Corona-Update 13.07.20: 50 Erkrankte im HSK

corona logoDas Gesundheitsamt des Hochsauerlandkreises vermeldet weitere positive Testergebnisse, die aus der Umgebungsuntersuchung in Medebach und Hallenberg resultieren. Mit Stand von Montag, 13. Juli, 9 Uhr, gibt es im gesamten Kreisgebiet deshalb 50 Erkrankte, 603 Genesene und 17 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden zehn Personen behandelt, eine davon intensiv. Die Zahl aller bestätigten Erkrankten beträgt nun 670.

Weiterlesen: Corona-Update 13.07.20: 50 Erkrankte im HSK

Corona-Update 11.07.2020: HSK mit drei Testteams im Einsatz

hsk logo 2020kDas Gesundheitsamt des Hochsauerlandkreises hat am Samstag, 11. Juli 2020, mit drei Teams 55 Tests in den Familienverbünden in Medebach und Hallenberg im Rahmen einer Umgebungsuntersuchung durchgeführt und direkt Kontakt mit den Betroffenen in fünf Mehrfamilienhäusern aufgenommen. Unterstützt wurde das Gesundheitsamt von der Sauerlandpraxis Förster. Es wurden vereinzelt weitere Quarantänen ausgesprochen. In Medebach befinden sich nun sechs Familien in Quarantäne, in Hallenberg sind es zwei. Aktuell gibt es in Medebach diesbezüglich sieben Erkrankte, in Hallenberg vier.

Tags: Corona  

Schützenfest in Bigge - Samstagsständchen

Schützenfestsamstags gegen 15:30 Uhr spielt der Spielmannszug üblicherweise seine Ständchen im Innenhof der Elisabeth-Klinik. Dies fällt in diesem Jahr leider auch. Aber ein Ständchen für Bigge haben sich die Spielleute nicht nehmen lassen. Lasst euch aufs Garten-Schützenfest einstimmen mit diesen typischen Schützenfestklängen. Mit dabei ist eine der belieben Bigger Hymnen. Aber seht bzw. hört selbst:

Für 4.349 laufende Bußgeldverfahren im HSK kein Einspruch notwendig

Für 4.349 laufende Bußgeldverfahren im HSK ist kein Einspruch notwendig. Foto: HSKDer Hochsauerlandkreis wird die 4.349 noch nicht rechtskräftig abgeschlossenen Bußgeldverfahren unbürokratisch bearbeiten. Dafür wurde eine kundenfreundliche und technisch machbare Lösung erarbeitet. Die Betroffenen müssen keinen Einspruch einlegen. Wer das Bußgeld noch nicht bezahlt hat, soll auf den neuen Bescheid nach dem alten Recht warten und diesen dann begleichen. Wer bereits bezahlt hat, soll auf den neuen Bescheid warten. Die Differenz wird ohne Antrag erstattet. Das Mahnverfahren wurde bereits am Montag, 6. Juli 2020, gestoppt.

Weiterlesen: Für 4.349 laufende Bußgeldverfahren im HSK kein Einspruch notwendig

Corona-Update 10.07.2020: Eine Neuerkrankung, Fälle in 6 Städten und Gemeinden

corona logoNach dem starken Zuwachs gestern, ist heute eine Corona-Erkrankung im Hochsauerlandkreis hinzugekommen. Am Freitag, 10. Juli 2020 (Stand 13 Uhr), zählt der HSK 27 Erkrankte, 603 Genesene und 17 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden neun Personen behandelt, zwei davon intensiv. Die Zahl aller bestätigten Erkrankten beträgt 647.

Weiterlesen: Corona-Update 10.07.2020: Eine Neuerkrankung, Fälle in 6 Städten und Gemeinden
Tags: Corona  

Caritas-Konferenzen: Ehrenamtliche Hilfe am Nächsten in Corona-Zeiten

(v. l.) Sylvia Sanow (Regionalvorsitzende der Caritas-Konferenzen der Region Brilon-Marsberg), Uli Schilling (Caritas-Koordinator Caritasverband Brilon) und Anne Bartholome (Regionalvorsitzende der Caritas-Konferenzen der Region Bigge-Medebach)  Foto: Caritas Brilon / Sandra Wamers

Anfang März 2020 wurden Veranstaltungen, Angebote und Aktionen abgesagt. Die Pfarrheime schlossen ihre Türen. „Still ruhte der See“, blickt Anne Bartholome, Regionalvorsitzende der Caritas-Konferenzen der Region Bigge-Medebach, auf die Pandemie zurück. Der Lockdown und die anschließenden Hygiene-Schutz-Regeln machten das Engagement der Caritas-Konferenzen (CKD) fast unmöglich, denn ihr Ehrenamt lebt von zwischenmenschlichen Momenten. Ganz konkret: „Wir wollen Menschen helfen“, sagt Sylvia Sanow, Regionalvorsitzende der CKD Region Brilon-Marsberg. Die Frauen blicken zurück und auch nach vorne, wie sich die ehrenamtliche Hilfe am Nächsten zukünftig gestalten kann. Im Dekanat Hochsauerland-Ost mit den CKD-Regionen Bigge-Medebach und Brilon-Marsberg sind rund 600 Engagierte in 42 lokalen CKD-Gruppen engagiert. Bis auf wenige Ausnahmen sind es Frauen, die unter anderem Senioren besuchen oder für die älteren Mitbürger gesellige Nachmittage organisieren.

Weiterlesen: Caritas-Konferenzen: Ehrenamtliche Hilfe am Nächsten in Corona-Zeiten
Tags: Caritas  

Corona-Update Nr. 2 09.07.2020: Fallzahlen im HSK steigen deutlich

hsk logo 2020kIm Nachgang zur bereits am Vormittag veröffentlichen Presse-Information teilt das Gesundheitsamt mit, dass es weitere Erkrankte in den Familienverbünden gibt. Betroffen sind Familien in Medebach, Hallenberg und Bestwig/Meschede mit zwei, fünf und neun Erkrankten. Für die Erkrankten und Kontaktpersonen wurde eine Quarantäne angeordnet. Weitere Testergebnisse stehen noch aus. "Das Gesundheitsamt hat diese Szenarien erwartet. Sie sind nicht ungewöhnlich, da sich das öffentliche Leben ein wenig normalisiert und die Menschen auch wieder reisen", beschreibt Dr. Klaus Schmidt als Arzt des Gesundheitsamtes die Situation.

Weiterlesen: Corona-Update Nr. 2 09.07.2020: Fallzahlen im HSK steigen deutlich
Tags: Corona  

Turmkapelle "Zu den vier Evangelisten" - Gemeinde schafft neue Möglichkeit für Gottesdienste und Andachten

Die neu entstandene Kapelle im Turmraum der Bigger Pfarrkirche. Foto: KirchengemeindeNachdem der Hauptteil der Bigger Pfarrkirche St. Martin im Jahr 2017 renoviert und anschließend die Orgel gereinigt wurde, ist jetzt mit der Erstellung einer Turmkapelle die Innenrenovierung der Kirche abgeschlossen. Im Turm wurde eine kleine Kapelle hergerichtet, in der Messen, Wortgottesfeiern und Andachten mit einer kleineren Zahl von Gläubigen in persönlicherem Rahmen gefeiert werden können. Es war Pfarrer Richard Steilmann ein großes Anliegen, die Kapelle mit wertvollen Stücken aus dem Bestand von St. Martin zu erstellen. Aus diesem Bestand wurden ein besonderes Kreuz von dem bekannten Sauerländer Maler und Bildhauer Jürgen Suberg und vier wertvolle, geschnitzte Figuren ausgewählt, die zueinander passten. Auf dem Kreuz sind die Attribute der vier Evangelisten abgebildet und auch die geschnitzten Figuren zeigen die Evangelisten mit ihren Merkmalen. Und so ergab sich auch der Name der Kapelle: „Kapelle zu den 4 Evangelisten“.

Weiterlesen: Turmkapelle "Zu den vier Evangelisten" - Gemeinde schafft neue Möglichkeit für Gottesdienste und...

Pfarrnachrichten Nr. 12/2020: Schützenhochamt um 10:30 Uhr, Erstkommunionstermine

pfarrnachr logo 150Die Pfarrnachrichten Nr. 12/2020 stehen zum Herunterladen bereit. Bitte beachtet insbesondere, dass das Schützenhochamt am Sonntag, 12. Juli 2020, um 10:30 Uhr stattfinden wird. Die Uhrzeit hat sich nach Redaktionsschluss der "ÜKuK" nochmal geändert. Weiterhin wird bekanntgegeben, dass am 30. August und am 6. September die Erstkommunion in Bigge gefeiert wird. Am 16. August werden in einem Gottesdienst die neue Gemeindereferentin Charlotte Roland und der neue Verwaltungsleiter Frank Kahlenberg (wir berichteten) im Pastoralverbund willkommen geheißen.

Unterkategorien

Hier gibt es Informationen und Berichte rund um die Lokalpolitik.

Informationen zur Corona-Pandemie

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Unser internes Bildarchiv bauen wir  mit  pixafe auf.

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Blick ins Feuilleton

Seit 40 Jahren im öffentlichen Dienst: Stadt gratuliert Meinolf Guntermann

Seit 40 Jahren im ...

Seit 40 Jahren im Einsatz für die Bürgerinnen und Bürger: Meinolf Guntermann feiert am Donnerstag, 2. Juli 2020, bei der Stadt Olsberg sein 40-jähriges Jubiläum im öffentlichen Dienst. Nach Stationen ...

2020-07-01 08:31:22

Allen Schülerinnen und Schülern schöne Ferien!

Allen Schülerinnen und ...

Am Freitag ging für die Schülerinnen und Schüler - und sicherlich auch für die Eltern und Lehrerinnen und Lehrer - ein ungewöhnliches Schuljahr zuende. Ab März dominiert vom Homeschooling, eine lange ...

2020-06-27 09:40:27

Aus grauem „Wasserschloss“ wird bunte Landschaft

Aus grauem ...

Zwei riesige Füße treten durch eine Wasserlandschaft. Und bei näherem Hinsehen finden sich im Blau jede Menge Elemente aus der Videospiel-Reihe „Super Mario“. Zu entdecken gibt es reichlich: ...

2020-06-26 19:52:56