Bigge onLine

Vortragsreihe des PfarrgemeinderatesDer Pfarrgemeinderat Bigge lädt zu folgender Vortragsreihe jeweils in der Pfarrkirche Bigge ein: "Tod, Ende, Aus und dann?". Die Vortragsreihe setzt sich aus fünf Stationen zusammen: Am Donnerstag, 23.9.21, um 19.30 Uhr wird zunächst das Thema "Bestattungskultur im Wandel" in Form einer Talkrunde mit Expertinnen und Experten vor Ort beleuchtet.

 

IMG 20210920 210031Der Kabarettist Udo Reineke wird in das Thema einführen.

 

Um die Erkenntnisse aus der Nahtodforschung und die Konsequenzen für unser Menschen- und Gottesbild geht es in dem Vortrag von Herrn Prof. Dr. Andreas Neyer, der an der Universität Dortmund tätig war. Dieser Vortrag findet am Donnerstag, 30.9.21 ab 19 Uhr statt. Gerne kann im Anschluss über dieses Thema diskutiert werden.

 

Ein Gesprächsabend über das Thema "Kinder trauern anders - Mit Kindern über den Tod sprechen" wird von der Gemeinderefentin Charlotte Roland gleich an zwei Abenden angeboten: Mittwoch, 13.10. und Mittwoch, 20.10. ab 19:30 Uhr. Für jeweils einen dieser beiden Termine wird um eine Anmeldung bis zum 8. Oktober im Pfarrbüro Bigge unter der Telefonnummer 02962/2708 gebeten, da diese Veranstaltung ausnahmsweise im Pfarrheim Bigge und nicht in der Pfarrkirche Bigge statt findet.

 

Am Mittwoch, 17.11.21 wird ab 19:30 Uhr im Wortgottesdienst der Verstorbenen der Gemeinde des letzten Jahres gedacht. Die Gemeindereferentin Gabriele Hennecke bereitet diesen vor.

 

Zum Abschluss der Vortragsreihe wird der Spielfilm "Ein stilles Leben" am Donnerstag, 18.11.21 ab 19.30 Uhr gezeigt, an dem sich eine Gesprächsrunde mit der Gemeindereferentin Charlotte Roland anschließen kann. Es handelt sich um eine humorvolle, berührende Geschichte eines Mannes, der als städtischer Mitarbeiter die Angehörigen von Verstorbenen sucht.