Sorgten für die prächtige Beflaggung des Kirchturms: Franz-Josef Dauber, Gerhard Götte, Pfarrer Richard Steilmann und Reinhard Hedrich (v.l.). Foto: bigge-online Am Freitag vor dem Schützenfest veranstalten viele Gruppen und Nachbarn ihr Fahnehissen im Ort. Auf ein besonderes Fahnehissen möchten wir kurz zurückblicken, denn zum diesjährigen Schützenfest zeigte sich die Bigger Pfarrkirche St. Martinus prächtiger geflaggt als sonst. In den letzten Jahren hingen die Fahnen nur aus dem Glockenturm und aus dem Seitenschiff. Erstmals seit circa 25 Jahren wehte nun wieder die Festbeflaggung auch hoch oben aus der Turmspitze.

Auch ganz oben aus der Spitze wehten zwei Fahnen. Foto: bigge-onlineAm Donnerstag vor dem Schützenfest kletterten die Dachdecker Franz-Josef Dauber, Gerhard Götte und Reinhard Hedrich im Turmgebälk auf gut 50 Meter Höhe (die Glocken befinden sich auf circa 29 Meter) und hängten die drei gelb-weißen Fahnen hinaus. Vielen war dieser Anblick gar nicht mehr in Erinnerung oder aufgrund des Alters schlichtweg nicht bekannt. Und so erfreuten sich alle an dem beeindruckenden Bild.

Apropos Bild: In unserer Galerie findet ihr auch einige Fotos von diesem ungewöhnlichen "Flaggenapell". Schaut mal HIER.

Unser Bigger Schützenfest ist nun schon wieder fast drei Wochen her. Die ein oder andere Erinnerung habt ihr ja sicherlich in unserer Bildergalerie, die Impressionen von allen Tagen bietet zurückholen können. Falls ihr die Bilder noch nicht gesehen habt, findet ihr sie HIER.

Noch mehr Schützenfestbilder findet ihr übrigens bei unseren Freunden vom Schützen-Web-Team unter der Adresse http://www.schuetzenbruderschaft-bigge.de/index.php/bilder/bilder-schuetzenverein/schuetzenfest-2017.

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Impressum und Kontakt