Bigge onLine

Die Kursleiterinnen für die Kinder ab 1. Schuljahr: Nora Hertwig und Nicole Köster. Foto: TSC

Ab dem 6. August 2021 startet die Kinder- und Jugendabteilung des TSC Olsberg ein neues Tanzangebot für alle Kinder ab dem 1.Schuljahr, welches immer freitags von 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr im vereinseigenen Trainingszentrum stattfinden wird. Unter Leitung von Nora Hertwig und Nicole Köster lernen die Kinder erste Schrittfolgen, welche dann später zu kleinen Choreografien zusammengesetzt werden. Getanzt wird unter anderem zu der Musik von den Schlümpfen oder Mark Forster.

Tanzen stärkt die Koordination, das eigene Körpergefühl, das Rhythmus-Gefühl wird gefördert und durch das Training in den Gruppen werden die sozialen Kompetenzen der Kinder erweitert. Zu einer kostenlosen Probestunde sind alle Kinder, die nach den Sommerferien das 1.Schuljahr besuchen, herzlich eingeladen. Bei Fragen oder Interesse bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

„Meditative orientalische Kreistänze“

Später am Freitag, den 06. August 2021 um 19:00 Uhr bietet Birgit Stüber einen Workshop „Meditative orientalische Kreistänze“ an. „Der Schwerpunkt soll hier auf einfachen Kreistänzen mit meditativen Elementen bestehen“ und als staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin legt Birgit auch in Ihren Kursen großen Wert auf eine gesunde, körpergerechte und ganzheitliche Ausbildung, bei der der Spaß am Tanzen nicht zu kurz kommen soll. Weiterhin sind laut Birgit Stüber keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Die Schritte und Bewegungen sind leicht und schnell zu erlernen.

Gebeten wird um leichte Tanz-/Gymnastikschuhe und bequeme Kleidung sei empfehlenswert.