Der Kiebitz aus der Natur - Foto: BS Thurner Hof, GNU License WikipediaKiBiz - mit dem gleichlautenden Vogel hat es nichts zu tun. Viel mehr geht es hier um das Kinderbildungsgesetz; kurz "KiBiz": Der Kreisjugendhilfeausschuss hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 13. März 2008, die Gruppenformen, Betreuungszeiten und die Zuweisung der Kindpauschalen für die einzelnen Kindertageseinrichtungen nach dem Kinderbildungsgesetz einstimmig beschlossen.

Nach dem Abzug der Trägeranteile und der Landesfinanzierung bleibt laut einer Pressemitteilung des HSK für das Kreisjugendamt ein Mehraufwand von 2,5 Millionen Euro, der über die Jugendamtsumlage gedeckt werden muss. 900.000 Euro kostet allein der Ausbau der Kinderbetreuung im Bereich U 3 und die flexiblere Anwendung von KiBiz. Die Verdopplung der Ganztagsbetreuung wird mit 450.000 Euro extra finanziert. Die Absenkung des Trägeranteils der Kirchen belastet das Jugendamt mit 250.000 Euro. Mit 900.000 Euro zusätzlich verbessert sich im neuen Kindergartenjahr die personelle Ausstattung in den Einrichtungen, so die Pressestelle des Hochsauerlandkreises.

Nach dem Anmeldeverfahren verteilen sich die 4.618 Kindergartenplätze im Zuständigkeitsbereich des Kreisjugendamtes wie folgt: 114 Mal wurde die Betreuung für 25 Stunden in der Woche gebucht (2,6 Prozent), 3.424 Mal die 35-Stunden Woche (74 Prozent) und 1.080 Mal die 45-Stunden-Woche (23,4 Prozent). Für die Betreuung für unter dreijährige Kinder (U 3) stehen nun 404 Plätze zur Verfügung, vorher waren es 171. Damit wird, zählt man die Tagespflege dazu, ein Versorgungsgrad von 12,6 Prozent erreicht.

„Das Ziel, bis 2010 15 Prozent U 3-Plätze anzubieten, ist damit in greifbare Nähe gerückt. Wir haben einen wichtigen Schritt zur Vereinbarung von Familie und Beruf getan und setzen konsequent das Wirtschaftspolitische Programm des Kreises um“, zieht Wolfgang Böhm, Fachbereichsleiter für Schulen und Jugend beim Hochsauerlandkreis, ein positives Fazit.

Der Jugendhilfeausschuss lobte die Kreisverwaltung für die Umsetzung von KiBiz in enger Abstimmung mit den Trägern. Die Sorge der Kindergärten hat sich nicht bestätigt, dass durch KiBiz zu wenig Gelder für das Personal und den pädagogischen Auftrag zur Verfügung stehen würden.

Kirmes 2017

Kirmes vom 28.4. - 01.5.2017

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Impressum und Kontakt