Bestmögliche Förderung: Hauptschule stellt sich vor

logo_stadt-150Bestmögliche persönliche Förderung und optimale Vorbereitung beim Weg in den richtigen Beruf: Mit einem „Tag der offenen Tür“ stellt sich die Hauptschule Olsberg den Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen sowie ihren Eltern vor. Am Freitag, 3. Dezember 2010, haben Kinder und Eltern von 9 bis 12.30 Uhr Gelegenheit, die Hauptschule Olsberg kennen zu lernen.

Neuer evgl. Gemeindebrief erschienen

aktuell-notizAlle zwei Monate erscheint der Gemeindebrief der evangelischen Kirchengemeinde. Die Ausgabe für Dezember 2010 und Januar 2011 ist soeben erschienen und steht bereits auf dem Dorfplatz zum Herunterladen bereit. Ihr findet die Gemeindebriefe HIER.

Pasta, Pizza, Lebensfreude: Italienische Nacht im Aqua

aquaolsberglogo-150Pasta, Pizza und Lebensfreude: Zu einer stilechten "Italienischen Nacht" wird die nächste "Lange Saunanacht" im AquaOlsberg. Sie findet am Samstag, 4. Dezember 2010, statt. Neben Aufgüssen rund um das Thema Italien gibt es natürlich auch die passenden kulinarischen Köstlichkeiten, die den Besuch der Sauerlandtherme zu einem Erlebnis für Leib und Seele machen.

Adventseinkauf: Noch drei Lange Samstage

adventseinkauf_2010-150Die Werbegemeinschaft Bigge-Olsberg lädt ein zum Weihnachtseinkauf an den noch verbleibenden drei Adventsamstagen. Dann sind die Geschäfte durchgehend bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Straßen- und Giebelbeleuchtungen bringen erste Weihnachtsstimmung in den Ort. In diesem Jahr findet übrigens kein Lichterfest statt. Ein Zwei-Jahresrhythmus soll das Fest zu etwas Besonderem machen.

Blutspender geehrt: Zusammen 460 Liter Blut gespendet

Zahlreiche Blutspender konnten im November 2010 geehrt werden.Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr hatte die Rotkreuzgemeinschaft Olsberg ihre treuen Blutspender zu einer kleinen Dankesfeier eingeladen. Doch es gab noch nie so viele Ehrung für über 100maliges Blutspenden. Allen voran: Heiko Wulfsen (Gevelinghausen) mit seiner 150sten Spende, dahinter Gunter Hampel (Bigge) mit 125 Blutspenden und vier Ehrungen für eine 100malige Spende:

Mountainbike entwendet

aktuell-polizei1Am Montagabend, 22. November 2010, entwendete ein unbekannter Täter am Sportplatz an der Stadionstraße ein Mountainbike. Das weiß-schwarze Fahrrad der Marke Sabotage stand abgeschlossen am Ende der Zufahrt zum Aschenplatz an der Ruhr.

Weihnachtsliedersingen: Posaunenchor lädt ein

Weihnachtslieder spielt der Posaunenchor. Foto: PosaunenchorWie in jedem Jahr, findet am Sonntag, 5. Dezember 2010, um 17:00 Uhr in der adventlich geschmückten Martin-Luther-Kirche Olsberg das traditionelle Weihnachtsliedersingen des Posaunenchores statt. Die weihnachtliche Bläsermusik von Posaunenchören ist geprägt durch Weihnachtsweisen, die durch ihre Vertrautheit beeindrucken und hier und da ein Stück Erinnerung sind.

"Freiwasser" gewinnen: Wasserzählerstand online übermitteln

hsl_wasser_logo-150Mitmachen lohnt sich hier gleich doppelt: Der heimische Trinkwasserversorger Hochsauerlandwasser GmbH (HSW) lässt für 2011 seine Zähler wieder von den Kunden selbst ablesen. Das spart Kosten - und davon profitieren alle Bürgerinnen und Bürger. Auf drei von ihnen wartet zudem eine besondere Überraschung: Unter allen Kunden, die ihren Zählerstand online übermitteln, verlost die HSW in Meschede, Olsberg und Bestwig je 20 Kubikmeter Freiwasser.

