Schusstipp 2014 - Jetzt tippen und gewinnen!

Der Aar macht den Abflug im Jahr 2013. Nach 230 Schuss... Foto: bigge-onlineWieviel Schuss verträgt der Bigger Schützenvogel im Jahr 2014? Fanti wird vermutlich wieder bestes Vogelsitzbaumholz ausgesucht haben. Das Web-Team der Schützenbruderschaft hat auch in diesem Jahr wieder den Schusstipp vorbereitet und wir unterstützen unsere Freunde gerne dabei. Es gibt auch wieder tolle Preise zu gewinnen. Zur Tippabgabe nun HIER KLICKEN.

Eine Übersicht der bereits abgegebenen Tipps gibt es HIER.

Schnäppchentage am 4. und 5. Juli 2014

Schnäppchentage am 4. und 5. Juli 2014Am 4. und 5. Juli 2014 laden die Einzelhändler in Bigge und Olsberg wieder zu den beliebten Schnäppchentagen ein, die jedes halbe Jahr von der Fachwelt Olsberg organisiert werden. Dazu hängen die Plakate bereits in den Schaufenstern und auch die übrigen Vorbereitungen sind in vollem Gange, damit es dann wieder heißt: Schnäppchenjäger aufgepasst! Die Geschäfte wollen mit tollen Angeboten und aktueller Saison- und Markenware zu drastisch reduzierten Preisen aufwarten. So kommt hoffentlich jeder Sparfuchs auf seine Kosten.

Sauerländer treffen philippinische Botschafterin in Berlin

Eine Gruppe politisch interessierter Bürgerinnen und Bürger aus dem Hochsauerland besuchte auf Einladung des heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten, Dirk Wiese, die Hauptstadt.Eine Gruppe politisch interessierter Bürgerinnen und Bürger aus dem Hochsauerland besuchte auf Einladung des heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Dirk Wiese die Hauptstadt. Gleich nach der Ankunft bekamen die Reisenden einen umfassenden Eindruck von der jüngeren Geschichte Berlins. In der Bernauer Straße gab es eine Führung durch die Mauergedenkstätte. Nach dem Besuch im Deutschen Bundestag, der Diskussionsrunde mit Dirk Wiese und einem Vortrag im Auswärtigen Amt wurde die Gruppe in der Botschaft der Philippinen von der Botschafterin, Frau Maria Cleofe R. Natividad persönlich begrüßt. Sie nahm sich viel Zeit für individuelle Gespräche. 

Alarmanlage vertreibt Unbekannte vor Einbruch in Imbissbude

Aus dem Polizeibericht

Mitten in der Nacht wurden am Donnerstag, dem 26. Juni 2014 gegen 03:30 Uhr Anwohner der Bigger Hauptstraße von einer Alarmanlage geweckt. Die Anlage einer Imbisstube hatte ausgelöst, als unbekannte Täter versucht hatten, in diese einzubrechen. Der laute Sirenenton hat die Unbekannten vom Tatort vertrieben, bevor sie die Möglichkeit hatten, nach Beute in dem Imbiss zu suchen.

Pfingstmatinee am Schloss - harmonisches Konzert

Pfingstsonntag fand unter der beeindruckenden Kulisse des Schloss Schellenstein eine Matinee statt. Foto: bigge-onlineBei strahlendem Sonnenschein lauschten zahlreiche Gäste der 3. musikalisch-literarischen Matinee des Vereins „klang & wort“ e.V. im Schlosshof. Ein bunter Reigen von Melodien aus Oper und Operette - vorgetragen von einem bestens disponierten Gesangsensemble - sowie ausgewählte Gedichte von Wilhelm Busch ergänzten einander auf ideale Weise.

Flugzeugabsturz: Einige Informationen und Links

Ein Eurofighter der Bundeswehr. Das Fotos stammt nicht von einer beteiligten Maschine sondern ist nur ein Beispiel für das Muster. Foto: Bundeswehr | FactsheetIhr habt sicherlich schon viel gelesen und gehört rund um den Flugzeugabsturz in Elpe. Wir dokumentieren die Informationen der Polizeimeldung an dieser Stelle, um das ganze mal in unserem bigge-online.de-Archiv festzuhalten. Zudem listen wir am Ende den ein oder anderen Link zu Berichten und Videos auf. Am Montag, 23. Juni 2014, erhielt die Polizei um 14:39 Uhr Kenntnis über einen vermeintlichen Flugzeugabsturz im Bereich Olsberg-Elpe. Trümmerteile des Flugzeuges sollten in einem größeren Umkreis zu finden sein. Die eingesetzten Polizeikräfte konnten ermitteln, dass gegen 14:39 Uhr zwei Eurofighter der Bundeswehr im Luftraum über der Stadt Olsberg die Route eines Learjets querten.

Jugendfeuerwehr Bigge-Olsberg feierte 40-jähriges

Die Jugendfeuerwehr des Löschzug Bigge - Olsberg feierte am Samstag, dem 14. Juni 2014 im Feuerwehrhaus ihr 40-jähriges Bestehen. Foto: Edgar SchmidtDie Jugendfeuerwehr des Löschzug Bigge-Olsberg feierte am Samstag, 14. Juni 2014, im Feuerwehrhaus ihr 40-jähriges Bestehen. Hierzu hatte Jugendfeuerwehrwart Daniel Benk zahlreiche Ehrengäste, ehemalige Jugendwarte, Ausbilder und Helfer eingeladen. Erster Jugendfeuerwehrwart war bei der Gründung am 19. Mai 1974 Rainer Tigges. Ihm standen als Helfer Engelbert vom Orde, Wolfgang Linnemann und Albert Bause zur Seite. Mit 24 Jugendlichen startete die jetzt 40-jährige Nachwuchsförderung des Löschzuges.

Deutschland - USA: WM-Studio zeigt das kleine Endspiel

wmstudio14 flyer cropAm Samstag, 21. Juni 2014, holte die Deutsche Nationalmannschaft ein knappes 2:2 gegen Ghana. Ob es ein schlechtes Omen war, dass es seit langem keine Übertragung im Bigger WM-Studio gab? Das können wir nicht herausfinden. Wenn es am Donnerstag, 26. Juni 2014, zum ersten kleinen Endspiel gegen die USA kommt, wird das WM-Studio aber wieder seine Türen zur Längshalle öffnen. Dann heißt es "Anfeuern und Daumen drücken"! Anstoß zur Partie ist um 18:00 Uhr. Ein paar Bilder aus dem WM-Studio vom Portugal-Spiel findet ihr übrigens bei unseren Freunden von der Schützenbruderschaft. HIER KLICKEN!

Schützenfest in Olsberg - Hochfest vom 28. bis 30. Juni

aktuell-notizDie Schützenfeste gehen weiter - nachdem Gevelinghausen einen erfolgreichen Start in die Schützenfestsaison hingelegt hat, wehen als nächstes im benachbarten Olsberg die Fahnen. Los gehts hier am Samstag, dem 28. Juni um 15:30 Uhr zum Antreten am Markt mit anschließender Schützenmesse. Von der Kirche geht es dann zum Hasley, bevor gegen 19:15 Uhr zum Festball in die Konzerthalle marschiert wird.

Wiederwahl: Josef Röttger bleibt Ortsvorsteher von Bigge

Josef Röttger jun. wurde als Ortsvorsteher von Bigge wiedergewählt. Das Votum fiel für ihn, wie auch für alle weiteren elf Ortsvorsteher einstimmig aus. Die Ortsvorsteher sollen die Belange ihrer Ortschaften gegenüber dem Rat vertreten und sind mehr als nur Bindeglied zwischen Rat und Bürgern vor Ort. Sie sind auch Ansprechpartner bei Fragen und Konflikten im Ort, für Anregungen und Beschwerden. Die zwölf Ortsvorsteher, die der Rat der Stadt Olsberg in seiner konstituierenden Sitzung gewählt hat, werden bis zum Ende der Wahlperiode des Rates im Jahre 2020 im Amt sein.

Pfarrnachrichten: Vikar-Stelle wird nicht neu besetzt!

pfarrnachr-logo-150Die Pfarrnachrichten mit den Terminen vom 21. Juni - 6. Juli 2014 sind erschienen. Darin ist zu lesen, dass zum Ende des Monats die neuen Gotteslobe in der Gemeinde eingeführt werden. Vikar Jakub Piekielny wird am 3. August verabschiedet. Leider wird es keinen Nachfolger geben, so dass die Zahl der Priester im Pastoralverbund weiter zurückgeht. Ihr könnt alles im PDF nachlesen, dass ihr HIER HERUNTERLADEN könnt.

Evakuierung des Rathauses - Übung für den Ernstfall

Nach Ende der Alarmübung zogen Bürgermeister Wolfgang Fischer (li.) und Brandmeister Heiner Müthing (mi.) eine erste Bilanz. Foto: Stadt OlsbergEine Gefahr zu erkennen ist die erste und wichtigste Voraussetzung, um richtig reagieren zu können: Diese Erfahrung machte jetzt das Team der Olsberger Stadtverwaltung. In einer Alarmübung trainierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung den „Notfall“ - pünktlich zum „Tag des Rauchmelders“ am 13. Juni. Exakt um 15.07 Uhr schrillte im Rathaus das Alarmsignal - Zeichen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sofort ihre Arbeitsplätze zu verlassen und sich am Sammelpunkt auf dem Bigger Platz einzufinden.

Konstituierende Ratssitzung - "Vertrauensvolle Zusammenarbeit gewünscht"

Gruppenbild mit Stellvertretern (v.li.): Karl-Josef Steinrücken, Bürgermeister Wolfgang Fischer, Peter Rosenfeld und Elisabeth Nieder, allgemeine Vertreterin des Bürgermeisters. Foto: Stadt OlsbergVor genau 25 Jahren fand die erste Sitzung des Olsberger Rates zur Einweihung des neuen Rathauses statt. Damals, so erinnert sich Bürgermeister Wolfgang Fischer, habe er als Ratsmitglied das Protokoll mit unterzeichnen dürfen. Am Donnerstag leitete er die konstituierende Sitzung des neu gewählten Stadtrates. Wolfgang Fischer selbst, der am 25. Mai 2014 im Amt bestätigt wurde, wird erst in der nächsten Ratssitzung am Donnerstag, 3. Juli, ins Amt eingeführt. In der konstituierenden Sitzung standen die Einführung der Ratsmitglieder, die Besetzung der Ausschüsse und die Wahl der stellvertretenden Bürgermeister im Mittelpunkt.

Schützenfeste 2014 starten - Gevelinghausen beginnt über Fronleichnam

Gevelinghausen feiert Schützenfest!Die Schützenfestsaison geht los, und die St.-Hubertus-Schützen aus Gevelinghausen machen über Fronleichnam den Anfang. Vom 18. bis 20. Juni 2014 steht Gevelinghausen ganz im Zeichen des Hochfestes. Los gehts am Mittwochabend um 18 Uhr mit dem Antreten und dem anschließenden Festball.

Vorfreude auf Schützenfest: ÜKuK in Produktion

Die ÜKuK-Seiten werden zusammengetragen und erhalten eine Fadenbindung. Foto: Üwer Kimme un KornDie Vorfreude auf das 150-jährige Jubiläum der Bigger Schüzenbruderschaft steigt. Gerade einmal vier Wochen sind es noch bis zum Hochfest. Und auch in diesem Jahr werden die Bigger wieder mit der Schützenfestzeitung "Üwer Kimme un Korn" eingestimmt. Die Maschinerie der Josefsdruckerei läuft daher seit Kurzem mit Hochdruck. "Schützenfestzeitung" ist allerdings in diesem Jahr eine Untertreibung: Immerhin 144 Seiten hat das Redaktionsteam der Schützenbruderschaft zusammengestellt. Neben dem aktuellen Schützenfestprogramm, Vereinssplittern und Bildern vom vergangenen Schützenfest können sich die Leser auch auf einen Chronik-Teil in dieser Ausgabe freuen.

Gemeinsame Fronleichnamsprozession am 19.06.2014

Von St. Martin geht es Fronleichnam nach St. Nikolaus. Foto: bigge-onlineIm vergangenen Jahr hatten Bigge und Olsberg erstmals eine gemeinsame Fronleichnamsprozession durchgeführt. Bestärkt durch die sehr gute Resonanz, möchten die Pfarrgemeinderäte bei diesem Konzept bleiben. In diesem Jahr soll die Prozession von Bigge nach Olsberg gehen. Beginn ist um 9:00 Uhr mit der Heiligen Messe in St. Martinus Bigge. Die erste Station wird auf dem Schulhof der Grundschule Bigge sein, die zweite Station auf dem Parkplatz unterhalb des Bigger Friedhofs. Die dritte Station ist an der Konzerthalle und die vierte im Kurpark Grüne.

