aktuell polizei2

Am Montag, dem 19. September 2016 um 10.55 Uhr kam es auf der Zufahrt zu einem Supermarkt an der Straße Ruhrufer in Bigge zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein Motorradfahrer fuhr nach dem Unfall weiter. Eine 33-jährige Autofahrerin bog nach links auf den Supermarktparkplatz ab, gleichzeitig wollte der Motorradfahrer den Parkplatz nach links in Richtung Stadionstraße verlassen. Hierbei streifte er das Auto der Frau. Der Kradfahrer hielt nach dem Unfall kurz an, fuhr dann aber weiter, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Das Motorrad soll eine dunkle Farbe haben und aus dem HSK kommen. An beiden Seiten waren Koffer angebracht. Mögliche Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Brilon unter 02961 - 90 200 in Verbindung.

Der Vorstand des Fördervereins für das Josefsheim nimmt seine Arbeit auf. Die Vorsitzenden sind Dr. Andreas Perniok (3. von rechts) und Walter Hoffmann (links). Foto: Willi HägerDas Josefsheim Bigge hat jetzt einen Freundes- und Förderverein. Bei der konstituierenden Sitzung am Montag, dem 12. September 2016, wurde Dr. Andreas Perniok zum 1. Vorsitzenden gewählt. Sein Stellvertreter ist Walter Hoffmann. „Unser Anliegen ist es, durch Mitgliedsbeiträge und Spendengelder konkrete, projektbezogene Hilfe anzubieten“, erläutert Dr. Perniok. Das soll durch finanzielle Unterstützung geschehen, aber auch durch ehrenamtliches Engagement und durch eine Sensibilisierung des Umfeldes. „Unser Engagement beginnt dort, wo die staatlich garantierte Unterstützung endet oder erst gar nicht greift“, so die Vorsitzenden.

Weiterlesen: Josefsheim hat jetzt einen Freundes- und Förderverein
Tags: Josefsheim  

Mit einem gemeinsamen Flyer weisen die beiden Vereine den Weg zur Kultur in Bestwig und Olsberg. V.l.: Burkhard Föckeler und Jan Frigger, 2. und 1. Vorsitzender von Kultur Pur, sowie Dirk Plugge und Martin Künemund, 1. und 2. Vorsitzender des Kulturrings. Foto: Ulrich BockWo soll's denn am ersten Oktober-Wochenende hingehen? Zu einem Jazz- und Rock-Konzert mit Hellmut Hattler am Samstagabend nach Bigge oder zum Kabarett-Abend mit Christian Ehring am Sonntag in Bestwig? Oder beides? Zum ersten Mal präsentieren der Kulturring Olsberg und der Bestwiger Verein Kultur Pur zum Herbst einen gemeinsamen Flyer, der von jetzt an in beiden Gemeinden ausliegt. Veranstaltungs-Kooperationen hatte es auch in der Vergangenheit schon mehrmals gegeben. Das aber ist neu.

Weiterlesen: Kultur Pur und Kulturring präsentieren Programm in neuer Form

Für die Kinder gibt es eine Malwerkstatt, einen Bastelstand, einen Streichelzoo und  Stockbrot aus dem Feuer. Foto: Mario PolzerAuch in diesem Jahr feiern das Josefsheim Bigge und die katholische Kirchengemeinde St. Martin gemeinsam Erntedank: am Sonntag, dem 25. September 2016 auf dem Franziskushof zwischen Bigge und Helmeringhausen. Das Fest beginnt um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst, der vom Bigger Familienzentrum St. Martin gestaltet wird. Danach gibt es den ganzen Tag lang ein buntes Programm. Die Besucher können dabei die Angebote des Franziskushofs kennen lernen.

Weiterlesen: Erntedank auf dem Franziskushof - Fest für die ganze Familie

Stefanie Brüsche (links) übernimmt nach 28 Jahren das Amt von Rainer Albaum. Foto: MalteserZur Stadtversammlung des Malteser Hilfsdienstes Olsberg, am 31. August 2016 konnte der Stadtbeauftragte Rainer Albaum den stellv. Diözesanleiter aus Paderborn, Hubert Berschauer, und den Bezirksbeauftragten, Reinhard Biehl aus Siegen, begrüßen. Das vergangene Jahr war wieder mit einigen Aktivitäten im Sanitätsdienst, in der Erste-Hilfe Ausbildung und mit den Übungen für den Katastrophenschutz sehr arbeitsreich. Rainer Albaum gab sein Ehrenamt nach 28 Jahren in jüngere Hände: Stefanie Brüschke aus Bigge übernahm das Amt der Stadtbeauftragten für den Malteser Hilfsdienst Olsberg. Er wünschte seiner Nachfolgerin alles Gute für die Zukunft. 

aktuell notiz

Verlässlichkeit für Eltern und Schülerschaft, aber auch für Lehrerinnen und Lehrer: Der Bestand aller Olsberger Schulstandorte ist mindestens bis zum Schuljahr 2022/23 gesichert. Zu diesem Schluss kommt der aktuelle Schulentwicklungsplan der Stadt Olsberg, der jetzt von den Mitgliedern des Ausschusses Bildung, Sport, Freizeit einstimmig verabschiedet wurde. In dem Planwerk werden die Geburten- und aktuellen Schülerzahlen mit durchschnittlichen Übergangsquoten hochgerechnet, um so über mehrere Jahre die Entwicklung von Klassenzahlen und -stärken an den einzelnen Schulen zu prognostizieren.

Weiterlesen: Auch Grundschule Bigge mindestens bis 2022/2023 gesichert

wllv1Die Tage werden kürzer, auch die Landfrauen im Stadtverband Olsberg planen bereits ihre Termine für das kommende Jahr. Hier sollte für jeden etwas dabei sein, die Landfrauen freuen sich auch über Nichtmitglieder und Gäste. Weitere stets aktuelle Infos hält auch die Seite www.wllv.de/olsberg/ bereit. Diese und selbstverständlich noch viele weitere Veranstaltungen werden wir (wie ja schon angekündigt) bald auf unserem Wandkalender für 2017 veröffentlichen.

Weiterlesen: Termine der Landfrauen sind bekanntgegeben
Tags: Landfrauen  

Am 25. September lädt der Posaunenchor zur besonderen Abendmusik. Foto: PosaunenchorAm Sonntag, dem 25. September 2016, lädt der Posaunenchor um 18.00 Uhr zu einer besonderen Abendmusik in die Martin-Luther-Kirche Olsberg ein. Die Bläserinnen und Bläser des Posaunenchores gestalten diese Abendmusik vornehmlich aus dem riesigen Schatz volkstümlicher Abendlieder. Die Zuhörer sind zum Mitsingen bei vielen bekannten und weniger bekannten Abendliedern eingeladen. Durch die Texte der Lieder und durch eingeschobene Gedanken zum Abend, die von Pfarrer B. Krieger gelesen werden, wird auf die Ruhe der Nacht eingestimmt.

Weiterlesen: Posaunenchor gibt Konzert in Martin-Luther-Kirche

Zufriedene Gesichter: Zahlreiche Familien genossen die Familienfreizeit des Skiclubs.In diesem Jahr verbrachten einige Familien des Ski-Clubs Olsberg Ende August ein rundum gelungenes Wochenende im Abenteuercamp des Freizeitparks Fort Fun - mit viel Spaß und guter Laune. Nach der Anreise am Samstagmorgen und dem Bezug der Häuser im Abenteuercamp standen Spaß und Spiel im Freizeitpark an. An diesem Wochenende war BVB-Familientag und es gab noch einige Attraktionen mehr als sonst. Mit dem gemeinsamen Abendessen, Aktionen für die Kinder und einer gemütlichen Runde der Erwachsenen wurde der Abend genossen.

Weiterlesen: Familienfreizeit des Skiclubs: Spiel und Spaß in Fort Fun

Unterkategorien

Hier gibt es Informationen und Berichte rund um die Lokalpolitik.

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv

Impressum und Kontakt