Zum Herunterladen bereit: Pfarrnachrichten Nr. 48/2010

pfarrnachr-logo-150Wieder ist eine Woche 'rum. Zeit also für eine neue Ausgabe der Pfarrnachrichten. Das PDF der Nr. 48/2010 steht wie gewohnt zum Herunterladen in unserem Downloadbereich bereit. Die Pfarrnachrichten enthalten die Termine für den Pastoralverbund Bigge vom 28. November - 5. Dezember 2010.

29. "Strunzerdaal" erschienen

Heinz Lettermann (hinten rechts) mit seinem Redaktionsteam und Interviewpartner Wolfgang Paul (vorne links). Foto: Manuela DeckerFrisch gedruckt ist die 29. Ausgabe des „Strunzerdaal“. Heinz Lettermann und sein Redaktionsteam haben auf 240 Seiten in bewährter Manier wieder viele Informationen, Bilder, Berichte und Historisches zusammengetragen: Von der Umgehungsstraße über den Umzug des Krankenhauses nach Bigge bis zur Städtepartnerschaft mit Fruges, Helmeringhäuser Apfelsaft und weiteren Geschichten aus den Dörfern spannen sich die Texte.

Tag der offenen Tür in PTA-Lehranstalt

aktuell-notizUnter dem Motto „Kochsalz und seine Bedeutung in der Apotheke“ steht in diesem Jahr der „Tag der offenen Tür“ der Lehranstalt für PTA des Hochsauerlandkreises am Berufskolleg. Alle Interessierten sind am Freitag, 26. November 2010, von 9 bis 17 Uhr eingeladen, das Berufsbild der pharmazeutisch-technischen Assistenten und den Ausbildungsgang in der Paul-Oventrop-Straße 6a kennen zu lernen.

JOSEFS Brauerei erschließt neue Absatzgebiete

Thorsten Böger, Braumeister der JOSEFS Brauerei, stellt die erste Flasche des neuen „tegut... JOSEFS Kellerbier“ vor. Ab Dezember wird das Bier in 330 tegut... Märkten erhältlich sein.Die JOSEFS Brauerei in Bigge ist weiter auf Wachstumskurs. Im Dezember beginnt eine Kooperation mit der Lebensmittelkette "tegut..." in Hessen und Thüringen. "Wir erschließen uns diese Bundesländer damit als neue Vertriebsgebiete", sagt Stefan Menge, Leiter der JOSEFS Brauerei. Die Zusammenarbeit zwischen tegut... und der JOSEFS Brauerei läuft unbefristet:

1. Lesenacht: Was lesen Bürgermeister und Pfarrer am liebsten?

Sie haben die Lesenacht organisiert und stellen zusammen mit den prominenten Gästen Wolfgang Fischer und Richard Steilmann ihre Lieblingsbücher vor: Björn Kölber (links) und Mario Polzer.Alle, die gerne lesen und vielleicht nach neuen Buchempfehlungen suchen, sollten sich diesen Termin notieren: Für Dienstag, 30. November 2010, lädt das Josefsheim Bigge zu seiner 1. Lesenacht ins Café Sonnenblick ein. Ab 19:30 Uhr steht der Abend ganz im Zeichen von Krimis, historischen Romanen und anderer lesenswerter Lektüre. Der Eintritt ist frei.

Realschule: Tag der offenen Tür für Viertklässler

aktuell-notizTraditionsgemäß findet am Samstag, 27. November 2010, der „Tag der offenen Tür“ der Realschule für die Schüler/innen der Klassen 4 und ihrer Eltern statt. Von 9:00 – 12:30 Uhr haben die Eltern und Schüler/innen Gelegenheit, die Realschule kennen zu lernen.

Erste "Bürger-Photovoltaikanlage" entsteht auf Realschule

hslenergie-150Energie erzeugen mit der Kraft der Sonne - das macht die HochsauerlandEnergie GmbH (HE) nun auch für Bürgerinnen und Bürger möglich, die sich keine Photovoltaik-Anlage auf das eigene Dach setzen können. Der kommunale Stromversorger für Meschede, Olsberg und Bestwig errichtet eine Bürger-Photovoltaikanlage, an der sich interessierte Bürgerinnen und Bürger beteiligen können.

"Dach des Sauerlands" neu gestaltet - Höchster Punkt NRWs in Olsberg

Bänke, Info-Tafel und Gipfelkreuz: Der höchste natürliche Punkt Nordrehin-Westfalens lädt jetzt zum Verweilen ein. Foto: Stadt OlsbergHerausragend - diese Bezeichnung trifft auf den Langenberg in ganz besonderer Weise zu. Schließlich ist der Berg mit einer Höhe von 843 Metern über dem Meeresspiegel nicht nur das „Dach des Sauerlandes“, sondern auch die höchste Erhebung Nordrhein-Westfalens. Jetzt präsentiert sich der Gipfel des Langenbergs in völlig neuem „Gewand“ - und lädt dazu ein, ein ganz besonderes „Stück Natur“ zu entdecken.

Hotel- und Gaststättenchronik: 2. Auflage erschienen

Karl Bürger und Karl Koch stellen die Gaststättenchronik vor. Foto: bigge-onlineMit der "Hotel- und Gaststättenchronik der Stadt Olsberg und ihrer Dörfer" wurde im letzten Jahr ein wertvoller Bildband veröffentlicht. Die Erstauflage ist schon seit einiger Zeit vergriffen. Rechtzeitig zur Vorweihnachtszeit ist nun die 2. Auflage erschienen. Wer also noch nach einem passenden Weihnachtsgeschenk für Heimatinteressierte sucht, liegt bei der Chronik sicherlich richtig.

Pfarrnachrichten Nr. 47/2010: Zählung der Kirchenbesucher

pfarrnachr-logo-150Die Pfarrnachrichten vom 21. - 28. November 2010 stehen zum Herunterladen bereit. Sie enthalten Informationen zur Zählung der Kirchenbesucher sowie dem "Anderen Gottesdienst" am 27. November 2010.

DIREKT HERUNTERLADEN

Adventskonzert: Spirituals und Gospels

The Folk People singen am 28.11.2010 in Helmeringhausen.Am Sonntag, 28. November 2010, tritt die Olsberger Gesangsgruppe "The Folk People" um 17:00 Uhr in der St.Hubertus-Kirche in Helmeringhausen auf. Im ersten Teil des Konzerts erklingen Spirituals, Gospels und andere religiöse Lieder. Nach einem Orgel-Zwischenspiel folgen weihnachtliche Lieder aus dem englischsprachigen Raum. Der Eintritt ist dabei frei.

Hubert Kleff spricht im "Schiffchen" zum Thema "Krankenversicherung"

Hubert Kleff spricht am 25. November 2010 im Schiffchen. Foto: bigge-onlineZu einer Informations- und Diskussionsrunde zum Thema „Krankenversicherung“ lädt bigge-online e.V. am Donnerstag, 25. November 2010, ab 20:00 Uhr in das Bigger „Schiffchen“ (Gasthof Canisius) ein. Der heimische Landtagsabgeordnete Hubert Kleff wird über die anstehenden Veränderungen im Gesundheitswesen informieren und mit den interessierten Bürgerinnen und Bürgern über die Gesundheitspolitik diskutieren.