Unfall bei abknickender Vorfahrt - Fußgänger übersteigt schützende Kette

AktuellesAm Mittwochmorgen, dem 11.06.2014, zog gegen 6:20 Uhr am Morgen ein Gewitter über Bigge. Durch die massiven Wolken und den starken Regen war die Sicht für alle Verkehrsteilnehmer stark eingeschränkt. Zu diesem Zeitpunkt war ein 57jähriger Fußgänger im Bereich der Einmündung Hauptstraße/Stadionstraße unterwegs. Direkt in dem Einmündungsbereich an der abknickenden Vorfahrt überquerte der Fußgänger die Stadionstraße in Richtung Olsberg. Dabei überstieg er eine Kette, die zwischen Fahrbahn und Gehweg installiert ist, um an dieser unübersichtlichen Stelle Fußgängerverkehr zu verhindern.

Leichtathleten des TSV Bigge-Olsberg weiter in großartiger Form

Jill Kemp läuft als erste durchs Ziel. Foto: TSVNach der überragenden Vorstellung bei den HSK-Einzelmeisterschaften präsentierten sich die Nachwuchsleichtathleten des TSV Bigge-Olsberg auch beim Pfingstmeeting des LAC Veltins in großartiger Verfassung. Achtzehn junge Athleten der Altersklassen U10 bis U16 gingen vergangenen Freitag im Stadion Große Wiese insgesamt 39 Mal an den Start. Sage und schreibe 31 neue persönliche Bestleistungen standen am Ende der Veranstaltung zu Buche. Die besten Leistungen der jeweiligen Jahrgänge wurde mit einem Pokal besonders prämiert. Gleich zwei Pokale gingen an den TSV. In der Klasse M9 kamen die besten Sportler aus Reihen des TSV. Über 50m feierten Jona Frese (8,35 sec) und Benjamin Kürmann (8,76 sec) einen klaren Doppelsieg

Stadionatmosphäre: Bigger WM-Studio öffnet für einige Partien

Bigger WM-Studio 2014Es ist wieder Fußball-WM! Dann wird die Bigger Schützenhalle wieder zum „Bigger WM-Studio“. Auf Großbildleinwand in der Längshalle werden die deutschen Vorrundenspiele am 16.06.2014 gegen Portugal und am 26.06.2014 gegen die USA übertragen. Das Viertelfinale wird bei deutscher Beteiligung ebenfalls gezeigt. Das Finale wird auf jeden Fall im Rahmen des Schützenfestes übertragen, ebenso das Spiel um Platz drei bei deutscher Beteiligung.

Vielfältige Ferienangebote für Kinder und Jugendliche

logo stadt-150Gefüllt mit vielen Veranstaltungen und Aktionen für Freizeit, Spaß und Abenteuer präsentiert sich wie jedes Jahr das Sommerferienprogramm, das vom Familienbüro der Stadt Olsberg zusammengestellt wird. Ferien - für Kinder und Jugendliche ist das die schönste Zeit des Jahres. Weniger erfreulich sind die Ferienwochen dagegen mitunter für berufstätige Eltern, denn der eigene Urlaub deckt oft nicht die Schließzeiten von Schulen und Kindergärten ab.

„Mit unserer Zusammenstellung des vielfältigen Ferienprogramms in der Stadt Olsberg bieten wir zum einen berufstätigen Eltern eine Hilfestellung an. Und zum anderen laden wir Kinder verschiedener Altersstufen ein, ganz einfach schöne und anregende Ferien direkt vor der Haustür zu verbringen", so Bürgermeister Wolfgang Fischer.

Diebstahl und versucher Einbuch in Waschanlage im Ruhrufer

Aus dem PolizeiberichtAm Montag, 09. Juni 2014 zwischen 03:00 Uhr und 03:30 Uhr kam es an der Straße Ruhrufer zu einem Diebstahl an einer Waschanlage. Ein männlicher Täter kletterte über den Zaun, der das Gelände der Anlage umgibt. Anschließend brach er die Münzautomaten zweier Waschboxen auf. Nachdem der Mann das Geld aus den Automaten genommen hatte, versuchte er noch in den Büroraum der Waschanlage einzubrechen. Allerdings gelang es ihm nicht, die Tür aufzubrechen. Daher flüchtete er mit seiner Beute aus den Selbstwaschautomaten vom Tatort. Da diese Münzspeicher regelmäßig geleert werden, fällt die Beute für den Täter sehr gering aus.

Brillantes & Amüsantes - Matinee auf Schloss Schellenstein

Der Verein klang & wort e.V. veranstaltete im Schlosshof eine Matinee. Foto: bigge-online Stöbern und zuhören: so kann man die Veranstaltung am vergangenen Pfingstsonntag beschreiben. Der Verein für Musik und Literatur Schloss Schellenstein "klang & wort e.V." hatte zu einer festlichen Matinee in den Schlosshof des Schloss Schellenstein geladen. Verschiedene Aussteller präsentierten an den Ständen Kunst, Handwerk und Kultur. Abgerundet wurde das Ereignis bei strahlendem Sonnenschein von kulinarischen Genüssen aus Ankes Schloss-Café-Bistro. Das Schloss bot dabei die passenden Kulisse.

Pfarrnachrichten: Gemeinsame Fronleichnamsprozession

pfarrnachr-logo-150Wir haben unseren Downloadbereich auf dem "Dorfplatz" wieder aktiviert. Dort findet ihr nun auch die Pfarrnachrichten Nr. 10/2014 mit den Informationen und Terminen vom 7.- 22. Juni 2014. Aufgrund der guten Resonanz im letzten Jahr, werden Bigge und Olsberg auch in diesem Jahr wieder gemeinsam die Fronleichnamsprozessin gehen. Diesmal beginnt die Prozession in Bigge. Alle weiteren Informationen in den Pfarrnachrichten. Ihr könnt sie HIER HERUNTERLADEN.

Modernster Fuhrpark im HSK - drittes Fahrzeug übergeben

Bürgermeister Wolfgang Fischer (re.) überreichte den symbolischen Schlüssel für das Löschfahrzeug LF20 an Löschzugführer Michael Bause (Mi.) und Stadtbrandinspektor Helmut Kreutzmann. Foto: Stadt Olsberg

Rund 800 000 Euro hat die Stadt Olsberg in die Neubeschaffung von Fahrzeugen für den Löschzug Bigge-Olsberg investiert. Jetzt wurde das dritte und vorerst letzte Fahrzeug feierlich übergeben und eingeweiht: Bürgermeister Wolfgang Fischer übergab den symbolischen Schlüssel für das Löschfahrzeug LF20 an Löschzugführer Michael Bause und Stadtbrandinspektor Helmut Kreutzmann. „Stolz kann ich verkünden, dass unser Löschzug damit über den modernsten Fuhrpark im Hochsauerlandkreis verfügt“, betonte Olsbergs Bürgermeister. Dem Rat der Stadt Olsberg und auch ihm persönlich sei es wichtig, die Feuerwehrleute „mit der bestmöglichen Ausrüstung in ihre Einsätze zu schicken“.

Unfall in Frugesstraße: Verursacher flüchtet

Die Polizei berichtetEin silberner Honda Civic wurde am Montag, dem 02. Juni 2014 zwischen 10:15 Uhr und 10:35 Uhr bei einem Unfall beschädigt. Das Auto stand auf dem Parkplatz eines Sportartikelgeschäfts an der Frugesstraße. Vermutlich prallte ein anderes Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gegen den stehenden Honda, der dabei am Kotflügel vorne rechts beschädigt wurde.

Ladies Day in Konzerthalle - Verwöhnen, Beraten, Inspirieren

Der Ladies Day startet am 15. Juni in der Konzerthalle.Nach vier erfolgreichen Events in Meschede und Arnsberg findet in diesem Jahr erstmalig der Ladies Day, die besondere Ausstellung für die Frau, in der Konzerthalle statt. In der Zeit von 11.00 bis 18.00 Uhr können Damen als auch Herren bei freiem Eintritt sich nach Lust und Laune verwöhnen, beraten und inspirieren lassen. Eröffnet wird die Messe auf dem pinkfarbenen Teppich durch den Bundestagsabgeordneten Professor Doktor Patrick Sensburg.

Auffahrunfall am Tunnel: Leichte Verletzungen und knapp 12.000 Euro Schaden

aktuell-polizei1Drei leicht Verletzte und etwa 11.500 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls vom Sonntag, 1. Juni 2014. Gegen 12:00 Uhr war eine 45 Jahre alte Autofahrerin auf der Bundesstraße 480n unterwegs. Mit in dem Pkw befanden sich zwei Kinder im Alter von 9 und 12 Jahren. Die Frau fuhr aus Richtung Olsberg kommend durch den Losenbergtunnel. An der Ampel hinter dem Tunnel hielt sie an, da die Anlage von grün auf gelb umgeschaltet hatte.

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

Verkaufsoffen am 2.4.17

osterhasenfest 2017

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv