Literarischer Streifzug durch Bigge

Zu einem literarischen Streifzug durch Bigge mit Heinz Lettermann lädt das Bigger Schiffchen am 20. März 2010.Zu einem literarischen Streifzug durch Alt Bigge – „dat kläine Berleyn“ von und mit Heinz Lettermann lädt der KulturRing Olsberg am Samstag, 20. März 2010, um 19:30 Uhr ins Bigger „Schiffchen“. Tischreservierungen erbittet die Wirtin Annemarie unter der Telefonnummer (0 29 62) 15 03. Zu den literarischen Kabinettstückchen werden Berliner Weiße und „ne Bulette“ serviert.

Skulpturenausstellung in Josefsheim-Kapelle

Unter dem Titel „Glaube, Liebe, Hoffnung“ zeigt Claudia Thielicke in der Kirche des Josefsheims Bigge ihre Skulpturen. Für Seelsorger Björn Kölber ist die Ausstellung Teil der geistlichen Impulse zur Fastenzeit.“Glaube, Liebe, Hoffnung” heißt eine Skulpturenausstellung, die jetzt in der Kapelle des Josefsheims Bigge zu sehen ist. Die Werke der Künstlerin Claudia Thielicke aus Bayern begleiten die Besucher der Kirche durch die Fastenzeit. „Wir greifen damit drei zentrale Begriffe des Christentums auf, die in der Bibel im ersten Korintherbrief dargelegt werden“, erläutert Björn Kölber, Seelsorger im Josefsheim.

744 Euro für Benin durch Aktion der Markt-Apotheke

Pfarrer Richard Steilmann (links) freut sich über die Spende für sein Benin-Projekt. Conny Newiger und Knut Finkel von der Markt-Apotheke hatten im Dezember die Spendenaktion gestartet.Über eine Spende in Höhe von 722,44 Euro kann sich jetzt der unser Pfarrer Richard Steilmann freuen. Das Geld ist für das St. Adolph-Kolping-Krankenhaus in Agbanto in Benin bestimmt, für das sich Pfarrer Steilmann seit 13 Jahren engagiert. Zusammengekommen ist diese Summe bei einer vorweihnachtlichen Spendenaktion der Markt-Apotheke in Olsberg im Dezember 2009.

Seltene Kombination: Snowboard und Schinken gestohlen...

aktuell-polizei1Mitte Februar 2010 wurden aus dem Garten eines Hauses an der Dresdener Straße ein Snowboard und aus einem Kühlschrank in der Garage zwei Schinken entwendet. Am Tatort ließ der Dieb einen teilweise mit Benzin gefüllten schwarzen 5-Liter Kanister mit weißem Schraubverschluss zurück.

Pfarrnachrichten mit interessanten Terminen

aktuell-notizDie Pfarrnachrichten Nr. 09/2010 sind online. Bitte beachtet die Termine für Bigge: u.a. Geistliche Abendmusik am Sonntag, 28. Februar 2010 und Jubiläum des Kindergartens am Sonntag, 7. März 2010. HIER KLICKEN.

Überfall: Haftbefehl gegen Täter erlassen

aktuell-polizei2Am Mittwoch berichteten wir von dem Überfall auf dem Olsberger Bahnhof und der Festnahme der beiden tatverdächtigen Männer aus Bestwig. Diese wurden Mittwochnachmittag dem Haftrichter vorgeführt. Es wurde Haftbefehl erlassen. Die 23 und 24 Jahre alten Männer sitzen nun hinter Gitter.

Bilder vom Kinderkarneval 2010

aktuell-vereineEtwas verspätet, aber immerhin: In der Galerie haben wir nun für euch ein paar Impressionen vom Kinderkarneval 2010 im Josef-Prior-Saal eingestellt. HIER könnt ihr euch durch die Bilder klicken. Viel Spaß dabei!

Einbruchversuch: Täter wurden vertrieben

aktuell-polizei1An der Hauptstraße in Bigge wurden in der Nacht zum Donnerstag, 25. Februar 2010, zwei Täter überrascht, als sie in einen Imbiss einbrechen wollten. Diese hatten auf der Rückseite des Imbisslokals bereits einen Bewegungsmelder mit einem Schuh abgedeckt, um am Hintereingang unbemerkt agieren zu können.

