Bigge onLine

Eine Bildersuchfahrt bietet der Skiclub Olsberg an. Foto: SkiclubIn diesem Jahr kann die klassische Bildersuchfahrt des Skiclubs Olsberg leider nicht stattfinden. Daher hat sich der Vereine eine alternative Bildersuchfahrt für euch überlegt: Die „Bruchhauser Bildersuchfahrt“. Diese Challenge funktioniert wie folgt: Anders als in den Jahren zuvor müssen die Teams die Route in Bruchhausen anhand von zehn Fragen selbst herausfinden. Die Zehn Fragen bzw. Aufgaben führen zu jeweils einem bestimmten Ort in Bruchhausen. Diese Zehn Orte ergeben eine gefahrene Route. Beides (Orte und Route(n)) werden dann in einer bereitgestellten Karte markiert. Zudem soll jeder Ort möglichst genau benannt und mit einem Teamfoto vor Ort belegt werden.

Da in diesem Jahr auch der sonst übliche Geschicklichkeitsparcours ausfällt, kann jedes Team ein kleines Video zum Thema Geschicklichkeit und Tricks auf dem Fahrrad drehen (max. 1 Minute). Damit können zusätzliche Bonuspunkte gesammelt werden. Fotos und Videos werden dann zu einer Kollage bzw. einem Film zusammengestellt und bei einer guten Gelegenheit zusammen mit einer Siegerehrung präsentiert.

Anmeldeschluss ist der 14. Juni 2020. Nach der Anmeldung bekommt jedes teilnehmende Team ein „leeres“ Roadbook für die Suchfahrt bis zum Start der Sommerferien zugeschickt bzw. ausgeteilt. In dem Roadbook befinden sich eine Kurzanleitung, zehn Aufgaben und ein Kartenausschnitt. Alle Teams haben dann bis zum Ende der Ferien Zeit ihr eigenes Roadbook mit Leben zu füllen. Abgabe der Roadbooks per Post oder Briefkasteneinwurf bis zum 11. August.

Weitere Informationen gibt es für Interessierte unter www.skiclub-olsberg.de.