Der Vorstand des Chor94: (vlnr) Andrea Keuck, Susanne Stappert, Dorothee Franken, Annette Hachmann, Dorothee Mönig, Rita Heinen. Foto: ChorAuf eine bereits 25-jährige Geschichte kann der Bigger Chor94 zurückblicken. Anlässlich dieses Jubiläums wird eine gemeinsame Reise nach Hamburg geplant mit Besuch der Produktionsstätten der Firma Airbus, der Elbphilharmonie und einer besonderen musikalischen Führung durch St. Pauli. Der ChorVerband Altkreis Brilon gratuliert mit einem Zuschuss zum Erwerb von Notenmaterial und bietet außerdem Fortbildungsmöglichkeiten an. Weitere Aktivitäten wie eine Sommerwanderung und die Beteiligung an Projekten auf Stadtebene sind in Planung. Das geplante Taizé-Konzert findet aus gegebenem Anlass zu einem späteren Zeitpunkt statt, so die Vorsitzende Andrea Keuck bei der Jahreshauptversammlung.

Ihr bewährtes Team von der Kassenwartin Susanne Stappert über die Schriftführerin Dorothee Mönig bis zur zweiten Notenwartin Annette Hachmann wurde in einem zügigen Verfahren im Amt bestätigt und für zwei Jahre wiedergewählt. Noch ein weiteres Jahr im Amt bleiben Dorothee Franken als zweite Vorsitzende, Rita Heinen als erste Notenwartin, Renate Rösen als Beisitzerin und Pressewartin und Andrea Keuck als Vorsitzende. Mit Ausblick auf das nächste Jahr freut sich der Chor schon jetzt auf einen Workshop im Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg.

Im Pfarrheim Bigge finden dienstags um 20 Uhr - außer in den Schulferien - die Chorproben statt, zu denen interessierte Sänger und Sängerinnen herzlich eingeladen sind. Weitere Informationen unter www.meinchor.de/chor94 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Unser internes Bildarchiv bauen wir  mit  pixafe auf.

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Blick ins Feuilleton

Leben auf dem Josefsheim-Campus in Zeiten von Corona

Leben auf dem ...

Das Josefsheim Bigge ist Heimat und Arbeitsplatz für weit mehr als 850 Menschen, die hier auf dem Campus unter einem Dach Hand in Hand in den Betrieben der Bigger Werkstätten zusammen arbeiten, am ...

2020-05-15 16:38:33

800 Meter Kabel, viel Technik und viel Arbeit: Wie ein Gottesdienst-Stream in die Wohnzimmer kommt

800 Meter Kabel, viel ...

Corona hat das Leben in den letzten Wochen stark eingeschränkt. Wir hatten das zum Anlass genommen, unsere Online-Angebote auszubauen. Erstmals haben wir beispielsweise Videobotschaften aufgenommen. ...

2020-05-09 10:59:39

Vor 111 Jahren: Bigger

Vor 111 Jahren: Bigger ...

Am heutigen "Tag der freien Stühle" an dem die Gastronomen auf ihre prekäre Situation aufmerksam machen, jährt sich übrigens auch ein Ereignis des altehrwürden Bigger Gasthofs Canisius, besser ...

2020-04-24 13:03:50