Bigge onLine

Am Sonntag, 20. März 2005, fand die Frühjahrsgeneralversammlung der Schützenbruderschaft statt. Auf der gut gefüllten Tagesordnung befanden sich Punkte wie Kassenbericht, Neuwahlen zum Vorstand und als sicherlich wichtigster Punkt die Verabschiedung einer neuen Satzung sowie der dazugehörenden Geschäftsordnung. Der Einladung der Vorstandes zur Generalversammlung folgten 110 Mitglieder. Die Satzungkommission um Stefan Kotthoff, Klaus Lörwald und Kurt Börgartz hatte gute Arbeit geleistet.

Zusammen mit dem Vorstand wurde in der Herbstgeneralversammlung ein Entwurf vorgestellt. Bis Ende des Jahres 2004 hatten die Mitglieder die Möglichkeit, Einsprüche, Änderungsvorschläge und eventuelle Bedenken vorzubringen. Die eingegangenen Anmerkungen wurden aufgegriffen und umgesetzt. Die neue Satzung wurde schließlich einstimmig verabschiedet. Anschließend ging es zu den Neuwahlen über. Zunächst wurden Dieter Flügge als Hauptmann und Gerhard Stahlmecke als Geschäftsführer in ihren Ämtern bestätigt.

Michael Bause und Franz-Josef Funke traten nicht mehr zur Wahl an und schieden so aus dem Vorstand aus. Peter Wirt und Wolfram Stappert wurden neu gewählt und sind beim nächsten Schützenfest mit an der Fahne des zweiten Zuges. Auf Antrag der Versammlung wurde Franz-Josef Funke anschließend in den Ehrenvorstand gewählt. Major Martin Bültmann konnte der Versammlung noch berichten, dass man sich um die Ausrichtung der Bundesversammlung 2007 beworben hatte.

Die Zustimmung vom Kreis, der das Vorschlagsrecht zur nächsten Versammlung hat, hat die Bruderschaft bereits erhalten. Damit ist der Zuschlag durch den Sauerländer Schützenbund nur noch eine Formsache. Am 21. April 2007 wird somit die Bigger Schützenhalle wieder Austragungsort einer großen Veranstaltung. Zahlreiche Jubilare konnten wieder in der Frühjahrsgeneralversammlung geehrt werden. Hier zunächst diejenigen, mit 40-jähriger Mitgliedschaft:



Und die diejenigen, die der Bruderschaft bereits seit 50 Jahren die Treue halten:

Bilder von der Frühjahrsgeneralversammlung findet ihr in der Bildergalerie.