×

Hinweis

IMAGESIZER_ERR_ACCESS

Gemeinsam mit französischen Politikern und Jean-Jacques Hilmoine, Präsident der Gemeinschaft der Gemeinden von Fruges, durchschnitt Olsbergs Bürgermeister Wolfgang Fischer das Eröffnungsband des neuen Verwaltungsgebäudes. Foto: Stadt Olsberg

Gegenseitige Besuche erhalten eine lebendige Freundschaft - und die Freundschaft zwischen Olsberg und Fruges ist überaus lebendig: Unter der Leitung von Bürgermeister Wolfgang Fischer war jetzt eine vierköpfige Delegation aus Rat und Verwaltung zu Besuch in der französischen Partnerstadt. Anlass war die feierliche Einweihung des neuen Gebäudes der Gemeinschaft der Gemeinden von Fruges.

Jean-Jacques Hilmoine, Präsident dieser nordfranzösischen Verwaltungsgemeinschaft, hatte die Gäste aus dem Sauerland eingeladen, bei dem besonderen Ereignis dabei zu sein. Bürgermeister Wolfgang Fischer hatte dabei die besondere Ehre, das Eröffnungsband zusammen mit französischen Politikern zu zerschneiden. Jean-Jacques Hilmoine betonte in seiner anschließenden Rede die Bedeutung der Städtepartnerschaft zwischen der Gemeinschaft der Gemeinden von Fruges und der Stadt Olsberg. Es sei für ihn daher selbstverständlich gewesen, dass eine Delegation aus Olsberg bei der Einweihung des neuen Gebäudes nicht fehlen durfte. Als Zeichen der Freundschaft überreichte Wolfgang Fischer seinem französischen „Amtskollegen“ Jean-Jacques Hilmoine einen Teller mit dem Olsberger Wappen für dessen neues Büro.  

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt