April, April - Machbarkeitsstudie: B480n wird mautpflichtig

Die Durchfahrt der B480n soll mautpflichtig werden.Nachdem die Arbeiten an der Umgehungsstraße B480n durch den langen Winter ins Stocken geraten sind, werden sie nun unter Hochdruck wieder intensiviert. Weiterhin teilt Straßen.NRW mit, dass die B480n Teil einer Machbarkeitsstudie zur Umsetzung von Teilstrecken-Abrechnungssystemen wird. Dies bedeutet, dass der Abschnitt zwischen L743 und Steinhelle mautpflichtig wird.

„Mobile Rauchverschlüsse“ für Feuerwehr

Engagiert in Sachen Brandschutz (v.li.): Bürgermeister Wolfgang Fischer, Willi Busch, Wehrführer Helmut Kreutzmann (Olsberg), Bürgermeister Ralf Péus, Reinhard Happel und Wehrführer Andreas Schulte (Bestwig). Foto: Stadt OlsbergMit der richtigen Löschtaktik kann die Feuerwehr im Brandfall Sach- und Personenschäden vermeiden. So genannte „Mobile Rauchverschlüsse“ helfen dabei, Treppenräume und Flure als Rettungswege rauchfrei zu halten. Die Freiwilligen Feuerwehren Olsberg und Bestwig erhielten jetzt aus der Hand der Provinzial-Geschäftsstellenleiter Willi Busch (Bigge) und Reinhard Happel (Bestwig) je einen Rauchverschluss.

April, April - Hightech im Fluss: Fischtreppen werden erweitert

Fischkatapulte machen die Ruhr zukünftig durchlässiger für die meisten Fischarten.Die Stadt Olsberg gestaltet derzeit den Ruhrverlauf um. In den letzten Wochen wurden bereits an einigen Stellen Fischtreppen angelegt, um den Wasserlauf für die Flussbewohner wieder durchlässig zu machen (wir berichteten). Wie die Untere Wasserbehörde mitteilt, sind solche Fischtreppen allerdings nicht für alle Fischarten durchlässig.

Hochsauerlandenergie liefert zukünftig auch Gas

hslenergie-150Gas zum günstigen Preis und mit der garantierten Sicherheit eines kommunalen Unternehmens – das möchte jetzt die HochsauerlandEnergie GmbH (HSE) möglich machen. Ab dem 1. Juli 2010 liefert der kommunale Energieversorger auch Gas. Das neue Angebot präsentierte die HSE erstmals auf der Verkaufs- und Gewerbeschau in Bestwig – das Interesse war riesig.

Chor94: Erfolgreiche Auftritte in 2009

Susanne Stappert, Dorothee Franken, Christa Finger, Albert Canisius, Bettina Lang, Dagmar Steinkemper, Edgar Wallhorn, Hannelore Roßberg, Simone FischerWährend der Jahreshauptversammlung des Chor94 aus Bigge wurde auf einige Aktivitäten in 2009 zurückgeblickt. In der evangelischen Kirche in Olsberg sang der Chor verschiedene Lieder aus „Jesus Christ Superstar“ und mit Davina Sauer-Wundling von der Tanzwerkstatt Olsberg studierte der Chor 94 zu einem Beatles-Medley eine sehr gelungene Choreographie ein.

Osterfeuer 2010: Schützenbruderschaft lädt ein

Osterfeuer in Bigge am 4. April 2010Am Ostersonntag, 4. April 2010, wird wieder das Osterfeuer in Bigge abgebrannt. Dazu lädt die Schützenbruderschaft herzlich ein. Der Fackelzug setzt sich nach dem Entzünden der Fackeln an der Osterkerze um 19:45 Uhr von der Pfarrkirche St. Martinus aus in Bewegung in Richtung Daubers Kreuz auf der Welle.

Mitgliederversammlung Kolping: Rückblick und Ausblick

kolpingkZur Generalversammlung trafen sich am Samstag, 20. März 2010, die Mitglieder der Kolpingsfamilie Bigge im Anschluss an die Abendmesse. Dabei wurde in der „Guten Stube“ neben den Rechenschaftsberichten der Vorstandsmitglieder Rückblick gehalten auf das vergangene Jahr, welches durch viele Angebote, Aktionen und Bildungsprogramme erfolgreich gestaltet werden konnte.

Papiercontainersammlung verschiebt sich

kolpingkWegen der Osterfeiertage verschiebt sich der Termin für die Papiercontainersammlung der Bigger Kolpingsfamilie von Karsamstag auf Freitag, 9. April 2010 von 16 bis 18 Uhr bzw. Samstag, 10. April 2010 von 8 bis 10 Uhr. Der Container steht jeweils auf dem Parkplatz gegenüber der Bigger Schützenhalle.

Lange Oster-Sauna-Nacht im Aqua

aquaolsberglogo-150Schlafen könnt ihr nachher! Am 3. April 2010 findet in der Waldsauna im AquaOlsberg wieder eine lange Saunanacht statt. Bis 1:30 Uhr am Morgen ist Entspannen und Erholen angesagt. Nicht nur spezielle Aufgüsse werden die Saunanacht zum Erlebnis machen.

Uhren umstellen: Sommerzeit

2_uhr.gif
Nicht vergessen:
Uhren umstellen!

Am Sonntag, 28. März 2010, beginnt um 2:00 Uhr die Sommerzeit. Die Uhren werden um eine Stunde auf 3:00 Uhr vorgestellt. Also wird die Party etwas kürzer...
3_uhr.gif

Gebäudesanierung: Verstärkte Bemühungen für den Klimaschutz

logo_stadt-150Die Stadt Olsberg will mit den Finanzmitteln aus dem Konjunkturpaket II noch mehr bewegen: Weil durch veränderte Rahmenbedingungen sowie Einsparungen rund 218.000 Euro aus geplanten Projekten frei geworden sind, sollen nun zusätzliche Baumaßnahmen für wirtschaftliche und ökologische Spar-Effekte sorgen.

Pfarrnachrichten und Gemeindebrief online

aktuell-notizÖkumene im Downloadbereich... Aktuell wurden die Pfarrnachrichten für den Pastoralverbund Bigge für die kommenden zwei Wochen (28. März - 11. April 2010) sowie der Gemeindebrief der evangelischen Kirchengemeinde für April und Mai 2010 eingestellt. Zum Herunterladen auf die obigen Links klicken oder in den Downloadbereich surfen.

Mondscheinbaden im AquaOlsberg

aquaolsberglogo-150Das AquaOlsberg bietet am Dienstag, 30. März 2010, ab 18 Uhr ein Mondscheinbaden an – und zwar passend zum Vollmond. Ab 18 Uhr können Gäste für drei Stunden bezahlen und dann bis 23 Uhr Wellness und Wohlfühlen in der Sauerlandtherme genießen.

Friedhof: Spätere Bepflanzung erspart "ungebetene Gäste"

logo_stadt-150Nach einem langen Winter bricht sich in diesen Tagen das Frühjahr Bahn – und nicht nur das Frühjahr, sondern auch immer mehr Pflanzen, die ihr Grün der wärmenden Sonne entgegen strecken. Darüber freuen sich nicht nur die Menschen, sondern auch die Tiere – was dann wiederum manchen Menschen wieder deutlich weniger Freude bereitet.

Die Maus kommt: MausMania im September

Die Maus kommt nach Bigge-Olsberg. Foto: Terbrüggen-Show-ProduktionHier kommt die Maus! Und zwar nach Bigge-Olsberg. Ein Fest für Groß und Klein soll die „MausMania“ am Samstag, 11. September 2010, werden. Mit einer großen Bühnenshow will die Maus zusammen mit ihren Freunden das Publikum begeistern. Ein Fest auf höchsten Niveau verspricht der WDR. Im großen MausLand mit der RiesenMausRutsche können die kleinen Bürger nach Herzenslust toben und spielen.

Chor94: Taizé-Andacht stimmungsvoll gestaltet

Taizé-Gesänge verleihten der vom Chor94 gestalteten Andacht am 21. März 2010 eine besondere Note.Über eine gut besuchte Bigger Pfarrkirche St. Martinus zur Taizé-Andacht freute sich die Sängerinnen und Sänger des Chor94 am vergangenen Sonntag, 21. März 2010. Mit Kerzen am Altar und in den Bänken wurde das Gotteshaus in eine meditative Stimmung getaucht. Alfred Maluck begrüßte die Gemeinde und erklärte zunächst den Ursprung der Taizé-Gebete.

Voller Erfolg: Literarischer Streifzug durch Bigge

Literarischer Streifzug durch Bigge - Vortrag von Heinz Lettermann im Bigger Schiffchen am 20. März 2010.Bis auf den letzten Platz war das Bigger „Schiffchen“ am Samstagabend sozusagen rappelvoll besetzt, als hier Heinz Lettermann seinen literarischen „Streifzug durch Alt-Bigge – dat klaine Berleyn“ startete. Der Bigger Chronist bewegte sich zunächst auf Spuren von Franz Predeck und Friedrich Wilhelm Grimme, um zu erklären, was es auf sich hat mit dem Begriff „Strunzerdaal“ und dem „klainen Berleyn“.

"Schnäppchen": Stadt Olsberg senkt Preise für Baugrundstücke

logo_stadt-150Familienfreundlichkeit, qualifizierte Bildungsangebote, ein breites Spektrum an Arbeitsplätzen und hoher Freizeitwert – das sind laut Stadtverwaltung die Vorteile des Wohnstandorts Olsberg. Und nicht nur wegen des attraktiven Umfelds lohnt es sich, in Olsberg zu bauen: Die Stadt Olsberg bietet jetzt Grundstücke zu deutlich günstigeren Preisen an.

Frühjahrsgeneralversammlung: Personalkarussel drehte sich

Worte des Dankes von Dieter Flügge (l.) für Franz-Josef KörnerEine überraschende Veränderung an der Spitze der Bigger Schützenbruderschaft brachte die Frühjahrsgeneralversammlung am Sonntag, 21. März 2010, mit sich: Franz-Josef Körner stellte seine Position als Hauptmann und damit 2. Vorsitzender aus beruflichen Gründen zur Verfügung. Körner war die lange Zeit von 34 Jahren im Vorstand der Bruderschaft aktiv.

Werbegemeinschaft lädt zur Mitgliederversammlung

aktuell-vereineDie Werbegemeinschaft Bigge-Olsberg lädt ihre Mitglieder für Dienstag, 13. April 2010, zur Jahreshauptversammlung ein. Beginn ist um 20:00 Uhr im Hotel "Bigger Hof" in Bigge.

Auf ,Nummer Sicher‘ gegen Blei aus der Rohrleitung

hsl_wasser_logo-150Trinkwasser ist Vertrauenssache. „Als heimischer Versorger stellen wir sicher, dass das Trinkwasser stets allerhöchsten Qualitätsansprüchen genügt“, unterstreicht Robert Dietrich, Technischer Geschäftsführer der HochsauerlandWasser GmbH (HSW). Zum jährlichen „Welttag des Wassers“ am 22. März macht die HSW ihre Kunden jedoch auf ein Thema aufmerksam, das besonders in der Rohr-Installation vieler älterer Häuser quasi „im Verborgenen“ schlummert:

Kröten, Frösche und Lurche wandern wieder

aboutpixel.de / Froschperspektive © Burkhard TrautschMit ansteigenden Frühjahrstemperaturen beginnt im März die „Wanderzeit“ der Amphibien. Sie dauert bis in den April hinein. Kröten, Frösche und Lurche machen sich bei günstigen Witterungs- und Lichtverhältnissen auf den Weg in ihre angestammten Laichgewässer. In den meisten Fällen führt dieser Weg über ein todbringendes Hindernis - unsere Straßen durchkreuzen diese Wanderwege.

Wasser Marsch! MV Eintracht lädt zum Frühlingskonzert

Frühlingskonzert des Musikvereins Eintracht am 24.04.2010.Am Samstag, 24. April 2010, findet das Frühjahrskonzert der Musikvereins Eintracht in der Konzerthalle statt. Die heimischen Musiker laden hierzu herzlich ein. Im Logbucheintrag des Kapitäns ist zum Konzert Folgendes zu lesen: "Ahoi liebe Musikfreunde, das Rätselraten um das diesjährige Motto unseres traditionellen Frühlingskonzerts hat einmal mehr buchstäblich hohe Wellen schlagen lassen:

Bockbier angestochen und Innovationspreise verliehen

Die Ehrengäste lassen sich das 2010er Bockbier schmecken. Foto: bigge-onlineGute Tradition ist es im Josefsheim Bigge, das erste Fass Bockbier aus der Josefsbrauerei zum Patronatsfest anzustechen. Am Freitag, 19. März 2010, übernahm Bürgermeister Wolfgang Fischer den Fassanstich. Nun ist die saisonale Bierspezialität zur Fastenzeit wieder im gut sortierten Getränkefachhandel erhältlich – solange der Vorrat reicht.

Frühlingswanderung auf dem Kneippwanderweg

Wasertreten auf dem Olsberger Kneippweg. Foto: Olsberg TouristikNatur erleben, etwas für die Gesundheit tun und jede Menge Spaß dabei haben – das geht bei den Touren auf dem Olsberger Kneippwanderweg. Die Touristik- und Stadtmarketing Olsberg GmbH bietet in den Osterferien als Auftakt der Wander-Saison zwei geführte Wanderungen auf dem Kneippweg an. Sie finden jeweils mittwochs, 31. März und 7. April 2010, ab 14 Uhr, statt.

Frühjahrsgeneralversammlung der Bigger Schützen

aktuell-vereineFür Sonntag, 21. März 2010, lädt die Schützenbruderschaft St. Sebastian zur Frühjahrsgeneralversammlung um 17:00 Uhr alle Mitglieder herzlich ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Kassenbericht 2009, Ehrungen von langjährigen Mitgliedern sowie Vorstandswahlen. Die Tagesordnung könnt ihr auf der Homepage der Schützenbruderschaft einsehen (HIER KLICKEN).

„Juppys Digimission“: Schüler gründen Junior-Unternehmen

Elf Schülerinnen und Schüler des Heinrich-Sommer-Berufskollegs haben das Junior-Unternehmen „Juppys Digimission“ gegründet. So lernen sie unter realen Bedingungen ein Unternehmen erfolgreich zu führen.Lernen ganz nah an der Realität – das ist das Ziel des Junior-Projekts. Schulklassen aus ganz Deutschland nehmen daran teil, entwickeln Geschäftsideen, gründen Unternehmen und platzieren sie am Markt. In diesem Schuljahr macht auch die Klasse für Wirtschaft und Verwaltung des Heinrich-Sommer-Berufskollegs im Josefsheim Bigge beim Junior-Projekt mit.

Pfarrnachrichten Nr. 12/2010: Kolpingversammlung, Taizé-Andacht

aktuell-notizDie Pfarrnachrichten Nr. 12/2010 sind online. HIER HERUNTERLADEN. Bitte beachtet unter anderem die Hinweise auf die Mitgliederversammlung der Kolpingsfamilie Bigge am 20. März 2010 und die Andacht mit Taizé-Gesängen am 21. März 2010.

Andacht mit Taizé-Gesängen

Der Chor 94 in der Bigger Pfarrkirche.Am Sonntag, 21. März 2010, findet um 18 Uhr eine Taizé-Andacht mit dem Chor94 in der Bigger Pfarrkirche statt. Bei den Taizé-Gesängen, welche aus einfachen Melodien und Gebeten bestehen, ist die Gemeinde herzlich eingeladen mitzusingen. Durch viele Kerzen in der Kirche und musikalische Unterstützung von Orgel, Klarinette und Flöte wird die Andacht stimmungsvoll gestaltet.

HSK bietet Fahrsicherheitstraining für Motorradfahrer

Foto: Peter Smola / aboutpixel.deDer Hochsauerlandkreis bietet gemeinsam mit seinen Städten und Gemeinden sowie der Verkehrswacht zum Saisonauftakt 2010 Fahrsicherheitstrainings für Motorradfahrer aus dem Kreisgebiet an. Das Training kostet 15 Euro und richtet sich insbesondere auch an Wiedereinsteiger. Der Startschuss erfolgt im Rahmen einer landesweiten Aktion zur Motorradsicherheit am Sonntag, 18. April 2010.

Eisrettung am Stausee: Hund, Herrchen und Frauchen brechen ein

Herrchen, Frauchen und ihr Hund mussten am 14.03.2010 aus dem Stausee gerettet werden. Foto: Dieter Brambor, Löschzug Bigge-Olsberg.Zu einer Eisrettung am Stausee mussten der Rettungsdienst und der Löschzug Bigge–Olsberg am Sonntagmittag, 14. März 2010, gegen 10:30 Uhr ausrücken. Ein Hund war auf die Eisfläche des Sees gelaufen und etwa 25 Meter vom Ufer entfernt eingebrochen. Herrchen und Frauchen versuchten sofort dem Tier zu helfen, brachen aber ebenfalls durch die zu dünne Eisschicht.

Wunschkennzeichen: Vorsicht vor überteuerten Angeboten

logo-hsk-150-nIn den Kfz-Zulassungsstellen häufen sich Beschwerden über private Internetanbieter, die gegen eine zusätzliche Servicegebühr Wunschkennzeichen reservieren. Über Suchmaschinen landen Internetnutzer oft auf den Seiten kommerzieller Anbieter, die auf den ersten Blick wie die offiziellen Seiten eines Straßenverkehrsamts aussehen.

Spielmannszug auf Probewochenende

Die Teilnehmer des Übungswochenendes des Spielmannszugs der Freiwilligen Feuerwehr Bigge-Olsberg. Foto: SpielmannszugNach der Premiere im letzten Jahr begrüßte Tambourmajorin Susanne Dudek Anfang März 2010 die Musikerinnen und Musiker des Spielmannszuges Bigge-Olsberg zum zweiten Probewochenende in der Jugendherberge in Rüthen. Bis auf wenige Ausnahmen waren alle Aktiven und die Nachwuchsschüler hoch motiviert angereist. „Wir nutzen das intensive Proben für unsere musikalische Weiterentwicklung.

Kindergärten im HSK: 200 Anmeldungen weniger

logo-hsk-150-nIm Bereich des Kreisjugendamtes gibt es im Vergleich zu 2008 198 weniger Kinder, die für das kommende Kindergartenjahr angemeldet worden sind. Waren es 2008 noch 4.618, so gab es für den 1. August 2010 nur noch 4.420 Anmeldungen. Diese Auswirkungen des demografischen Wandels nahm der Kreisjugendhilfeausschuss zur Kenntnis und beschloss die Gruppenformen, die Betreuungszeiten und die Zuweisung der Kindpauschalen für die Einrichtungen für das Kindergartenjahr 2010/2011.

Verkaufsoffen: Werbegemeinschaft läutet Frühling ein

fruehlingsfest_wg_2010-150Nach den langen Wintertagen sehnen sich Kunden und Geschäftsleute gleichermaßen nach dem Frühling. So hat sich die Olsberger Geschäftswelt zum ersten verkaufsoffenen Sonntag am 21. März 2010 alles für den Frühling vorbereitet. Die Werbegemeinschaft Bigge-Olsberg hat sich für den ersten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr wieder Einiges einfallen lassen.

Musicals in der Bigger Schützenhalle

Die Winning Voices. Bild: Winning VoicesDas Konzert muss leider krankheitsbedingt abgesagt werden. Im Vorverkauf erworbene Karten können bei Optik Hennecke zurückgegeben werden - der Kaufpreis wird erstattet.Tolle Stimmen und bezaubernde Kostüme in rasanten Live-Bühnenshows verspricht „Winning Voices – die Musikrevue“. Am Sonntag, 25. April 2010, kommen die „Winning Voices“ nach Bigge.

Sauna-Aufgussmeister kommt ins Aqua

aquaolsberglogo-150Sauna – das ist Entspannung, Genuss, Erholung und Gesundheit. Die ganze Vielfalt der Sauna-Wellness präsentiert das AquaOlsberg jetzt in einer Sauna-Erlebniswoche. Und die bietet allen Teilnehmern „meisterliche“ Eindrücke. Denn Udo Mohr, der Deutsche Sauna-Aufgussmeister, besucht exklusiv die Sauerlandtherme.

JG-Geschäftsführer Dr. Fritz Krueger verabschiedet

Das Foto zeigt (von links nach rechts): Weihbischof Manfred Grote, Dr. Fritz Krueger, Dr. Theodor Michael Lucas (Geschäftsführer der JG-Gruppe) und Prof. Dr. Dr. Franz Kaspar, Verwaltungsratsvorsitzender der Josefs-Gesellschaft. Foto: JosefsheimNach 15 Jahren an der Spitze eines großen katholischen Sozialunternehmens mit bundesweit 16 Einrichtungen geht Dr. Fritz Krueger in den Ruhestand. Als Vorstand und Geschäftsführer der Josefs-Gesellschaft hat Krueger insbesondere im pädagogischen Bereich maßgebliche Entwicklungen der Rehabilitation von Menschen mit Behinderungen in Deutschland geprägt.

Pfarrnachrichten Nr. 11/2010 sind online

aktuell-notizDie Pfarrnachrichten Nr. 11/2010 für den Pastoralverbund Bigge sind online. Sie gelten vom 14. - 21. März 2010 und sind im Downloadbereich zu finden. Oder HIER klicken.

Vandalismus am Berufskolleg

aktuell-polizei1In der Nacht zum Dienstag, 9. März 2010, kam es am Berufskolleg zu Sachbeschädigungen. Unbekannte zertrümmerten drei Wegleuchten samt Leuchtkörper auf dem Schulgelände, berichtete die Polizei. Der mutwillig angerichtete Schaden liegt bei etwa 500 Euro. Es wurde Strafanzeige erstattet.

Philomena Unweis kommt ins Schiffchen

Philomena Unweis kommt ins Bigger Schiffchen.Philomena Unweis ist eine echte Strunzertalerin. Sie trägt ihr Herz auf der Zunge und lässt ihre Mitmenschen gerne an ihrem Leben teilhaben. Am Samstag, 13. März 2010, um 19:30 Uhr erzählt Philomena Unweis im 100-jährigen Gasthof Canisius ("Schiffchen") in Bigge über ihr Leben. Vor allem mit ihrem Gatten Karl-Gustav und den „Blagen“ hat sie ihr Päckchen zu tragen.

"Unser Haus aus bunten Steinen": Jubiläum des Kindergartens

Familiengottesdienst am 7. März 2010 zum 50-jährige Bestehen des Bigger Kindergartens.Der Bigger Kindergarten St. Martinus feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Am 24. Februar 1960 wurde die Einrichtung eingeweiht. Drei Gruppen mit insgesamt 75 Kindern wurden unter der Leitung von Gisela Menke zu Beginn betreut. Träger des Kindergartens ist seit jeher die katholische Kirchengemeinde St. Martin Bigge. In den Jahren 1976/77 erfolgten erste umfangreiche Umbaumaßnahmen.

Zusammenstoß im Kreisel

aktuell-polizei1Dienstagmorgen, 9. März 2010, stießen im Kreisverkehr in Bigge zwei Pkw zusammen. Eine 23-Jährige fuhr von der Hauptstraße in den Kreisverkehr ein, um in Richtung Nuttlar weiter zu fahren. Hierbei übersah sie den vorfahrtberechtigten Wagen eines 28-Jährigen, der sich bereits im Kreisverkehr befand und den Zusammenstoß nicht verhindern konnte.

TSV Bigge-Olsberg ehrt Sportler des Jahres 2009

Die Volleyballer des TSV Bigge-Olsberg zusammen mit Turnerin Naomi Metten.Frederik Baumann und Naomi Metten heißen die Sportler des Jahres 2009 des TSV Bigge-Olsberg. Mannschaft des Jahres wurden die Volleyball-Herren. Die Sportler wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung des TSV am Sonntag, 7. März 2010, in der Bigger Schützenhalle für ihre Leistungen geehrt. Frederik Baumann wurde im Jahr 2009 auf Anhieb Westfalenmeister im Dreisprung.

25 Meter langes, beleidigendes Graffiti

aktuell-polizei1In der Nacht zum Samstag, 6. März 2010, wurde die Wand des von der Real- und Hauptschule genutzten Pausenhofes mit einem ca. 25 Meter langen Graffiti-Schriftzug besprüht. In dem Schriftzug wurde eine Lehrerin namentlich erwähnt und beleidigt, so die Polizei. Die Reinigung der Fassade ca. 1.000 Euro kosten.

Airbus-Fahrt: Großraumflieger, Dickschiffe und Schneechaos...

Dicker Pott: Große Containerschiffe werden in Hamburg geladen.Am Freitag, 5. März 2010, machten sich 62 Teilnehmer auf zur 1. Airbus-Fahrt des SGV nach Hamburg. Am frühen Morgen ging es los. Um 10:00 Uhr wurden die Sauerländer bei Airbus in Hamburg-Finkenwerder erwartet. Während die Gruppe am Eingang auf die Ausweiskontrolle wartete, schwebte auch schon der erste „Beluga“ auf der 3,5 km langen, hauseigenen Start- und Landebahn ein.

Pfarrnachrichten Nr. 10/2010 sind online

aktuell-notizDie Pfarrnachrichten Nr. 10/2010 sind online. Sie enthalten die Termine vom 7. - 14. Februar 2010. Zum Herunterladen einfach HIER klicken.

Kindergarten Bigge feiert Jubiläum

aktuell-notizUnser Kindergarten St. Martin Bigge feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum. Der Festtag ist Sonntag, 7. März 2010 und beginnt um 10:30 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Pfarrkirche. Um 12:00 Uhr schließt sich ein Festakt im Kindergarten an. Um 17:00 Uhr findet ein Familienkonzert „50 Jahre Kindergarten St. Martin Bigge“ im Josef-Prior-Saal des Josefsheims statt. Der Eintritt ist frei.

Holz als Baustoff: Verein fördert Branche

Die Gründungsmitglieder des I.D. Holz e.V. Foto: Stadt OlsbergHolz ist ein natürlicher, umweltfreundlicher Baustoff mit idealen Eigenschaften, den Bauherren und Hausbesitzer im Sauerland dazu noch quasi „vor der Haustür“ haben. Holz als Baustoff will auch der neue Verein „Informations- und Demonstrationszentrum Holz e.V.“ (I.D. Holz e.V.) nach vorn bringen, der sich jetzt in Olsberg gegründet hat. Das Ziel der Beteiligten:

Metalldiebe wurden gestört, waren aber zuvor erfolgreich

aktuell-polizei1In der Nacht zum letzten Samstag, 27. Februar 2010, versuchten zwei Männer Kupferschrott von dem Gelände eines Rohstoffhandels an der "Knickhütte" in Bigge zu entwenden. Die beiden Täter wurden gestört, so dass sie flüchteten. Sie konnten entkommen. Die überraschten Diebe wurden wie folgt beschrieben:

Heinrich-Sommer-Preis für Auszubildenden

Daniel Wenker (Mitte) wurde mit dem Heinrich-Sommer-Preis ausgezeichnet. Mit ihm freuen sich (von links): sein Ausbilder Hans-Werner Fritsche, JG-Geschäftsführer Dr. Theodor Michael Lucas, Andreas Trümper, Leiter des Bigger Berufsbildungswerks, und JG-Geschäftsführer Dr. Fritz Krueger. Foto: JosefsheimDirekt nach der Ausbildung einen Arbeitsplatz zu finden ist für viele junge Menschen in Zeiten der Wirtschaftskrise keine Selbstverständlichkeit mehr. Daniel Wenker hat es geschafft. Am 15. Januar 2010 legte er seine Prüfung zum Mediengestalter ab. Seitdem arbeitet er in Alfeld im Landkreis Hildesheim in seinem erlernten Beruf. Seine Ausbildung hat er im Berufsbildungswerk des Josefsheims Bigge absolviert.

Frühlingserwachen im Aqua

aquaolsberglogo-150„Weiß“ war es lange genug – jetzt beginnt (hoffentlich) der Frühling mit seinem Spektakel an Farben und Düften. Deshalb steht auch die nächste Lange Saunanacht im AquaOlsberg unter dem Motto „Frühlingserwachen“. Passend ist am Samstag, 6. März 2010, Start mit einem „Winter-Adé-Aufguss".

Trotz Feueralarm: Kunden kauften weiter ein

feuerwehr-150In einem Lebensmittelmarkt in Bigge löste am Freitagnachmittag, 26. Februar 2010, zum wiederholten Male der Wasserdampf eines Wäschetrockners Feueralarm aus. Der Dampf drang in einen über dem Trockner angebrachten Rauchmelder ein und löste so die Brandmeldeanlage aus. Der Löschzug Bigge-Olsberg rückte gegen 15:15 Uhr mit zwei Fahrzeugen an.

Sturm Xynthia: Feuerwehr findet verwaistes Auto unter Baum

Sturm Xynthia sorge auch im Sauerland am 28.02.2010 für umstürzende Bäume.Zu insgesamt 13 Einsätzen rückten die Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Olsberg bei dem Sturm Xynthia am Sonntag, 28. Februar 2010, aus. Um 15:12 Uhr wurde die erste Löschgruppe mit dem Stichwort „Baum auf Fahrbahn“ alarmiert. Gegen 16:00 Uhr wurde der Löschzug Bigge–Olsberg zum ersten Mal zu einem umgestürzten Baum auf der B 480, Langerberg gerufen.

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv