Bigge onLine

aktuell polizei1

Am Samstagabend, dem 4. Juni 2022 gegen 19:00 Uhr wollte ein 63-jähriger Olsberger mit seinem Fahrrad einen Zebrastreifen auf der Bahnhofstraße Höhe Haus Nr. 6 überqueren. Dazu stieg er nicht vom Fahrrad ab, sondern wollte über den Fußgängerüberweg auf die andere Straßenseite fahren. Der Mann meinte, dass ein grünes Auto, vermutlich ein Skoda Fabia, abgebremst hat.


Als er dann mit seinem Fahrrad auf den Zebrasteifen fuhr, sei das Auto dann doch weiter gefahren. Er sei mit seinem Vorderrad auf dem Zebrastreifen gewesen als der Pkw dagegen fuhr. Der Mann blieb unverletzt. Am Fahrrad entstand leichter Sachschaden.

Nummernschild HSK-CK oder HSK-CH

Der Fahrradfahrer konnte die Fahrerin beschreiben. Es soll sich um eine ca. 45-50 Jahre alte Frau mit roten Haaren gehandelt haben. Das Nummernschild des Autos soll HSK-CK oder HSK-CH gewesen sein. Die Zahlen konnte der Geschädigte nicht ablesen. Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiwache in Brilon unter 02961 /90 200