In die Falle gegangen... - Foto: aboutpixel.deDas würde wohl so manchem Berufstätigen gefallen: Einmal seinen Chef maßregeln. So geschehen bei der Kreispolizeibehörde. Wie in der WP vom 1. August 2008 nachzulesen war, wurde auf einer Dienstfahrt der Leiter der Kreispolizeibehörde, Landrat Dr. Karl Schneider, am Hennesee mit mehr als 120 km/h geblitzt - erlaubt sind dort 70 km/h. Es folgte das übliche Verfahren per Anhörungsbogen.


Der Landrat räumte die Ordnungswidrigkeit direkt ein, so die WP. Gegenüber der Zeitung wollte er sich jedoch nicht äußern...

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Impressum und Kontakt