Trickdiebe entwenden Laptop aus Computerladen

aktuell-polizei1Ein bislang unbekanntes Pärchen entwendete in einem Fachgeschäft für Computertechnik in Bigge einen Laptop. Am Freitag gegen 15:20 Uhr hatte das Pärchen das Ladenlokal an der Hauptstraße betreten und sich nach Laptops umgesehen und erkundigt. Während der Mann den Verkäufer mit einem Gespräch ablenkte, gelang es der Frau, ein Laptop zu entwenden.

Schützen laden zum Adventskaffee

schuetzen_wappen-100Die Schützenbruderschaft Bigge lädt zu ihrem traditionellen Adventskaffe am zweiten Adventssonntag, 5. Dezember 2010, ab 15 Uhr in die Schützenhalle ein. Der Verein hat wieder einmal ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Für alle, die nicht am Schützenfest teilnehmen konnten, wird ein interessanter Bilderbogen die tolle Stimmung an den drei Tagen wiedergeben und allen anderen die eine oder andere Erinnerung zurückholen.

Ein Winzer kommt ins Sauerland: Einladung zur Weinprobe

Weinprobe mit der Bigger Kolpingsfamilie am 26. November 2010.Das heimische Sauerland besitzt eine ausgeprägte Bierkultur, daran wird auch Winzer Belzer nichts ändern können. Weinliebhaber werden dennoch auf ihre Kosten kommen: Die Kolpingsfamilie Bigge lädt im Rahmen ihres Bildungsprogramms am Freitag, 26. November 2010, zu einer Weinprobe in das Kolpinghaus Bigge ein. Der Beginn der Veranstaltung ist um 20:00 Uhr.

Parkplatzrempler: Verursacher gesucht

aktuell-polizei1Am Montagmorgen, 15. November 2010, wurde ein auf dem Aldi-Parkplatz an der Frugesstraße abgestellter, silberner Mercedes A-Klasse hinten links beschädigt. Der Schaden könnte von einem anderen Fahrzeug aber auch von einem Einkaufswagen stammen.

Autorenlesung im "Schiffchen"

Autorenlesung am 21. November 2010 im Bigger Schiffchen.KEINE PLÄTZE MEHR FREI!! Der KulturRing lädt am 21. November 2010 zu einer Autorenlesung mit Ehrenprälat Ludwig Hoffmann, einem gebürtigen Bigger, ins "Schiffchen" ein. Ludwig Hoffmann liest aus seinem Band "Kleine Geschichten aus 80 Jahren". Moderiert wird der Abend von Heinz Lettermann. Beginn ist um 17:00 Uhr. Eine Tischreservierung unter (0 29 62) 15 03 wird empfohlen.

Kindergarten: Rockiges Martinskonzert

Uwe Lal sorgte für ein rockiges Martinskonzert in der Bigger Pfarrkirche am 9. November 2010. Foto: Kindergarten BiggeIn diesem Jahr erlebten Kinder, Eltern, Großeltern und Gäste das St. Martinsfest einmal ganz anders. Auf Einladung des Fördervereins gab der Liedermacher Uwe Lal ein rockiges Martinskonzert am Dienstag, 9. November 2010. Pfarrer Steilmann begrüßte die Gäste in der vollbesetzten Pfarrkirche St. Martinus, dann ging es los. Im ersten Teil des Konzertes war Bewegung für alle angesagt.

"Fantasie & Farbe 2" – neue Ausstellung im Café Sonnenblick

Unter dem Titel „Fantasie & Farbe 2“ zeigt Hiltrud Kötter im Café Sonnenblick aktuelle Bilder aus den vergangenen zwei Jahren."Fantasie & Farbe 2" heißt die neue Ausstellung im Café Sonnenblick des Josefsheims Bigge. Die Schmallenberger Malerin Hiltrud Kötter zeigt darin eine Auswahl ihrer aktuellen Werke, die in den vergangenen zwei Jahren entstanden sind. Bis ins neue Jahr hinein füllt Hiltrud Kötter das Café mit buntem Leben. Zu sehen sind unter anderem heimische und exotische Landschaften, Blumen und moderne Kunst.

