Bigge onLine

corona logoVor dem Wochenende verzeichnet die Statistik des Kreisgesundheitsamtes am Freitag, 4. Dezember 2020 (Stand 9 Uhr), noch einmal 53 Neuinfizierte und 18 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 73,5 (Stand: 04. Dezember, 0 Uhr). Insgesamt sind es damit 312 aktuell Infizierte. Zwanzig davon sind dem Stadtgebiet Olsberg zugeordnet. 2.809 Personen gelten als genesen. Zudem gab es bisher 45 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden 37 Personen behandelt, acht davon intensivmedizinisch und zwei Personen werden davon beatmet. Die Zahl aller positiven getesteten Personen beträgt 3.166 seit Beginn der Pandemie.


Es sind im Kreisgebiet ein Krankenhaus, acht Pflegeeinrichtungen bzw. Einrichtungen der Eingliederungshilfe, sieben Kindergärten und 25 Schulen bzw. vereinzelte Klassen betroffen. Die Infizierten verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Arnsberg (49), Bestwig (13), Brilon (29), Eslohe (9), Hallenberg (3), Marsberg (34), Medebach (2), Meschede (49), Olsberg (20), Schmallenberg (62), Sundern (19) und Winterberg (23).

Der Einsatz der Bundeswehr ist bis zum 15. Januar 2021 verlängert.

Bitte beachtet, dass die gemeldeten Zahlen zwischen den verschiedenen Dashboards und Quellen aufgrund verschiedener Meldezeitpunkte bzw. Meldewege abweichen können.