Bigge onLine

Gedenken zum Volkstrauertag am Ehrenmal. Das Bild zeigt ein Bild aus dem Jahr 2015. Foto: Archiv bigge-onlineAuch in diesem Jahr ist die Bevölkerung von Bigge und Olsberg aufgerufen, gemeinsam den bundesweiten Volkstrauertag am Sonntag, 18. November 2018, als Tag des Gedenkens an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft - aber auch als stete Mahnung für den Frieden - zu begehen. In diesem Jahr beginnt der Gedenktag um 10:30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Bigger Pfarrkirche St. Martinus. Nach dem Gottesdienst formiert sich der Zug mit dem Musikverein "Eintracht", den Vereinen und den Bürgerinnen und Bürgern zum gemeinsamen Marsch zum Friedhof. Dort werden am von den Fahnenabordnungen der Vereine umrahmten Ehrenmal die Gedenkreden gehalten und ein Kranz niedergelegt. Anschließend geht es zum Feuerwehrgerätehaus, um den Tag gemeinsam abzuschließen.