Netzwerk ZWAR lud zum Mitmachen ein

Mit einem eigenen Stand präsentierte das Integrative Netzwerk ZWAR beim Olsberger Stadtfest seine Arbeit und lud die Bevölkerung zum Mitmachen ein. Foto: ZWARAktiv werden, sich einbringen, gestalten - das wollen die Mitglieder des Integrativen Netzwerks ZWAR. Keine Frage war es deshalb für die ZWAR-Mitglieder, ihr Netzwerk und seine Arbeit auf dem Stadtfest „Olsberg feiert die Umgehungsstraße“ im Oktober vorzustellen. Und gleichzeitig, an alle Interessierten eine Einladung zum Mitmachen auszusprechen.

Einheitlicher Ratsbeschluss: Kooperation von Haupt- und Realschule

logo_stadt-150Zusammenarbeit und Zusammenwachsen, um jungen Menschen bestmögliche Bildungschancen zu bieten: Der Rat der Stadt Olsberg hat jetzt einstimmig die Weichen für eine noch stärkere Kooperation von Haupt- und Realschule gestellt - bis hin zu einer neuen Schulform wie Gemeinschafts- oder Verbundschule.

Regenrückhaltebecken entsteht "im hohlen Morgen"

Bis zu 7.000 Kubikmeter Fassungsvermögen: Das Abwasserwerk der Stadt Olsberg baut zurzeit ein Regenrückhaltebecken im Gewerbegebiet „Hohler Morgen“ in Bigge. Foto: Stadt OlsbergAktiv in Sachen Hochwasserschutz: Das Abwasserwerk der Stadt Olsberg erstellt zurzeit im Gewerbegebiet "Hohler Morgen" ein Regenrückhaltebecken mit vorgeschaltetem Regenklärbecken. "Diese Anlagen dienen dazu, das Niederschlagswasser aus dem gesamten Gewerbegebiet rückzuhalten und zu behandeln", erläutert Ferdi Grosche, Betriebsleiter des Abwasserwerks.

Kolpingmitglieder in Bigge und Benin aktiv - Jubilare geehrt

1. Vorsitzender Christian Rosenberger,  Jubilare Hans-Dieter Becker, Edith Rosenberger, Christoph Bogedein, Vikar Antoni Soja, 2. Vorsitzender Thomas Göddecke (vlnr.). Foto: Kolping Bigge"Gott stellt jeden dahin, wo er ihn braucht". So steht es auf einer der Urkunden, welche die Kolpingsfamilie Bigge ihren Jubilaren am vergangenen Kolpinggedenktag in Bigge überreichte. Bereits 1950, also vor 60 Jahren, trat Alfons Hoppe dem Kolpingwerk bei. Für 50- jährige Treue wurden Christoph Bogedain, Hans-Dieter Becker und Lothar Lettermann geehrt.

"Manche mögen's heiß" - Themen- und Showaufgüsse im Aqua

aquaolsberglogo-150„Manche mögen’s heiß“ - und diejenigen wird der gleichnamige Sauna-Abend im AquaOlsberg ganz bestimmt ins Schwitzen bringen. Auf alle Freunde der nass-feuchten Heiß-Events wartet am Samstag, 20. November 2010, in der Sauerlandtherme ein ganz besonderes Programm.

Jetzt herunterladen: Pfarrnachrichten Nr. 46/2010

pfarrnachr-logo-150Wie ihr es bereits gewohnt seid, stehen die neuesten Pfarrnachrichten für die KW 46 zum Herunterladen bereit. Ihr findet das Archiv der Pfarrnachrichten im Downloadbereich auf dem "Dorfplatz".

Die Ausgabe vom 14. - 21. November 2010 könnt ihr auch direkt HIER HERUNTERLADEN.

