Bigge onLine

corona logoIm Vergleich zum Vortag gibt es am Mittwoch, 2. Dezember 2020 (Stand 9 Uhr), 40 Neuinfizierte und 44 Genesene im Hochsauerlandkreis. Die 7-Tage-Inzidenz lag per 0 Uhr bei 80,8. Insgesamt sind es im Hochsauerlandkreis 274 aktuell Infizierte, 2.770 Genesene und total 3.089 bestätigte Fälle seit Beginn der Pandemie. Stationär werden 37 Personen behandelt, davon sechs intensivmedizinisch und eine Person wird davon beatmet.

Am 26. November verstarb eine 100-jährige Frau in Schmallenberg. Damit sind es 45 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Betroffen sind im Hochsauerlandkreis weiterhin ein Krankenhaus, sieben Pflegeeinrichtungen, sieben Kindergärten und 23 Schulen.

Die Infizierten verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Arnsberg (42), Bestwig (13), Brilon (22), Eslohe (8), Hallenberg (5), Marsberg (29), Medebach (3), Meschede (36), Olsberg (16), Schmallenberg (62), Sundern (20) und Winterberg (18).