Bigge onLine

Ein Blick auf die Sekundarschule im Jahr 2010. Im Vordergrund zudem die Dreifachsporthalle des HSK. Foto: bigge-online Als modernes Schulangebot mit optimaler Berufsvorbereitung, bestmöglicher individueller Förderung sowie allen Abschlüssen der Sekundarstufe I möchte sich die Sekundarschule Olsberg-Bestwig mit einem „Tag der offenen Tür“ allen Bürgerinnen und Bürgern - und ganz besonders natürlich den interessierten Viertklässlern und ihren Eltern - am Samstag, 30. November 2019 am Standort in Olsberg vorstellen. Es besteht von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr die Möglichkeit, die Fachräume und differenzierendes Unterrichtsmaterial in Augenschein zu nehmen. Ebenso stehen Schulleitung und Lehrerkollegium für Gespräche und Auskünfte rund um die Sekundarschule zur Verfügung.

Neben der Sekundarschule als Schulform stehen dabei Gespräche und Einblicke in die pädagogische Arbeit im Mittelpunkt. Die Schulleitung begrüßt um 9:15 Uhr alle Gäste zentral in der Aula. Im Anschluss können kleine und große Besucher an von Lehrerinnen und Lehrern betreuten Führungen teilnehmen und das Angebot kennenlernen. Ein von Schülerinnen und Schülern zubereitetes Getränke- und Speisenangebot runden den Vormittag ab.