins Antfeld im großen Festzug. Einige Impressionen des Tages findet ihr in unserer Bildergalerie.

Tags: Josefsheim  

Pauline Theine vom TSV Bigge-Olsberg zeigte in dieser Saison bisher herausragende Leistungen. Foto: TSVAm Samstag, 2. Septebmer 2017, findet der traditionelle U16-Länderkampf zwischen einer NRW-Auswahl und den Niederlanden in Assen statt. Obwohl Pauline Theine noch zum jüngeren Jahrgang der U16 zählt, erhielt die Hochspringerin des TSV Bigge-Olsberg eine Einladung für die NRW-Auswahl. Damit honoriert der Leichtathletikverband die herausragenden Leistungen der jungen Athletin in dieser Saison, die zuletzt in Wattenscheid mit sehr guten 1,66m NRW-Meisterin der W14 wurde und außerdem die westfälischen Titel in der Halle und im Freien gewann. Gemeinsam mit Shanice Meister (TV Wattenscheid) und Josefa Schepp (TSG Dülmen) wird Pauline die NRW-Farben in den Niederlanden vertreten. Der erste internationale Wettkampf wird sicher eine tolle Erfahrung für die Siedlinghäuserin und ist eine schöne Anerkennung für die bisher gezeigten Leistungen.

skiclub olsberg logo 150Und noch ein Buchenfeuer wird bald brennen: Das traditionelle Kartoffelbraten des Skiclubs Olsberg findet am Samstag, 9.September 2017, an der Skihütte in der Talstraße in Bigge statt. Zu Kartoffeln aus dem Buchenfeuer, Heringen nach "Markus-Art" und natürlich Kaffee und Kuchen lädt der Vorstand all seine Mitglieder, Freunde und Gönner ab 14 Uhr ein.

aktuell notiz

Am Samstag, dem 23. September 2017 veranstalten die Strunzertaler Pfoten e.V. ihr Herbstfest. Spiel, Spaß, Spannung und gemütliches Zusammensein stehen auf dem Programm. Gestartet wird ab 11.30 Uhr, am Hundeplatz in der Industriestraße in Bigge mit einem Hundespaziergang. Anschliessend findet nach einer kleinen Pause die Hundeolympiade statt. Zwischenzeitlich wird es Vorführungen des Vereins der einzelnen Gruppen, wie Vereinstraining, Treibball, Rally Obedience, Longieren und Flyball geben und die Besucher haben die Möglichkeit, sich im Anschluss an die Hundeolympiade selbst einmal auszuprobieren und somit das vielfältige Angebot des Vereins einmal kennen zu lernen.

Weiterlesen: Strunzertaler Pfoten laden zum Herbstfest mit vielen Aktionen

logo stadt 150Wegen einer betrieblichen Veranstaltung bleibt das Rathaus der Stadt Olsberg einschließlich des Bürgerservice am Freitag, 1. September 2017, geschlossen. Nebenstellen wie die städtischen Kindergärten, Schulen, Olsberg-Touristik, Stadtbücherei und das AquaOlsberg sind dagegen wie gewohnt geöffnet. Die Stadt Olsberg bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

evang gem logo

Die Evangelische Auferstehungskirchengemeinde Olsberg-Bestwig bietet eine Tagesfahrt für Samstag, den 02. September 2017 nach Venlo in Holland an. Besucht wird der traditionelle Markt in Venlo wo man von Fleisch, Käse, Fisch, Obst & Gemüse, Kleider, Backwaren, Blumen aber auch Stoffe alles kaufen kann. Im Anschluss kann die Stadt noch selbstständig erkundigt werden. Abfahrt ist 8.00 Uhr auf dem Busbahnhof in Olsberg. Zwischenstopp ist um 8.20 Uhr in Bestwig an der Kreuzkirche, Bundesstr.166. Die Rückkehr ist gegen 20.00 Uhr geplant. Interessenten melden sich bitte bei Pfarrer Frank Mönnig, Tel. 02904 50 999 77. Die Busfahrt kostet 14 EUR pro Person.

Unterkategorien

Hier gibt es Informationen und Berichte rund um die Lokalpolitik.

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv

Impressum und Kontakt