"Kann man machen.." - Bigger Prunksitzung 2020

Bigger Prunksitzung am 15. Februar 2020Zur Bigger Prunksitzung gehen? "Kann man machen...". Für sich genommen, ist das diesjährige Motto des Bigger Karnevals die passenden Antwort auf die einleitende Frage. Wie der Satz dann allerdings am Abend des 15. Februar 2020 in der Bigger Schützenhalle fortgesetzt wird, das werdet ihr nur erfahren, wenn ihr euch am Samstag, 8. Februar 2020, ab 10:00 Uhr eine Karte im Vorverkauf im Kolpinghaus sichert. Sollten nach dem Vorverkaufsauftakt noch Karten übrig sein, gibt es die Restkarten bei Optik Hennecke. Tänze, Sketche und viel Spaß warten dann bei der Prunksitzung wieder auf euch und im Anschluss an das Programm wird sicherlich wieder ordentlich gefeiert. Also, seid dabei! Bigge - Mantau!

Weiterlesen: "Kann man machen.." - Bigger Prunksitzung 2020

Änderungen beim Spielmannszug: Stefan Menke jetzt Tambourmajor, Elisabeth Gessner 2. Vorsitzende

Der Gesamtvorstand des Spielmannszugs im Jahre 2020, vordere Reihe von links: Ulrich Kohl (Seniorberater), Christine Mertens (Geschäftsführerin), Anja Jungmann (1. Vorsitzende), Elisabeth Geßner (2. Vorsitzende), hintere Reihe: Stefan Menke (Tambourmajor), Petra Balkenhol (Inventarverwalterin), Marie Pape (Jugendwartin), Günter Mertens (Schriftführer / Presse). Foto: Spielmannszug BiggeDer Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Bigge-Olsberg lud wie gewohnt Anfang Januar 2020 ihre Mitglieder zur Generalversammlung in das Feuerwehrgerätehaus ein - gleich 35 Mitglieder erschienen. Nach der Totenehrung stellte der Vorstand die Jahresberichte vor. Anja Jungmann berichtete, das man im vergangenem Jahr an 17 Festen und Veranstaltungen mit einem Stundenaufkommen von 2.075 Stunden teilgenommen habe, Proben wurden 40-mal durchgeführt, welches 1.464 Einsatzstunden entspricht. Abschließend konnte sie berichten, dass drei Kameradinnen und Kameraden erfolgreich den D1-Lehrgang und zwei Aktive den D3-Lehgang erfolgreich besucht haben. Ihren letzten Bericht als ausscheidende Tambourmajorin verlas Susanne Dudek, die auf eine gute Saison verwies.

Weiterlesen: Änderungen beim Spielmannszug: Stefan Menke jetzt Tambourmajor, Elisabeth Gessner 2. Vorsitzende

Kirche mit Kids am 25.01.20

evang gem logoZur Kirche mit Kids am Samstag, 25. Januar 2020, lädt die Evangelische Auferstehungskirchengemeinde Olsberg-Bestwig herzlich um 10:00 Uhr in die Kreuzkirche in Bestwig ein. Thema des Tages: "Hilfe! Ich glaube; hilf meinem Unglauben!" Im Anschluss an den Gottesdienst geht es in den Kirchsaal zum gemeinsamen spielen und basteln. Die Veranstaltung schließt mit einem gemeinsamen Essen.

Pfarrnachrichten Nr. 1/2020 herunterladen

pfarrnachr logo 150Die Pfarrnachrichten Nr. 1/2020 sind online und stehen zum HERUNTERLADEN bereit. Sie enthalten die Termine vom 19. Januar - 2. Februar 2020. Bitte beachtet die Messdienerfahrt nach Assisi, die im Juli 2020 angeboten wird. Das PDF bekommt ihr unter dem o.g. Link oder im Downloadbereich auf dem "Dorfplatz".

Bürgerstiftung schafft weitere 100 Notfalldosen an - damit Retter noch schneller reagieren können

aktuell notiz

Wenn Menschenleben in Gefahr sind, zählt für die Retter jede Sekunde. Um Informationen für die Lebensrettung kompakt und übersichtlich bereitzuhalten, gibt es die Notfalldose. Die Bürgerstiftung „Wir in Olsberg“ hat deshalb weitere 100 Notfalldosen angeschafft. Sie können ab Ende Januar 2020 im Bürgerservice der Stadt Olsberg wieder kostenlos abgeholt werden können. Im Herbst 2018 hatte die Bürgerstiftung die Aktion gestartet – mit 250 Notfalldosen, die schnell vergriffen waren. Auch weitere 250 Dosen fanden schnell neue Besitzerinnen und Besitzer. Aufgrund der großen Nachfrage hat die Bürgerstiftung nun weitere 100 Notfalldosen bestellt.

Weiterlesen: Bürgerstiftung schafft weitere 100 Notfalldosen an - damit Retter noch schneller reagieren können

Linie73: Selber-Singen-Konzert am 18.01.2020

Das Selber Singen Konzert am 18.1.2020Ein Selber-Singen-Konzert mit Fux-Sänger Bernd Klüser findet am Samstag,18. Januar 2020, im Kultur- und Eventbahnhof Line 73 in Bigge statt. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Mit der Gitarre in der Hand und dem Kopf voll schöner Songs lädt der bekannte Musiker aus Attendorn in gemütlicher Club- und Kulturbahnhofs-Atmosphäre zum Selber-Singen-Konzert ein. Das Selber-Singen-Konzert verspricht Lieder aus den letzten sechs Jahrzehnten. Präsentiert werden Hits von The Mamas & The Papas über Simon & Garfunkels Mrs. Robinson, Barclays Hymn bis Gregor Meyles Du bist das Licht und Joris Herz über Kopf. Aber auch zum Mitsingen werden Songs von Nena, den Beatles, ABBA, Elton John, den Stones, Lindenberg, Reinhard Mey, Ed Sheeran oder Coldplay dargeboten. Begleitung gibt´s von Bernd mit Gitarre und Text an der Leinwand.

Weiterlesen: Linie73: Selber-Singen-Konzert am 18.01.2020

Bigger Ladies Night 2020 - Jetzt Ticket sichern!

Ladies Night am 9. Februar 2020Die kfd Bigge präsentiert eine Neuauflage der "Bigger Ladies Night" für alle Frauen aus der Gegend. Die Karnevals-Veranstaltung startet am Sonntag, 9. Februar 2020, um 18:00 Uhr im Josef-Prior-Saal des Josefsheims. Für Unterhaltung ist mit Sketchen, Tänzen und viel Musik gesorgt. Für Stimmung sorgt in altbewährter Form DJ Volker Schneider. Karten sind ab sofort bei den Mitarbeiterinnen der kfd und im Friseursalon Weber in Bigge erhältlich.

Weiterlesen: Bigger Ladies Night 2020 - Jetzt Ticket sichern!
Tags: kfd   Karneval  

Spiel und Spaß mit dem Schwungtuch in ELKI

Babycafé hilft beim Kontakteknüpfen: Spiel und Spaß mit dem Schwungtuch

Das Babycafé im Familienzentrum Olsberg findet einmal im Monat im Wechsel mit dem Verein „Eltern, Kinder und mehr“ (Elki) statt. Das Babycafé ist für Eltern gedacht, die noch in der Elternzeit sind und Kontakte zu anderen Familien aufbauen möchten. Einmal im Monat donnerstags öffnet es von 9.30 bis 11.30 Uhr seine Pforten. Beim nächsten Termin am Donnerstag, 23. Januar 2020, steht im Elki-Verein Spiel und Spaß mit dem Schwungtuch auf dem Programm. Die Eltern werden gebeten, sich im Familienzentrum Olsberg oder beim Elki zu den ein-zelnen Terminen anzumelden: E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 02962/86068 (Familienzentrum) oder 02962/802774 (Elki).

Café der Kulturen im Familienzentrum: Beispiele aus aller Welt

aktuell notiz

Das Café der Kulturen öffnet am Montag, 20. Januar 2020 von 15 bis 16.30 Uhr wieder seine Pforten im Familienzentrum in Bigge. Das Familienzentrum Olsberg, das Familienzentrum Bigge und der Verein „Eltern, Kinder und mehr“ laden dazu einmal im Monat alle Familien mit und ohne Migrationshintergrund ein. Kennenlernen untereinander mit unterschiedlichen sprachlichen und kulturellen Wurzeln steht dabei im Mittelpunkt. Eltern bekommen die Möglichkeit von ihren unterschiedlichen kulturellen Lebensweisen zu erzählen. An den einzelnen Terminen können die Eltern an verschiedenen Angeboten teilnehmen. Diesmal geht es um folgendes Thema: „Beispiele aus aller Welt – was bedeutet Musik für mich?“ Während dieser Zeit werden die Kinder betreut. Das Café wird geleitet von Manuela Niglis vom Familienzentrum Bigge sowie von Elisabeth Patzsch und Zeinab Ghazi vom Familienzentrum Olsberg.

Unterkategorien

Hier gibt es Informationen und Berichte rund um die Lokalpolitik.

Bigger Prunksitzung 2020

Bigger Prunksitzung am 15. Februar 2020

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Unser internes Bildarchiv bauen wir  mit  pixafe auf.

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt