Bigge onLine

aktuell notiz

Die aktuellen Herausforderungen des Infektionsschutzes spiegeln sich auch in der Arbeit des Olsberger Stadtrates wider: Die nächste Sitzung der Bürgervertretung findet am Donnerstag, 14. Mai 2020, um 17 Uhr in der Konzerthalle statt. Hintergrund: Auf diese Weise wird gewährleistet, dass zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein ausreichender Mindestabstand verbleibt, um Infektionen möglichst zu vermeiden. Auf der Tagesordnung stehen dann – unter anderem - neben aktuellen Informationen zur Corona-Pandemie eine neue Geschäftsordnung für den Olsberger Stadtrat, die Aussetzung der Beitragserhebung für die Offene Ganztagsschule in den Monaten April und Mai, die Bebauungspläne „Obere Sachsenecke“ in Olsberg und „Sichtern“ in Bigge sowie die Änderung des Flächennutzungsplans.

Die Sitzung des Stadtrates ist öffentlich. Interessierte Besucherinnen und Besucher sind willkommen; ein Zutritt ist allerdings nur mit Mund-Nase-Bedeckung möglich. Sitzplätze befinden sich auf der Galerie im 1. Stock; die Stadt Olsberg appelliert, - wie generell im öffentlichen Raum - auch auf der Zuschauertribüne die üblichen Abstände von anderthalb bis zwei Metern pro Person einzuhalten und auf eine strenge Nies- und Hust-Etikette zu achten.