Bigge onLine

corona logoAm Donnerstag, 15. April 2021 (9 Uhr), verzeichnet die Statistik des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises 79 Neuinfizierte und 39 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 137,8 (Stand 15. April, 0 Uhr). Der Landesschnitt liegt bei 158,6. Insgesamt gibt es aktuell 540 Infizierte, 7.010 Genesene sowie 175 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden 29 Personen behandelt, acht intensivmedizinisch und davon wird eine Person beatmet. Die Zahl der Krankenhauspatienten im HSK ist somit weiterhin stabil. Bei den Impfungen wurden über die Arztpraxen, das Impfzentrum und die Mobilen Teams nun mehr als 60.000 Impfdosen im HSK verabreicht:


Die Arztpraxen kommen auf 4.570 Erst- und 14 Zweitimpfungen. 26.531 Personen wurden mindestens einmal im Impfzentrum geimpft. 7.777 Zweitimpfungen wurden dort bis gestern vorgenommen. Die Mobilen Teams kommen auf 14.770 Erst- und 6.749 Folgeimpfungen. In den Impfberichten der KVWL werden Impfungen, die in Krankenhäusern durchgeführt werden, übrigens nicht abgebildet. Diese kämen noch hinzu.

Mitte März waren es noch knapp 28.000 Impfungen. Das heißt in den letzten vier Wochen wurden so viele Impfungen vorgenommen, wie zuvor von Ende Dezember bis Mitte März.

Quelle Impfdaten: KVWL