Dampf, Entspannung, Wellness: Sole-Wochenende

aquaolsberglogo-150Zu einem Wochenende rund um Wellness, Entspannung und Gesundheit lädt das AquaOlsberg alle Interessierten ein. Vom 5. bis zum 7. März 2010 gibt es in der Sauerlandtherme über den Tag verteilt Dampfbadpeelings – vom Salz- bis zum Honigpeeling ist quasi für jeden „Geschmack“ etwas dabei. Außerdem finden Kurse in Solegymnastik oder AquaBalance statt.

Der "Kiebitz" kommt ins Bauzentrum Kneer

Das Bauzentrum Kneer in Bigge führt zukünftig auch Tierbedarf.Im Bauzentrum Kneer in Olsberg eröffnet am Donnerstag, 18. März 2010 auf fast 100 m² Fläche ein Kiebitz Shop. Der Verkaufsbereich wurde umfangreich verändert, um Platz für die neue Tierabteilung zu schaffen. Hier findet zukünftig der Tierfreund eine große Auswahl an Tierfutter, Nagerheimen, Kratzbäumen, Aquarienzubehör, Leinen und Halsbändern, sowie Spielzeug für die tierischen Mitbewohner.

Service für Familien: Ferienangebote auf einen Blick

Das Familienportal Olsberg.Hurra, die Ferien sind endlich da! Die von allen Schülerinnen und Schülern heiß ersehnten sechs Wochen bringen Sonne pur, Freizeit und Vergnügen. Vielen berufstätigen Eltern treibt das Thema Ferien allerdings die Sorgenfalten ins Gesicht. Denn wer hat schon sechs Wochen Urlaub – und was tun, wenn die Kinder allein zu Hause sind? Jede Menge Infos rund um attraktive Ferienangebote für Kinder und Jugendliche soll ein neuer Service des Familienbüros Olsberg bieten.

Fahrt zur "Arena auf Schalke"

aktuell-notizEin Highlight für Fußballfans bietet ein neues Fahrtangebot des SGV: Am Mittwoch, 4. August geht es "auf Schalke" zur Veltins-Arena inkl. Besichtigung. Die Besichtigung findet vormittags von 10 - 11 Uhr statt. Nachmittags wir zudem noch die Firma Iglo- Gemüsefabrik in Reken besucht.

Jugendliche zusammengeschlagen: Täter festgenommen

aktuell-polizei1Drei 16-jährige Jugendliche wurden Dienstagabend, 23. Februar 2010, auf dem Bahnsteig des Olsberger Bahnhofs zusammengeschlagen, mit Waffen bedroht und beraubt. Die Tatverdächtigen konnten noch am Dienstag festgenommen werden. Die jugendlichen Opfer aus Bestwig und Meschede warteten auf dem Bahnsteig auf den Zug.

KESS- Kurs stärkt Elternkompetenz

Erfolgreich nahmen die Teilnehmerinnen am KESS-Kurs im Bigger Familienzentrum teil. Foto: FamilienzentrumMit Erfolg schlossen die Teilnehmerinnen den Kess-Kurs im Familienzentrum St. Martin Bigge ab. Unter der Anleitung von Kess-Trainerin Frau Niglis nahmen einige Mütter ihre Erziehungsmethoden unter die Lupe. Welche Werte und Ziele legen wir in unserer Familie fest? Wie gelingt es uns diese gemeinsam zu erreichen? Welche Redewendungen und Tricks helfen mir standhaft und konsequent zu bleiben?

„Ich mal `ne Stadt für Dich“: Malwettbewerb

logo_stadt-150Familien sind Zukunft – und daher hat die Familienfreundlichkeit in der Stadt Olsberg einen ganz besonderen Stellenwert, unterstreicht die Stadtverwaltung. Im Vorfeld des Internationalen Tags der Familie am 15. Mai 2010 führt die Stadt Olsberg deshalb mit Unterstützung der Sparkasse Hochsauerland einen Malwettbewerb zum Thema „Familienstadt Olsberg“ durch.

Regionalplan: Ziele für die Zukunft

logo_stadt-150Wie entwickelt sich die Stadt Olsberg in der Zukunft? Im so genannten „Regionalplan“ sind die Ziele und Grundsätze der Raumordnung im Spannungsfeld von Wohnen, Verkehr, Gewerbe und Naturschutz festgeschrieben. Derzeit wird der Regionalplan neu aufgestellt – Anlass für die Stadt Olsberg, sich mit ihren Zielen und Vorstellungen dort einzubringen.

Zentrales Feuerwehrzentrum: Empfehlung an Kreistag

logo-hsk-150-nDer Gesundheits- und Sozialausschuss hat dem Kreistag empfohlen, 15.000 Euro für ein Gutachten bereit zu stellen, um eine konkrete Planung und eine Kostenschätzung für ein zentrales Feuerwehrzentrum in Auftrag zu geben. Dafür hatten sich bereits Mitte November 2009 die Leiter der Feuerwehren im HSK und am 21. Januar 2010 die Bürgermeister ausgesprochen.

Sauerländer Skeletonfahrerin gewinnt Silber

Kerstin Szymkowiak mit der Startnummer 3 reckt den Arm bei der „Flower Ceremony“ jubelnd in die Höhe. Foto: HSK„Wir sind stolz auf unsere Skeletonfahrer. Kerstin Szymkowiak hat die erste deutsche Skeletonmedaille bei Olympischen Spielen überhaupt gewonnen und Sandro Stielicke hat gezeigt, was für ein Potential in ihm steckt“, freut sich der Präsident des Bob- und Schlittensportverbandes NRW, Winfried Stork. Szymkowiak startet für die RSG Hochsauerland und Stielicke für den BSC Winterberg.

Jugendgruppenleiterschulung: Noch Plätze frei

aktuell-notizNoch gibt es freie Plätze für eine Jugendgruppenleiterschulung in der Jugendherberge Meschede. Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt in der praktischen Erfahrung des Gruppenerlebens und der Übertragbarkeit auf die eigene Gruppe. Die Kurse sind praxisorientiert und umfassen folgende Punkte:

Bürgerkommunikation: FDP sieht Verbesserungsbedarf

Die von der FDP eingereichten Vorschläge sind im Internet nachzulesen.Die FDP Olsberg hat Verbesserungs-Vorschläge an das Ideen- und Beschwerdemanagement der Stadt Olsberg geschickt. Aus Sicht der FDP handelt es sich um schnell umsetzbare Vorschläge für eine bessere Kommunikation und besseren Informationsfluss zwischen Stadt, Rat und Bürgern. Dazu Stefan Vollmer: "Manchmal sind es kleine Dinge die zu einer spürbaren Verbesserung führen können.

Lebensfroh, spontan und freundlich: Jugendbegegnung mit Israel

Prägende Erfahrungen machen junge Erwachsene beim Jugendaustausch mit Israel - jetzt anmelden. Foto: HSKWarum reist man unbedingt nach Israel? – Die Antwort darauf fällt Christian Schulte-Backhaus, der als Kreisjugendpfleger beim Kreisjugendamt die jährlichen Jugendbegegnungen organisiert, nicht schwer: „Dieses kleine Land mit rund 7,3 Millionen Einwohnern und einer Fläche so groß wie Hessen hat Einiges zu bieten. Zuerst wäre da natürlich die Hauptstadt Jerusalem mit seiner attraktionsreichen Altstadt.

Kellerbrand: 239 Hotelgäste wurden evakuiert

photel_fw_100220-150Wegen eines Feuers im Keller des Park-Hotels heulten am Samstagmorgen, 20. Februar 2010, um 3:16 Uhr in Bigge und Olsberg die Sirenen. In einem Abstellraum brannte neben einem Wäschewagen ein Stapel Papier, der unter schwerem Atemschutz schnell gelöscht werden konnte, so die Feuerwehr. Da der Brandrauch in das Hotel zog, wurde das Gebäude komplett evakuiert.

Sichere "Drahtesel" wurden belohnt

Kerstin Strube und Frank Muffert (r.) von der Sparkasse sowie Polizeihauptkommissar Raphael Pavan von der Kreispolizeibehörde zusammen mit den Gewinnern.Neun Grundschulkinder konnten sich jetzt über Preise von der Sparkasse Hochsauerland freuen: Sie gehörten zu den Gewinnern der Verlosung im Rahmen der Aktion „Verkehrssicheres Fahrrad“. In den 4. Klassen der Grundschulen führte die Verkehrssicherheitsberatung der Kreispolizeibehörde zusammen mit den Schulen und Eltern auch im Jahr 2009 die praktische Radfahrausbildung durch.

Pfarrnachrichten Nr. 08/2010 stehen bereit

aktuell-notizWie gewohnt stehen die aktuellen Pfarrnachrichten des Pastoralverbunds Bigge für die kommende Woche im Downloadbereich bereit. Sie gelten vom 21. - 28. Februar 2010.

Besuch bei Airbus: SGV hat noch Restkarten

(c) Airbus S.A.S. - All rights reserved. Proprietary documentDer SGV weist darauf hin, dass die Buchungsphase für die dritte und letzte Tagesfahrt zu Airbus nach Hamburg am 27. März 2010 dem Ende zu geht. Bis zum 24. Februar 2010 sind noch Buchungen möglich. Es steht nur noch eine begrenzte Kartenzahl zur Verfügung. Wichtiger Hinweis für alle Teilnehmer: Ein gültiger Personalausweis müss für den Besuch im Werk mitgeführt werden.

"Mechatroniker" bald am Berufskolleg?

logo-hsk-150-nDer Schulausschuss des HSK empfahl in seiner Sitzung in der letzten Woche, am Berufskolleg Olsberg eine Fachklasse für den Ausbildungsberuf zum „Mechatroniker“ zum neuen Ausbildungsjahr einzurichten. Über die Empfehlung wird der Kreistag in seiner Sitzung am 26. Februar entscheiden. Der Wunsch auf ein ortsnahes Beschulungsangebot wurde von über 25 Ausbildungsbetrieben für Mechatroniker über die IHK an die Schulverwaltung herangetragen.

Kinderbob entwendet

aktuell-notizTraurig aber wahr: Selbst Kinderspielzeug ist nicht vor Langfingern sicher. Für die Dauer des Kinderkarnevals vor dem Haupteingang des Josefsheims abgestellt blieb der rote Bob leider nicht bis zum Ende der Veranstaltung an seinem Platz. Gutes Geld weg, enttäuschtes Gesicht bei dem kleinen Besitzer. Sollte jemanden ein schlechtes Gewissen plagen, so nimmt das Web-Team Informationen über den Verbleib gerne entgegen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Zentrenkonzept: Gesicht der Stadt gemeinsam entwickeln

Infos zum Zentrenkonzept auf olsberg.deEine Stadt ist vor allem für ihre Bürgerinnen und Bürger da. Und deshalb will die Stadt Olsberg mit ihren Einwohnern den gemeinsamen Lebensraum weiterentwickeln. Eine Chance dafür bietet der Bau der Umgehungsstraße: Wenn sie fertig ist, ist ein Großteil des Schwerverkehrs 'raus aus der Innenstadt. Und „'rein“ soll dann vor allem eines – attraktive Bedingungen für Wohnen, Arbeit, Kultur, Handel und Verkehr.

Feuerwehreinsatz mit Hindernis...

feuerwehr-150Zu einem Kaminbrand wurde der Löschzug Bigge–Olsberg am Freitagnachmittag, 12. Februar 2010, um 15:03 Uhr gerufen. Eine Hausbesitzerin machte sich Sorgen, weil ihr Zimmerofen stark qualmte und sehr heiß wurde. Der Ofen sowie der Kamin wurden kontrolliert – alles in Ordnung. Probleme kamen jedoch auf, als die drei Fahrzeuge aus der durch Schnee und parkende Autos engen Sackgasse wieder abrücken wollten.

Oventrop-Team gewinnt CompanysCup

Das Team der Firma Oventrop gewann den CompanysCup des TuS Velmede-Bestwig 2010. Foto: TuSDass auch Firmen-Teams mit dem runden Leder umgehen können, stellten 14 Betriebsmannschaften aus dem ganzen Hochsauerlandkreis jetzt beim CompanysCup des TuS Velmede-Bestwig unter Beweis - allen voran die Mannschaft der Firma Oventrop aus Bigge. In der Dreifachturnhalle des Franz-Hoffmeister-Schulzentrums boten alle Kicker hochklassigen und spannenden „Budenzauber“.

Interkulturelle Begegnung im Familienzentrum Bigge

Treffen der interkulturellen Frauengruppe im Familienzentrum Bigge. Foto: FamilienzentrumSeit fast einem Jahr trifft sich die interkulturelle Frauengruppe um Gül Durguter einmal wöchentlich zum Deutschkurs im Familienzentrum Bigge. Viele verschiedene Themen werden behandelt. Ein adventlicher Nachmittag und das Fastenbrechen wurden gemeinsam mit den Müttern und Erzieherinnen des Familienzentrums gefeiert. „Märchenhafte Hochzeit“ hieß das Thema der vergangenen Woche.

Öminöser Ölgeruch: Ursache wurde nicht entdeckt

feuerwehr-150"Ölgeruch aus der Kanalisation", so lautete die Meldung für den Löschzug am Mittwochabend, 10. Februar 2010, um 18:38 Uhr. Auf Anforderung der Polizei rückten einige Helfer zur Einsatzstelle unterm Hagen in Bigge aus. Schon auf der Anfahrt konnte ein starker Ölgeruch wahrgenommen werden. Es wurden diverse Kanaldeckel geöffnet um nachzuschauen, dadurch wurde der Geruch noch stärker.

Pfarrnachrichten Nr. 07/2010 online

aktuell-notizDie neuen Pfarrnachrichten Nr. 07/2010 für den Pastoralverbund Bigge sind online. Sie gelten vom 14. - 21. Februar 2010 und können aus unserem Downloadbereich heruntergeladen werden.

2009 mehr Verkehrsunfälle im HSK geahndet - weniger "Temposünder"

logo-hsk-150-nDie Statistik des Fachdienstes Verkehrsordnungswidrigkeiten des HSK weist in seiner Statistik 2009 eine hohe Steigerung  um 306 Verkehrsunfälle auf insgesamt 2.073 aus. In 2008 waren es noch 1.767 eingeleitete Verfahren. Es gab letztes Jahr zudem mehr Alkohol- und Drogendelikte am Steuer. Waren es 2008 noch 132 Delikte, so stieg die Zahl in 2009 auf 136.

Rathaus und Stadtbücherei: Öffnungszeiten zu Karneval

logo_stadt-150Das Rathaus - einschließlich Bürgerservice - ist am Donnerstag, 11. Februar 2010 (Weiberfastnacht) und am Montag, 15. Februar 2010 (Rosenmontag), jeweils von 8:00 bis 12:00 Uhr geöffnet. Die Stadtbücherei hat an Weiberfastnacht von 10:00 bis 12:00 Uhr geöffnet. Am Rosenmontag bleibt die Bücherei wie jeden Montag geschlossen.

Karneval 2010 im "Schiffchen"

schiffchenUnter dem Motto "Wir werden das Schiffchen schon schaukeln" öffnet das Bigger "Schiffchen" (Gasthof Canisius) zu Karneval. An Weiberkarneval (11.02.2010) geht es um 15:00 Uhr los. Rosenmontag, 15. Februar 2010, ist ab 17:00 Uhr geöffnet. Wir wünschen viel Spaß beim Feiern!

Kleintransporter schiebt Pkw auf Linienbus

aktuell-polizei2Bei einem Auffahrunfall auf der Hauptstraße in Bigge verletzte sich Montagnachmittag, 8. Feburar 2010, eine 71-jährige Pkw-Fahrerin leicht. Die 56-jährige Fahrerin eines Kleintransporters hatte die verkehrsbedingt angehaltene 71-Jährige zu spät bemerkt und fuhr ihren Wagen auf, welcher dadurch noch gegen einen Linienbus geschoben wurde.

Vereiste Zuwegung: Löschzug unterstützt Rettungsdienst

feuerwehr-150Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde der Rüstwagen des Löschzuges Bigge-Olsberg am Donnerstagabend, 4. Februar 2010, gegen 20:00 Uhr nach Helmeringhausen gerufen. Eine ältere Dame war in ihrer Wohnung gestürzt und verletzte sich hierbei schwer. Die einzige Zuwegung zu ihrer Wohnung führte über einen etwa 40 Meter langen, nicht geräumten Wirtschaftsweg.

Bigger Prunksitzung: Fette Jahre doch nicht vorbei...

Prinz von Bigge 2010: Wolfgang II. HeinenGemäß dem Motto der Bigger Prunksitzung sollten "die fetten Jahre vorbei" sein. Dafür gab es allerdings ein gehaltvolles Programm am Samstag, 6. Februar 2010. Seit drei Jahren kommt die Prunksitzung ohne Elferrat, klassische Büttenreden und Applaus-„Raketen“ aus - ein mutiger Neustart mit Erfolg. Auch die Jugend lässt sich wieder für die Prunksitzung begeistern.

Junge Sitzung: Karneval für Kinder und Jugendliche

aktuell-notizDie Kolpingsfamilie und die kfd Bigge laden alle karnevalsbegeisterten Kinder und Jugendliche zur diesjährigen Karnevalssitzung ein. Los geht es am Sonntag, 14. Februar 2010, um 11 Uhr mit einer gemeinsamen Messe in der Kirche des Josefsheimes. Anschließend beginnt der große Kinderkarneval im Josef-Prior-Saal mit einem tollen Programm:

Noch Plätze frei: Internationale Jugendbegegnung

logo-hsk-150-nFür die Internationale Jugendbegegnung zwischen dem Hochsauerlandkreis und dem schottischen West Lothian Council in den Sommerferien 2010 sind noch Plätze frei. Das Kreisjugendamt HSK sucht junge Menschen zwischen 14 und 18 Jahren, die Lust haben, Jugendliche aus Schottland als Gäste in Deutschland Willkommen zu heißen. Die Idee der Jugendbegegnung ist, Kontakte zwischen Menschen aus verschiedenen Ländern durch das persönliche Kennen lernen lebendig zu machen.

Jugendämter: Karneval und Jugendschutz gehören zusammen

logo-hsk-karneval-150Karneval und Jugendschutz gehören zusammen Die Jugendämter im Hochsauerlandkreis machen auf die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes im Karneval aufmerksam – Broschüre erhältlich Hochsauerlandkreis. Die karnevalistische Zeit strebt ihrem Höhepunkt entgegen. Heiterkeit, Witz und Ausgelassenheit herrschen in diesen Tagen und viele geben sich frei und unbeschwert dem lustigen Treiben auf den Strassen und in den Häusern hin.

Närrische Tage im Josefsheim Bigge

„Das Josefsheim in diesem Jahr feiert WM in Afrika“: Die Prunksitzung im Josef-Prior-Saal am 12. Februar beginnt um 19.31 Uhr. Foto: JosefsheimDie närrische Session steuert auch im Josefsheim ihren Höhepunkten entgegen. Weiberfastnacht gibt es ab 14:00 Uhr den traditionellen Umzug durchs Haus. Anschließend klingt der Tag mit einer Party im Josef-Prior-Saal aus. Unter dem Motto „Das Josefsheim in diesem Jahr feiert WM in Afrika“ findet die große Prunksitzung am Freitag, 12. Februar 2010, ab 19:31 Uhr im Josef-Prior-Saal statt.

„Zeit für Träume“ – neue Ausstellung im Café Sonnenblick

Adalbert Dittrich aus Meschede-Berge zeigt eine Auswahl seiner farbenprächtigen Landschaftsbilder im Café Sonnenblick des Josefsheims Bigge.„Zeit für Träume“ heißt die neue Ausstellung im Café Sonnenblick des Josefsheims Bigge. Der Maler und Dichter Adalbert Dittrich aus Meschede-Berge zeigt dort eine Auswahl seiner Werke. Manche seiner Exponate vermitteln vor allem das Fernweh: durch Wellen, Schiffe und südländische Landschaften. Aber auch Landschaften von Nord- und Ostsee finden sich in der Ausstellung wieder.

Neue Pfarrnachrichten sind online

aktuell-notizDie neuen Pfarrnachrichten Nr. 06/2010 für den Pastoralverbund Bigge sind online. Sie gelten vom 7. - 14. Februar 2010 und können aus unserem Downloadbereich heruntergeladen werden.

Ausschreibungen des HSK zukünftig elektronisch

logo-hsk-150-nZur Abwicklung des Ausschreibungsgeschäftes setzen der Hochsauerlandkreis und der Märkische Kreis mit der „eVergabe“ auf eine vollständige digitale Unterstützung. Der IT-Dienstleister Healy Hudson betreibt die Vergabeplattform. Am Donnerstag, 25. Februar 2010, findet dazu um 18:00 Uhr eine Informationsveranstaltung für alle Bieter wie Handwerker und Lieferanten statt.

Winter-Wanderung und Storchengang im Schnee

Blick auf das winterliche Strunzertal. Foto: Webcam bigge-onlineDen Winter und seine tief verschneite Landschaft erleben, etwas für die Gesundheit tun und jede Menge Spaß dabei haben – eine Tour auf dem Olsberger Kneippwanderweg ist auch in der kalten Jahreszeit ein besonderes Vergnügen und ein Erlebnis für alle Sinne. Und sie beweist, dass die Philosophie von Pfarrer Sebastian Kneipp auch in einer winterweißen Landschaft eine gesunde Sache ist:

Schlosskeller öffnet "Karnevalssamstag"

aktuell-notizDer Bigger Schlosskeller weißt darauf hin, dass das Lokal an diesem Samstag (6. Februar 2010) geschlossen bleibt. Dafür öffnet der Keller am "Karnevalssamstag", 13. Februar 2010, für seine Gäste.

Pkw stößt mit Rollstuhlfahrerin und Fußgänger zusammen

aktuell-polizei1Bei einem Unfall auf der Heinrich-Sommer-Straße wurden Donnerstagmorgen, 4. Februar 2010, zwei Personen leicht verletzt. Verursacht wurde der Unfall durch eine 32-jährige PKW-Fahrerin, welche von der Schulstraße kam und auf der Heinrich-Sommer-Straße einem 53-jährigen PKW-Fahrer die Vorfahrt nahm.

Endgültig: Bigger Vikarie wird abgerissen

Die Bigger Vikarie im Jahr 1953.Der Bigger Kirchenvorstand hat auf seiner letzten Sitzung Mitte Januar 2010 den Abriss des Vikariehauses am Kirchplatz beschlossen. Im letzten Jahr hatte der Kirchenvorstand die Gemeinde gebeten, Vorschläge für eine Nutzung dieses Hauses zu machen, sei es zu vermieten oder zu verkaufen. Bis zum 31. Dezember 2009 ging nur ein Nutzungsvorschlag ein.

Nena "gewinnen" - Jetzt abstimmen!

Nena, Foto: WDR/BrillDer 4. September 2010 wird für eine Stadt in Nordrhein-Westfalen kein gewöhnlicher Tag werden. Denn an diesem Tag verschenkt sich WDR 2 mit allen seinen Stars an die Einwohner und deren Gäste. Ein Radiosender als Geschenk, das verspricht einen Tag mit Open-Air-Konzert, Stars, vielen Veranstaltungen und zahlreichen Live-Sendungen. Radio zum Anfassen.

Freude über „geschenkten“ Strom: HSE verloste kW/hs

Das Foto zeigt (v.li.) HE-Kundenberater Steffen Klauke, Karl-Friedrich Gödde (Nuttlar), Ferdinand Koch (Bigge) und HE-Geschäftsführer Christoph Rosenau. Foto: HochsauerlandEnergie GmbHGünstige Preise, faire Bedingungen, optimaler Service vor Ort – wer Kunde beim kommunalen Stromversorger HochsauerlandEnergie GmbH ist, gewinnt immer, so der heimische Versorger über sein Angebot. Doppelt gewonnen haben jetzt die Preisträger des Gewinnspiels, das die HochsauerlandEnergie zu ihrer Gründung im vergangenen Jahr veranstaltet hatte.

Couch Potatoes für Nordic-Walking-Team gesucht

Stefan Meise und sein Team werden zehn Teilnehmer auf den Nordic-Walking-Lauf am 12. Juni vorbereiten. Wer mitmachen möchte, kann sich jetzt bewerben. Foto: JosefsheimRunter vom Sofa und ran an die Stöcke! Wenn ihr euch schon immer mal sportlich betätigen wolltet, bislang aber die Kurve nicht gekriegt habt, dann ist jetzt die richtige Gelegenheit dazu: Die Elisabeth-Klinik Bigge, die AOK und Physiotherapie Meise suchen fünf Frauen und fünf Männer, die nach drei Monaten regelmäßigen Trainings eine 15 Kilometer lange Nordic-Walking-Strecke bewältigen möchten.

"Take Ten" spielen beim Weltcup in Willingen

Die Tanzband Take Ten des Musikvereins Eintracht. Foto: www.musikverein-olsberg.de„Take Ten“, die Tanzband des Musikvereins Eintracht, bricht am Wochenende nach Hessen auf, um beim Finale der FIS Team Tour vom 5. bis 7. Februar 2010 im Festzelt an der Mühlenkopfschanze aufzuspielen. „Take Ten“ unterscheidet von den meisten anderen Bands die mehrstimmige Brass-Section (Trompete, Posaune, Saxophone), die vielen Songs erst das gewisse “Etwas” verleiht.

Ev. Gemeindebrief für Februar und März 2010 erschienen

aktuell-notizDer aktuelle Gemeindebrief der evangelischen Kirchengemeinde für Februar und März 2010 ist soeben erschienen. Ihr findet ihn in elektronischer Form zum Herunterladen in unserem "Download-Bereich".

Skiclub: Erlebnisreiche Skifreizeit am Arlberg

Bei guten winterlichen Bedingungen verbrachten 13 Teilnehmer des Skiclub-Olsberg eine schöne Skiwoche in der Gemeinde Wald im Vorarlberg. Foto: Skiclub Bei guten winterlichen Bedingungen verbrachten 13 Teilnehmer des Skiclubs Olsberg eine schöne Skiwoche in der Gemeinde Wald im Vorarlberg. Unter der ortskundigen Führung von Heinz Rüther, dem langjährigen Vorsitzenden und heutigem Ehrenvorsitzenden des Skiclubs, blieb keine Piste unentdeckt. Es lockten die Skigebiete von Sonnenkopf, Wald/Dalaas, Stuben, Lech/Zürs und St. Anton.

Wetterlage: Eltern entscheiden, ob Kinder zur Schule müssen

aktuell-notizAufgrund der aktuellen Wetterlage weist das Schulamt des Hochsauerlandkreises darauf hin, dass die Eltern auch am morgigen Mittwoch, 3. Februar 2010, in eigener Verantwortung entscheiden können, ob sie ihre Kinder zur Schule schicken. Eine generelle Empfehlung zur Schließung von Schulen wird nicht ausgesprochen.

Stadt Olsberg befreit Hauptschule von Schneelast

aktuell-notizFür Wintersportler ist die derzeitige Wetterlage eine Lust – für Gebäude mit Flachdach der Schnee dagegen eine Last. Um Probleme mit der Dachbelastung erst gar nicht aufkommen zu lassen, befreit die Stadt Olsberg ab Dienstag, 2. Februar 2010, das Dach der Städtischen Hauptschule vom Schnee.

Für mehr Sicherheit: Stadt Olsberg fährt Schnee ab

Weil die Schneemassen auf Straßen und Bürgersteigen zunehmend zum Hindernis für Autofahrer und Fußgänger werden, hat die Stadt Olsberg damit begonnen, an verkehrswichtigen Stellen den Schnee abzufahren. Foto: Stadt OlsbergWeil die Schneemassen auf Straßen und Bürgersteigen zunehmend zum Hindernis für Autofahrer und Fußgänger werden, hat die Stadt Olsberg damit begonnen, an verkehrswichtigen Stellen den Schnee abzufahren. Der Baubetriebshof der Stadt Olsberg arbeitet dabei eng mit den Lohnunternehmen zusammen, die ebenfalls mit dem Winterdienst beauftragt sind.

Stromversorgung: neue Konzessionsverträge mit RWE

Der Olsberger Stadtrat hat sich für eine vorläufige Verlängerung des Konzessionsvertrags mit der RWE entschieden.Die Kommunalräte in Meschede, Olsberg und Bestwig haben die Weichen für einen Kauf des heimischen Stromnetzes zu einem realistischen Preis in fünf Jahren gestellt. Die Räte folgten einer Beschlussempfehlung der Geschäftsführung der HochsauerlandEnergie und haben in nicht-öffentlicher Sitzung den Abschluss von neuen Konzessionsverträgen der RWE beschlossen.

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv