Blick aus Haus Fischer auf die Hauptstraße in BiggeEs war ein ungemütlicher, verregneter Abend. Kurz bevor Haus Fischer abgerissen wurde, schienen sich dort geheimnisvolle Dinge abzuspielen. Lichtpunkte bewegten sich spät abends durch das Haus, es schien auch zu blitzen. Für Langfinger war aber doch nichts mehr zu holen - erste Verschwörungstheorien machten sich breit. Alles halb so wild!

Betuachtet wurde auch die Heizungsanlage im Haus FischerVerursacher der "Lichtspiele" waren unter anderem unser mit einer Outdoor-Stirnlampe ausgerüsteter Pastor Steilmann, dazu der Major unserer Schützenbruderschaft Dieter Flügge mit einer Handlampe und Alois Hren mit der Fotokamera. Dazu gesellten sich noch weitere Bigger. Beim Pfarrfest kam die Idee, sich noch einmal in der Hauptstraße 55 zusammenzufinden, wie man es schon lange Zeit zuvor beim Geburtstag von Prälat Schülken getan hatte. So traf sich am 21. August 2007 nochmal eine kleine Gesellschaft an dem Ort, der schon bald Geschichte sein sollte. Man nutzte die Gelegenheit, um sich noch einmal die "Katakomben" des Hauses anzuschauen. Vor allem wurde aber noch der ein oder andere Plausch über früher und heute gehalten. Auch ohne Heizung und Strom kann man also auch in der heutigen Zeit noch einen gemütlichen Abend verbringen - Bier und Mettbrötchen oder ähnliche Leckereien vorausgesetzt...
Eine gemütliche Runde fand sich noch einmal im Haus Fischer in Bigge zusammen

Kirmes 2017

Kirmes vom 28.4. - 01.5.2017

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Impressum und Kontakt