Bigge onLine

dashboard hsk biggeonline 211029Vor dem Wochenden am Freitag, 29. Oktober 2021 (Stand 9 Uhr), meldete der Hochsauerlandkreis 45 Neuinfizierte und 7 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 66,8 (Stand 29. Oktober, 0 Uhr). Die Landesinzidenz liegt mit 99,7 derzeit deutlich höher. Aktuell gibt es 241 Infizierte im HSK. Stationär werden 6 Personen behandelt, davon werden 3 Personen intensivmedizinisch betreut. Landesweit sind 6,34% der Intensivbetten mit COVID-Patienten belegt.


Vom Infektionsgeschehen im Hochsauerlandkreis sind aktuell zwei Krankenhäuser, eine Pflegeeinrichtung, eine Einrichtung der Eingliederungshilfe, sechs Schulen sowie eine Kindertagesstätte betroffen. Dabei kann es sich jeweils nur um einzelne Fälle handeln. Die 241 infizierten Personen verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden:

Arnsberg (67), Bestwig (3), Brilon (15), Eslohe (4), Hallenberg (5), Marsberg (72), Medebach (5), Meschede (21), Olsberg (11), Schmallenberg (18), Sundern (16) und Winterberg (4).