Riesiger Jubel beim Rudelgucken im Rahmen des Bigger Jubiläumsschützenfestes: Deutschland ist Weltmeister!Bigger Jahresrückblick 2014. Nun schauen wir in das zweite Halbjahr von Juli bis September. Der Juli steht, wie könnte es anders sein, ganz im Zeichen des Jubiläumsschützenfestes. Kurz vor dem Fest erhält die Bieke ihren Betondeckel. So richtig schön begehbar ist die Passage dann aber nicht. Bereits im Vorfeld hatte die Schützenbruderschaft entschieden, den Festzugverlauf etwas zu verlegen. Die Baustelle wird aber mit Birkenbüschen bestmöglich kaschiert. Tatsächlich fertig wird aber der Bigger Bahnhof gut eine Woche vor Schützenfest. Nach einem guten Jahr Bauzeit gibt es einen neuen Bahnsteig und ein zweites Gleis. Vier Tage lang feiern die Bigger dann ein sehr harmonisches Fest. Im Festakt am Freitag blickt Hans Schulte-Nölke in einer ausgezeichneten Festrede auf die Geschichte der Bigger Bruderschaft.

Kurz zuvor errang Martin Bültmann die Kaiserwürde. Am Samstagabend wird ordentlich in der Schützenhalle gefeiert. Die Krönung der Feierlichkeiten ist sicherlich der Gewinn des WM-Titels im Fußball. In einer proppenvollen Schützenhalle wird das WM-Finale übertragen. Zuvor erreicht das Fest mit dem großen, prachtvollen Festzug einen weiteren Höhepunkt. Ein gelungener Schützenfest-Sonntag. Mit dem 303. Schuss krönt sich Philipp Göddecke am Montag zum Nachfolger von Uli Hanfland. Und schließlich entsteht hinter der Rundhalle noch eine kleine Strandbar und (fast) alle Könige der Bruderschaft versammeln sich zum Gruppenfoto.

Das Schützenfest, dass mit einer umfangreichen Festschrift angekündigt wird, bestimmt das Geschehen im Juli. Wer nach dem großen Fest Entspannung sucht, kann diese im neu gestalteten Dampfbad im AquaOlsberg finden. Der Löschzug Bigge-Olsberg muss kurz nach Schützenfest bei einem größeren Schwelbrand in Antfeld unterstützen. Und zur Abwechslung ist Ende Juli mal wieder der Losenbergtunnel voll gesperrt. Abwechslung auch beim Spielmannszug: Die Cold-Water-Challenge schwappt durch Deutschland und so werden auch die Spielleute nominiert. Mit "Ob der Himmel blau..." geht es einmal durch die Ruhraue.

August - dick, durstig und spendabel...

Nur noch Schutt ist vom alten ALDI übrig.Im Bigger Kindergarten freuen sich die Kleinsten über eine „Wichtelspielburg“, die Dank der Bürgerstiftung „Wir in Olsberg“, der HIT-Stiftung und der Caritas-Konferenz angeschafft werden kann. Wer auf großes „Spielzeug“ steht, dessen Herz schlägt beim 8. Motorrad- und Openair-Festival Mitte August höher. Der Musikalische Abend an der Bieke fällt hingegen leider aus. Schade für die sehr beliebte Veranstaltung. Aufgrund der Brückenbauarbeiten in der Mittelstraße kann dieser Platz nicht genutzt werden und leider wird keiner von zahlreichen möglichen Ausweichorten genutzt.

Die Fruges-Straße wird in Höhe von ALDI und HIT umgebaut. Baumaßnahmen werden leider auch am Berufskolleg notwendig: Durch Vandalismus entsteht ein Schaden von 10.000 Euro in der Sporthalle. Gar in Schutt und Asche liegt das ALDI-Gebäude: Im Zuge des Neubaus wird es im August abgerissen. Die Grundschule erhält währenddessen neue Fenster und einen neuen Anstrich. Im Josefsheim gibt es einen neuen Schützenkönig: Alexander Djomporin gelingt der goldene Schuss mit der Armbrust. Dick, durstig und spendabel: Der Bigger Stammtisch "Dick & Durstig" spendet 150 Euro aus einer Schützenfestaktion für Benin. Eine tolle Aktion.

September - Erfolgreich sind die Schurken und Bob Marley

Landen auf der Briefmarke: Am Rande des Wohngebiets Am Schellenstein in der Nähe des Schlosses landet dieser Ballon.Vier Verletzte gibt es gleich am 1. September bei einem Verkehrsunfall auf der Stadionstraße. Rollenden Verkehr gibt es seit dem 3. September in der Mittelstraße. Die Bieke-Brücke wird wieder freigegeben. Mit dem Resultat des doch recht mächtigen Baus können sich viele Bigger jedoch nicht so recht anfreunden. Das Bild der Altstadt wird beeinträchtigt. Ein tolles Bild bieten hingegen zahlreiche Heißluftballone, die im Rahmen der Warsteiner Montgolfiade über Bigge fahren oder sogar in Bigge landen sowie die alte Dampflok, die durchs Ruhrtal schnaubt. Eine tolle Idee hat die Bigger Kolpingsfamilie. Die Ludothek bringt Freunde von Gesellschaftsspielen zusammen. Eine tolle Veranstaltung findet in der Ballsporthalle statt. Die Turnabteilung des TSV organisiert erstmals den Landescup.

BOB Marley waren siegreich.Während die Turnerinnen beim Heimwettkampf auf Platz 4 landen, sichern sich die Olsberger „Schurken“ den Titel im Feuerwehrautoziehen und „BOB Marley“ – eine Truppe vom TSV Bigge-Olsberg – holt sich den Titel bei der Streetbob-WM in Winterberg. Noch eine Brücke wird im September zum Thema. Am Getränke-HIT wird die Ruhrbrücke umgesetzt. Über ein gelungenes Sängerfest freut sich der MGV Cäcilia Ende September. Wie es aussieht, ist dies wohl die letzte Großveranstaltung des Bigger Traditionsvereins gewesen. Dagegen blickt der Chor94 bei seinem 20-jährigen Jubiläum mit einem Konzert der anderen Art positiv in die Zukunft. Eine große Veranstaltung auch auf dem Franziskushof: Die Bigger Kirchengemeinde feiert dort wieder das Erntedankfest

Große Trauer in Bigge: Heinz Lettermann, Bigger Chronist und eine Bigger Persönlichkeit, stirbt im Alter von 76 Jahren. Auch für bigge-online ist es ein großer Verlust. Wir denken gerne an ihn und sind dankbar für das, was er für Bigge und bigge-online geleistet hat.

WM-Tippspiel

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Impressum und Kontakt