windkraft axel hindemith wikipediaDa eine Vielzahl von Stellungnahmen zu möglichen Konzentrationszonen für Windräder bei der Stadt Olsberg eingegangen sind, wird es keine schriftliche Zwischenmitteilung für die Verfasser geben. Vielmehr kann jeder Interessierte den Entwurf der vorläufigen Abwägungs- und Beschlussvorschläge öffentlich einsehen. Im Rahmen der Neuaufstellung des sachlichen Teilflächennutzungsplanes „Windenergie“ zur Darstellung von Konzentrationszonen für die Errichtung von Windenergieanlagen im Stadtgebiet Olsberg hat der Rat der Stadt Olsberg die vorgebrachten Stellungnahmen von Öffentlichkeit, Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belang sowie die Hinweise der Bezirksplanungsbehörde Arnsberg zur Kenntnis genommen.

Die Stellungnahmen und die vorläufigen Abwägungs- und Beschlussvorschläge können ab sofort im Internet auf der Homepage der Stadt Olsberg unter www.olsberg.de sowie zu den gewohnten Öffnungszeiten im Rathaus der Stadt Olsberg, Bigger Platz 6, Fachbereich 3 - Bauen und Stadtentwicklung, Zimmer 216, während der Dienststunden eingesehen werden. Die Verwaltung weist ausdrücklich darauf hin, dass die endgültige Entscheidung über alle Stellungnahmen erst mit dem Abschluss des planungsrechtlichen Verfahrens durch den Rat der Stadt Olsberg erfolgt.

Lokalpolitik - schon gelesen?

Windkraft: Fachplaner schlägt höhere Vorsorgeabstände vor

Windkraft: Fachplaner ...

Jede Menge Anregungen und Stellungnahmen hatten die Bürgerinnen und Bürger im Herbst 2016 zu den Windkraft-Planungen der Stadt Olsberg eingebracht - so viele, dass ihre Sichtung und Auswertung bis ...

2017-09-18 18:54:26

IKEK für Bigge: Vereine und Ratsvertreter haben Konzept auf den Weg gebracht

IKEK für Bigge: Vereine ...

Am kommenden Mittwoch, 6. Dezember 2017, werden im Haus des Gastes die ersten greifbaren Ergebnisse aus den IKEK-Veranstaltungen präsentiert (Info siehe HIER). Für Bigge haben die Vereine und ...

2017-12-04 19:49:08

Bigger Runde: Kreisverkehr lässt auf sich warten und wird Ampelregelung bekommen

Bigger Runde: ...

In Olsberg wird in Kürze der Bau des Kreisverkehrs am Markt beginnen (wir berichteten). In Bigge lässt der Baubeginn weiter auf sich warten. Im Rahmen der Bigger Runde im April ...

2016-05-19 20:44:39

Antfeld: Stadt Olsberg will Planung für Anbindung an die Bundesstraße gegen Kostenerstattung übernehmen

Antfeld: Stadt Olsberg ...

Die Stadt Olsberg will eine Verbesserung des Ortes Antfeld bei der Anbindung an die B7 unterstützen. Einstimmig hat der Ausschuss Ordnung und Soziales die Stadtverwaltung jetzt beauftragt, ...

2016-12-13 19:49:43

Markierungen auf Hauptstraße und Schulstraße nachgezogen

Markierungen auf ...

"Dies ist ein Versuch", so Bürgermeister Wolfgang Fischer in der Bigger Runde vom 8. April 2016, als Anwohner ihn auf die Parksituation in der Schulstraße und den Radfahrstreifen auf der ...

2016-06-18 08:44:19

Impressum und Kontakt