Bigge onLine

Der Löschzug Bigge-Olsberg war am Neujahrstag früh im Einsatz. Foto: FeuerwehrEinige von euch werden heute früh sicherlich den Sirenenalarm gehört haben. Gegen 4:20 Uhr wurden heute früh Löschzug Bigge-Olsberg und die Löschgruppe Gevelinghausen alarmiert: "Zimmerbrand mit Menschenleben in Gefahr!". Vor Ort stand im Bereich der Bahnhofstraße in Olsberg ein 1. Obergeschoss in Vollbrand. Wie die Feuerwehr berichtete, schlug das Feuer schnell auf den Dachstuhl über so das dieser auch innerhalb kürzester Zeit in Vollbrand stand. Aufgrund der Ausbreitung wurde die Löschgruppe Elleringhausen noch zusätzlich alarmiert. Mit 58 Einsatzkräften war die Feuerwehr bis kurz vor 9 Uhr im Einsatz. Es entstand erheblicher Sachschaden. Das Haus ist nach erster Einschätzung nicht mehr bewohnbar, so die Polizei.