Bigge onLine

Naala, schnellster Hund beim 11. Hunderennen 2017Am 13. Mai 2018 ist es so weit: das Vereinsgelände der Strunzertaler Pfoten e.V. in der Industriestrasse wird zu einem Treffpunkt für Mensch und Tier, um einen tollen, spannenden und vielleicht auch erfolgreichen Tag zu verleben. Spaß mit Gleichgesinnten ist angesagt! Das Hunderennen des Vereins ist schon lange über die Grenzen des Sauerlandes bekannt. Auch aus dem Ruhrgebiet und Niedersachsen reisen Hundefreunde an, um an diesem jährlich statt findenden Event teilzunehmen. Hunde unterschiedlicher Rassen und Größen streiten zum 12. Mal um den Wanderpokal des Vereins.

Die Hunde laufen einzeln, in einer abgezäunten Strecke, die je nach Klasse unterschiedlich lang ist. Die ersten drei jeder Klasse erhalten einen Pokal, der schnellste Hund des Tages den Wanderpokal. Eine Urkunde und ein Präsent erhält jeder teilnehmende Hund. Mannschaftsläufe, bei denen sich spontan und willkürlich drei Mensch-Hund-Teams zusammen schliessen können, finden ebenfalls wieder statt. Die Tombola darf natürlich auch nicht fehlen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt! Anmeldung ist am Tag des Hunderennens möglich oder online über die Homepage: www.strunzertaler-pfoten.de.