Bigge onLine

aktuell notiz

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete und Fraktionsvize, Dirk Wiese, lädt am 18. Februar 2021 um 18:00 Uhr zur digitalen Konferenz „Tourismus in Zeiten von Corona“ ein. Dazu begrüßt Wiese seinen Kollegen, Bernd Rützel MdB, Mitglied im Ausschuss Tourismus. „Die herausfordernde Lage rund um das Corona-Virus trifft nicht nur die heimische Tourismuswirtschaft bei uns im Sauerland mit voller Wucht. Hotels, Beherbergungsbetriebe und die örtliche Gastronomie haben geschlossen, Ferienwohnungen können nicht vermietet werden, Reisebüros und -veranstalter verzeichnen faktisch keine Buchungen, Ausflugsziele und Museen sind deutschlandweit für Besucher geschlossen.

Beschäftigte befinden sich in Kurzarbeit oder wurden entlassen. Existenzängste greifen um sich“, so Wiese. Bereits im Frühjahr 2020 waren die Sorgen erheblich. Die Unsicherheit war groß. Einiges konnte in den Sommermonaten wieder aufgefangen werden.

Die erneuten Schließungen aufgrund der angespannten Pandemielage spitzen die Situation noch einmal zu. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt die bisherigen Anstrengungen der Bundesregierung, der Wirtschaft und der Bevölkerung mit diversen Hilfsprogrammen unter die Arme zu greifen. Von der Erweiterung und Erhöhung des Kurzarbeitergeldes über die November- und Dezemberhilfen bis hin zu Überbrückungshilfen II und III sowie KfW-Krediten und einem vereinfachten Zugang zur Grundsicherung. Doch reichen diese Maßnahmen allein aus? Was aber gibt es für Perspektiven? Wie kann bei sinkenden Fallzahlen und vermehrt durchgeführten Impfungen Tourismus vor Ort wieder möglich sein?

Kurz gesagt: Was kann wann und wie wieder geöffnet werden? Bedarf es weiterer staatlicher Unterstützungs-Programme, um die Tourismuswirtschaft wieder ans Laufen zu bekommen? „Über die Vorhaben und Standpunkte der SPD-Bundestagsfraktion zu diesem wichtigen Thema wollen wir informieren und uns mit den Teilnehmern*innen austauschen“, erklärt Wiese. Interessierte Personen können sich bis zum 17.2.2021 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden und erhalten die Einwahldaten nach Ablauf der Anmeldefrist.