Die Hauptstraße in Bigge im September 2011.(Kommentar) Gut fünf Jahre nach der großen Deckenerneuerung der Hauptstraße im Bereich der Bigger Altstadt sind wieder große Bauarbeiten im Gange – zum großen Ärgernis der Anwohner und Autofahrer. Nicht, dass sie etwas gegen die Instandhaltung der Infrastruktur hätten. Der Informationsfluss und die Umsetzung werden jedoch insbesondere von Anliegern arg kritisiert.

Vor fünf Jahren – genauer gesagt im Juli 2006 – erntete Straßen.NRW schon einmal Kritik: Die Sperrung dauere zu lang und vor allem wurden die Anlieger im Vorfeld nicht informiert, so der Tenor. Fehler räumte Straßen.NRW in diesem Zusammenhang ein. Anscheinend jedoch ohne nachhaltigen Effekt.

Schlechte Kommunikation

Überraschung für Anwohner und Gewerbetreibende...Geschichte wiederholt sich – was im Geschichtsunterricht gerne als ungeschriebenes Gesetz angemerkt wird, bewahrheitete sich einmal mehr. Die kurzfristig angekündigte Sperrung des Kreisverkehrs wurde zwar fast pünktlich aufgehoben. Dass allerdings im Anschluss die Hauptstraße für einen längeren Zeitraum in einen Flickenteppich zerlegt wird, wurde den Anwohnern im Vorfeld erst gar nicht mitgeteilt.

Stadt hat Hausaufgaben gemacht

Olsbergs Bürgermeister Fischer unterstreicht in diesem Zusammenhang, dass die Stadt selbst ihre „Hausaufgaben" gemacht hatte. Die Baumaßnahme wurde nicht durch die Stadt angeordnet – federführend ist Straßen.NRW. Dennoch habe die Stadt Olsberg für eine Nachbeschilderung gesorgt. Und auch die für mehr Sicherheit sorgende Fußgängerampel auf der Bruchstraße geht auf eine Initiative der Stadt zurück, so der Bürgermeister.

Umgehungsstraße zeigt ihre Vorzüge

Laut Straßen.NRW sollen die Baumaßnahmen nun zum Ende der KW 37 beendet sein. Bleibt zu hoffen, dass bei kommenden Maßnahmen schließlich auf andere Art und Weise agiert wird. Während nun die Betreiber des neuen Fleischergeschäfts an der Hauptstraße zur Eröffnung morgens nicht vom ersten Kunden, sondern von einer Bodenfräse und einem Haufen Dreck vor dem Eingang begrüßt wurden, bleibt ein positiver Aspekt: Nun haben viele Autofahrer festgestellt, dass Bigge-Olsberg eine Umgehungsstraße hat und wie gut man über sie bspw. Richtung Meschede kommt und vielleicht über diesen Weg sogar helfen kann, Staus in der Kernstadt zu vermeiden...

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Impressum und Kontakt