Der Kreisverkehr in der Bahnhofstraße wird fertiggestellt. Foto: bigge-online

Nach der Freigabe des Kreisverkehrs Bahnhof- / Hüttenstraße im Herzen Olsbergs werden nun – nach Ende des Winters – auch die noch ausstehenden Arbeiten im Umfeld des „Kreisels“ erledigt. So erneuert die Hochsauerlandwasser GmbH im Auftrag des Abwasserwerks der Stadt Olsberg eine Abwasserleitung, welche die Bahnhofstraße nördlich des Kreisverkehrs unterquert. Zudem wird die Stadt Olsberg die Gehwege vom „Kreisel“ bis zur Kirchstraße fertigstellen. Um die Arbeiten ausführen zu können, muss die Bahnhofstraße im entsprechenden Abschnitt halbseitig gesperrt werden.

Der Autoverkehr, der die Bahnhofstraße aus Richtung Olsberger Bahnhof kommend befährt, wird durch Mariengässchen und untere Sachsenecke zum Kreisverkehr umgeleitet. Damit auch der Busverkehr die Sachsenecke passieren kann, müssen in bestimmten Bereichen zeitweise Halteverbote eingerichtet werden. In umge-kehrter Richtung – also aus dem Kreisverkehr kommend Richtung Bahnhof – läuft der Autoverkehr wie gewohnt. Eine Ampelanlage wird es im Rahmen der Arbeiten nicht geben. Auch Einschränkungen für den Linienverkehr entstehen nicht; alle Bushaltestellen werden fahrplanmäßig angefahren. Die halbseitige Sperrung beginnt am Montag, 8. April; die Arbeiten werden voraussichtlich vier Wochen dauern. Die Stadt Olsberg bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Einmalige Schuhe bei Sport + Mode Schettel in Bigge

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Blick ins Feuilleton

Spielmannszug: Jugend machte sich

Spielmannszug: Jugend ...

Nicht nur musikalisch hat sich der Spielmannszug Bigge-Olsberg auf die neue Saison vorbereitet: Auch trafen sich die Jugendlichen in der Sporthalle an der Ruhraue, um sich unter dem Motto „Fit für ...

2019-04-18 18:05:23

Alfred Wenke: Ehemaliger Rektor der Realschule verstorben

Alfred Wenke: Ehemaliger ...

Im Alter von 80 Jahren ist Alfred Wenke am 13. März 2019 verstorben. Viele kannten ihn als Rektor der Städtischen Realschule Olsberg (heute Sekundarschule), die er von 1986 bis 1998 erfolgreich ...

2019-03-30 12:15:54

Seltene Ehrung: 75 Jahre Feuerwehrdienst

Seltene Ehrung: 75 Jahre ...

Im Rahmen der Agathafeier beim Löschzug Bigge-Olsberg konnten wieder einige verdiente Kameraden für langjährige Dienstzeit geehrt werden. Eine Seltenheit war dabei eine Ehrung für 75 Jahre ...

2019-03-09 09:38:38