Bigge onLine

dashboard hsk biggeonline 211117nAm Mittwoch, 17. November 2021 (Stand 9 Uhr), gab es im Hochsauerlandkreis 63 Neuinfizierte und 47 Genesene. Zudem wurden, nachdem am Montag kaum Genesene gemeldet wurden, am Dienstag bereits 129 Personen als genesen gemeldet. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 113,5 (Stand 17. November, 0 Uhr). Aktuell gibt es 413 Infizierte. Davon 18 im Stadtgebiet Olsberg. Stationär werden zehn Personen behandelt, sechs intensivmedizinisch und davon werden zwei Personen beatmet. Vom Infektionsgeschehen sind aktuell zwei Pflegeeinrichtungen, vier Kindertagesstätten und 40 Schulen betroffen. Bitte beachtet, dass es sich bei den Schulen um einzelne Fälle handelt. Die infizierten Personen verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden:


Arnsberg (112), Bestwig (12), Brilon (52), Eslohe (15), Hallenberg (11), Marsberg (49), Medebach (14), Meschede (39), Olsberg (18), Schmallenberg (22), Sundern (50) und Winterberg (19).

Bei den Impfungen gibt es in NRW nun schon bereits über 1.000.000 Booster-Impfungen. Die Erst- und Zweitimpfungen gehen aber weiterhin nur sehr langsam voran. Aber immer wurde nach unserer Berechnung nun eine Impfquote von 80% der über 12-jährigen erreicht.

Alle unsere Angaben wie immer ohne Gewähr - aber sorgfältig recherchiert.