Bigge onLine

Trainer Dirk Rühl und Oguz Han Öztürk mit den U 10-Kindern des TC Bigge-Olsberg. Für fleißiges Trainieren gab es ein Eis für die Kinder. Foto: TennisclubTrotz, oder vielleicht auch gerade wegen der Corona-Pandemie hat das Kinder- und Jugendtraining des Tennis Clubs Bigge-Olsberg in den vergangenen Wochen einen erfolgreichen Start genommen. Jeden Mittwoch von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr trainieren die Kinder unter 10 Jahren. Freitags zu der gleichen Uhrzeit die älteren Kinder. Auch in den Sommerferien läuft das Training durch. "Da in beiden Trainingsgruppen noch Platz ist, sind uns auch neue Tennis-interessierte Kinder und Jugendliche jederzeit herzlich willkommen", so der Verein. Betreut wird das Training durch Übungsleiter aus den Senioren-Mannschaften des TC Bigge-Olsberg, so dass Kinder und Eltern feste Ansprechpartner vor Ort haben.

Für Anfänger können dabei auch Schläger auf Leihbasis gestellt werden, um sich einfach einmal auf dem Platz auszuprobieren. Lediglich Schuhe mit einer möglichst glatten Sohle müssen die Kinder und Jugendlichen zunächst selber mitbringen. Die Anlage des TC Bigge-Olsberg befindet sich - etwas versteckt - in der Straße "In der Ramecke" hinter dem Feuerwehr-Gerätehaus. Bei Fragen gerne einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder eine Nachricht über das Facebook-Profil des Vereins (tcbiggeolsberg) senden.