Anhörung der Wehr: Löschzugmitglieder treffen sich

feuerwehr-150Zur Anhörung der Wehr zur Wahl des neuen Löschzugführers treffen sich die Mitglieder des Löschzugs Bigge–Olsberg am Montagabend, 15. November 2010, um 19:30 Uhr. Im Anschluss daran findet der normale Übungsabend statt.

Kommunalfinanzen: Bürgermeister gemeinsam aktiv für Lösungen

Schulterschluss für gesunde Kommunalfinanzen: Die Bürgermeister aus dem HSK und Nachbarkreisen haben in Marsberg eine Zusammenarbeit vereinbart. Foto: Stadt MarsbergGemeinsame Herausforderungen - und gemeinsame Antworten. Bürgermeister aus den Kreisen Olpe, Soest, dem Märkischen Kreis und dem Hochsauerlandkreis trafen sich jetzt auf Einladung von Bürgermeister Hubertus Klenner zu einem Erfahrungsaustausch in Marsberg. Im Mittelpunkt dabei: Das „liebe Geld“ - das eben fast alle Kommunen nicht mehr haben.

Bestmögliche Rahmenbedingungen für heimische Betriebe

logo_stadt-150Die regionalen Betriebe sichern Versorgung, Lebensqualität und Arbeitsplätze - für die Stadt Olsberg ist es deshalb wichtig, der heimischen Wirtschaft bestmögliche Voraussetzungen zu bieten. Die soll es unter anderem im Gebiet „Unter'm Stausee“ in den Stadtteilen Bigge und Olsberg geben.

Gedenkfeier zum Volkstrauertag am 14.11.2010

aktuell-notizZur Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages am kommenden Sonntag, 14. November 2010, ist die Bevölkerung herzlich eingeladen. Alle Bigger und Olsberger Vereine werden gebeten, Fahnenabordnungen zu entsenden. Der Gottesdienst beginnt um 10:30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Olsberg.

Erinnerungen, Ereignisse, Erheiterung...

bigge-online präsentierte zusammen mit Heinz Lettermann Bigge Früher - Bigge Heute. Foto: bigge-onlineEinen unterhaltsamen Nachmittag bot bigge-online e.V. den Seniorinnen und Senioren im Bigger Erikaneum am Samstag, 6. November 2010. Das Web-Team hatte eine Diashow zusammengestellt, in der alten Ansichten von Bigge neue gegenüber gestellt wurden. Informativ und unterhaltsam erläuterte Chronist Heinz Lettermann die Bilder und ließ dabei persönliche Erlebnisse und Betrachtungen einfließen.

Aktiv für junge Menschen in Not: Hauptschule startet Sponsorenlauf

Foto: aboutpixel.de / Laufen © MoonlightJunge Menschen zeigen soziales Engagement - und Einsatz für Altersgenossen: Mit einem Sponsorenlauf setzen sich Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Olsberg aktiv für bessere Bildungschancen an Schulen in Afrika ein. Der Startschuss dazu fällt am Mittwoch, 10. November 2010, um 8:00 Uhr im Park vor der Ballspielhalle in Bigge.

Neue Beratungsstützpunkte der Caritas

In Bigge starten die ersten Beratungen bereits am kommenden Dienstag – im Kindergarten St. Martin in der Bruchstraße 9d. (V. li.) Martina Holtrichter-Imöhl, die Beraterinnen des Caritasverbandes Brilon Julia Westermann und Resi Kupitz sowie Fachbereichsleiterin Hiltrud Götte. Foto: Caritasverband Brilon„Die Beratung dem Bedarf und den Menschen anpassen!“ Dieses ist das Leitmotiv für die neuen Beratungsstützpunkte, die der Caritasverband Brilon in den nächsten Wochen und Monaten in allen Kommunen des Altkreises anbieten wird. Im Rahmen einer „Zukunftswerkstatt Beratende Dienste“ wurde der wachsende Bedarf nach umfassender Beratung in allen Lebens- und auch Notlagen erkannt.

Baggerlöffel von Baustelle geklaut

aktuell-polizei1Von einer Baustelle am Steinkleff in Bigge entwendeten unbekannte Täter zwei Baggerlöffel. Die Löffel mit einer Größe von 40 cm und 80 cm dürften mit einem Anhänger oder einem Lieferwagen abtransportiert worden sein. Der Wert des Diebesgutes liegt bei ca. 2.000 Euro.

Karnevalsauftakt in Bigge

Bigger Karnval 2010Am 11.11. um 11:11 Uhr beginnt die Karnevalsession 2011. Die Karnevalisten der Kolpingsfamilie und der Schützenbruderschaft stehen in den Vorbereitungen für die große Prunksitzung am 26.02.2011 in Bigge. Unter dem Motto „Talentfrei“ wird wieder ein Programm der Extraklasse geboten werden. Auch aktuelle Themen und Ereignisse werden aufgegriffen.

Gesundheitsamt: Aktion zum Welt-Aids-Tag

Schirmherr Landrat Dr. Karl Schneider (Mitte) mit AIDS-Koordinator Johannes Kleine, Marcel Jasionovicz (Klasse 9b, stellv. Schülersprecher), Linda Pecko (9b), Schülersprecherin Jana Demandt (10b), Sandra Wolszczak (9b) und Schulleiter Franz Stratmann (v.l.n.r.) bei der Vorstellung des Rätsels. / Foto: Pressestelle HSK Die Aktionen zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember 2010 erinnern daran, dass das HI-Virus längst nicht besiegt ist. Weltweite Aktionen regen an, sich mit den Botschaften des Welt-AIDS-Tages auseinanderzusetzen. Auch das Gesundheitsamt des Hochsauerlandkreises ist mit im Boot. Alle weiterführenden Schulen im Hochsauerlandkreis haben die Möglichkeit, sich an einem Preisrätsel zu beteiligen.

Musikalischer Genuss: Musikalischer Herbstwind wehte wieder

Das Jugendorchester zeigte beim Herbstkonzert am 31. Oktober 2010 in der Bigger Schützenhalle seine Qualitäten. Foto: bigge-onlineDer Sonntag, 31. Oktober 2010, war ein extrem schöner Tag. Einen mehr als würdigen Abschluss fand dieser sozusagen goldene Oktobertag in einem perfekten Herbstkonzert in der Bigger Schützenhalle. Die Musikvereine Bremke, „Eintracht“ Olsberg und das Jugendorchester der „Eintracht“ waren bestens aufgelegt und boten den rund 300 Musikliebhabern das komplette Spektrum der Blasmusik.

Der Verkehr rollt: B480n offiziell freigegeben

Landrat Dr. Karl Schneider, Bürgermeister Wolfgang Fischer, MdB Patrick Sensburg und Staatssekretär Enak Ferlemann (v.l.) und MdL Hubert Kleff (leider hier nicht im Bild) haben soeben das Band zur Freigabe durchschnitten. Foto: bigge-online

Seit Freitag, 5. November 2010, um 17:30 Uhr rollt der Verkehr über die B480n, Ortsumgehung Bigge-Olsberg. Knapp eine Stunde zuvor zerschnitten Staatssekretär Enak Ferlemann (r.) sowie MdL Hubert Kleff, Landrat Dr. Karl Schneider, Bürgermeister Wolfgang Fischer und MdB Patrick Sensburg offiziell das Band zur Freigabe. Einige hundert Bürgerinnen und Bürger waren trotz des schlechten Wetters auf die Trasse gekommen, um dem besonderen Ereignis beizuwohnen.

Bilder findet ihr in der Galerie.

Männer an den Herd! Kolping macht sie zu richtigen Köchen.

Sind Männer die besseren Köche? Beim Kolping können sie zumindest die Grundzüge des Kochens erlernen. Foto: KolpingSind Männer die besseren Köche? Die Kolpingsfamilie Bigge bringt Männer an den Herd. Tiefkühl-Fertiggerichte haben dann endgültig ausgedient. Innerhalb ihres Bildungsprogramms stellt die Kolpingsfamilie Bigge echte Männer an den Herd. In Zusammenarbeit mit dem Eventservice Valentin, Ostwig, hilft sie damit dem stärkeren Geschlecht eine klassische Frauendomäne zu erobern.

Pfarrnachrichten Nr. 45/2010 stehen bereit

pfarrnachr-logo-150Die Pfarrnachrichten Nr. 45/2010 stehen zum Herunterladen bereit. Sie enthalten die Termine vom 7. - 14. November 2010. Bitte beachtet die Hinweise zum Jubiläum des Martinuschors und zum Martinszug am 11. November 2010. Das PDF könnt ihr HIER HERUNTERLADEN.

Geistliche Abendmusik: "The Crucifixion"

The Crucifixon von John Stainer am 14. November 2010 in der Bigger Pfarrkirche.Zu „The Crucifixion“ von John Stainer lädt die Geistliche Abendmusik am Sonntag, 14. November 2010, um 17 Uhr in die Pfarrkirche St. Martinus Bigge ein. Mitwirkende sind der Chor94, die Solokünstler Martin Bastian (Tenor) sowie Stefan Wolf (Bariton) unter der Leitung von Edgar Wallhorn. Begleitet werden die Sängerinnen und Sänger von Helmut Schulte an der Orgel. Der Eintritt ist frei.

Kolpinggedenktag in Bigge

kolpingkZum diesjährigen Gedenktag am Samstag, 6. November 2010, lädt der Vorstand der Bigger Kolpingsfamilie  nach der Abendmesse um 17:30 Uhr alle Mitglieder in die Gute Stube des Kolpinghauses ein. Nach einem kleinen Imbiss werden die diesjährigen Jubilare geehrt. Des Weiteren werden in geselliger Runde bevorstehende Termine bekannt gegeben.

Ortsumgehung wird freigegeben: Bevölkerung herzlich eingeladen

Ganz zu Beginn haben wir noch mittels Fotomontage gemutmaßt, wie Tunnel und Straßenführung wohl aussehen könnten. Fotomontage: bigge-onlineFünf Jahre sind seit dem ersten Spatenstich vergangen, 29 Millionen Euro hat der Bund investiert: Die 3,7 Kilometer lange Ortsumgehung B480n (im Bild unsere Fotomontage von damals) wird am Freitag, 5. November 2010, um 15:30 Uhr offiziell für den Verkehr freigegeben. Bis zu 10.000 Fahrzeuge werden künftig täglich die Straße benutzen, mehr als 1.000 LKW sind dabei.

Herbstgeneralversammlung: Weniger Bier, mehr Wasser...

Dieter Flügge (l.) und Gerhard Schültke (r.) mit drei der Neumitglieder 2010. Foto: bigge-onlineZur Herbstgeneralversammlung trafen sich die Bigger Schützen am Samstag, 31. Oktober 2010. Im Mittelpunkt standen der Rückblick auf das Schützenfest sowie die Mitgliederentwicklung des Vereins. Major Dieter Flügge konnte wieder über einen harmonischen Schützenfest-Verlauf berichten. Das sehr heiße Wetter ließ den Bierverkauf drastisch zurückgehen:

Terminabsprache der Bigger Vereine

aktuell-vereineAuch für 2011 möchte unser Ortsvorsteher Josef Röttger wieder den "Bigger Terminkalender" herausgeben. Um die Termine abzustimmen, findet daher am Dienstag, 9. November 2010, ein Gespräch der Bigger Vereinsvorstände statt.

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv