Am 4. Juli Hauptausschusssitzung - Ratssitzung um 17:30 Uhr

Foto: bigge-online

Zu seiner letzten Sitzung vor der „Sommerpause“ kommt der Rat der Stadt Olsberg am Donnerstag, 4. Juli 2019, zusammen. Die Sitzung beginnt – anders als üblich – erst um 17.30 Uhr im Sitzungssal des Rathauses. Zuvor ist für 17 Uhr noch eine Sitzung des Hauptausschusses terminiert. Beide Zusammenkünfte sind öffentlich; interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Konfi-Cafe in der evangelischen Kirche

evang gem logo

Die Konfirmanden der Evangelischen Auferstehungskirchengemeinde Olsberg - Bestwig laden am Sonntag, den 07. Juli 2019 von 15.00 bis 17.30 Uhr zu einem Konfi-Cafe in den Gemeinderaum der Martin-Luther-Kirche (Bahnhofstr. 48) ein. Die Jugendlichen bieten Kaffee, Kuchen sowie Waffeln an und werden auch selbst bedienen. Die kleineren Gäste können auf der Wiese vor dem Gemeindehaus spielen. Verbinden Sie das Café mit einem Spaziergang und legen Sie bei der Kirche eine Pause ein. Hier können Sie ins Gespräch kommen und vom selbstgemachten Kuchen kosten. Es wird am Sonntag bestimmt lebhaft. Schauen Sie vorbei. Die Konfirmanden freuen sich!

Pfarrnachrichten Nr. 11/2019

pfarrnachr logo 150Die Pfarrnachrichten Nr. 11/2019 mit den Terminen vom 23. Juni - 7. Juli 2019 sind online und können im Downloadbereich oder HIER heruntergeladen werden.

Skiclub auf Bildersuchfahrt 2019: Fast 50 Biker unterwegs

Von der Skihütte in Bigge aus ging es auf Bildersuchfahrt. Foto: Skiclub OlsbergAm letzten Sonntag im Mai versammelten sich 45 große und kleine Biker zur dritten Bildersuchfahrt an der Vereinshütte des Skiclub Olsberg e.V. Auf der Strecke, die anhand des ausgegeben Roadbooks erkundet wurde, galt es, Bilderrätsel zu lösen, Streckenposten zu passieren und zum rechten Zeitpunkt Buchstaben am Waldesrand aufzuspüren und das passende Lösungswort zusammen zu stellen. Ein gutes Gefühl für Zeit und Geschwindigkeit auf einem gesonderten Streckenabschnitt, sowie Körpergefühl und Geschicklichkeit auf dem Bikeparcours konnten abschließend zu den entscheidenden Punkten für das jeweilige Team führen.

Weiterlesen: Skiclub auf Bildersuchfahrt 2019: Fast 50 Biker unterwegs

Starkregen: Schon einfache Maßnahmen bieten effektiven Schutz

hsl wasser logo 150

Es sind die Extreme, die beim Wetter auch in der heimischen Region zu schaffen machen: Hitze und mehrmonatige Trockenphasen auf der einen - sowie Starkregen auf der anderen Seite. Wenn innerhalb kürzester Zeit riesige Niederschlagsmengen fallen, können unter anderem schwere Schäden an Gebäuden und Wohnungen entstehen. Die Hochsauerlandwasser GmbH, die Betriebsführerin der Abwasserwerke in der Stadt Olsberg und der Gemeinde Bestwig ist, rät deshalb privaten Immobilienbesitzern zur Vorsorge. Denn oft können schon kleine Maßnahmen auf effektive Weise große Schäden verhindern. Besonders wichtig: Eine richtig eingebaute Rückstausicherung. Sie verhindert, dass über den Kanalanschluss Niederschlags- und Abwasser ins Gebäude eindringen können, wenn die Kanalisation durch die großen Regenmengen vollgelaufen ist. Rückstausicherungen können - falls noch nicht vorhanden - auch in bestehenden Gebäuden im Regelfall nachträglich eingebaut werden.

Weiterlesen: Starkregen: Schon einfache Maßnahmen bieten effektiven Schutz

Im Chat mit Dirk Wiese

aktuell notiz

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese lädt am 02. Juli 2019 in der Zeit von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr zu einer digitalen Bürgersprechstunde ein. In diesem Zeitraum können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger mit Fragen, Kritik und Anregungen über www.dirkwiese.de in die Sprechstunde einloggen. „Es ist mein Angebot, um neben den regulären Bürgersprechstunden mit noch mehr Bürgerinnen und Bürgern im Sauerland ins Gespräch zu kommen. Dabei haben Sie die Möglichkeit mit mir in einem öffentlichen Chat ganz bequem von zu Hause aus oder mit dem Smartphone zu diskutieren.“, so Dirk Wiese. Weitere Informationen zur Arbeit von Dirk Wiese immer aktuell unter www.dirkwiese.de.

Parkraum an Bigger Klinik Thema im Ausschuss Planen und Bauen

logo stadt 2017 350

Ein Sachstandsbericht zur Parkplatz-Planung der Elisabeth-Klinik in Bigge sowie die Gewerbeflächen- und Gewerbegebietsentwicklung im Olsberger Stadtgebiet sind nur zwei der Themen, die auf der Tagesordnung zur nächsten Sitzung des Ausschusses Planen und Bauen stehen. Außerdem geht es unter anderem um die Überprüfung von Objekten nach dem Denkmalschutzgesetz sowie ein Personal- und Fahrzeugkonzept für den Baubetriebshof der Stadt Olsberg. Die Sitzung beginnt am Donnerstag, 27. Juni 2019, um 17 Uhr im Olsberger Rathaus und ist öffentlich. Alle Interessierten sind willkommen.

10 Jahre Bürgerstiftung - Fest rund um die Schützenhalle mit Ministerpräsident Laschet

Die Geehrten von Olsbergs Beste beim Stiftungsfest mit dem Ministerpräsidenten des Landes NRW, Armin Laschet. Foto: bigge-online10 Jahre Bürgerstiftung "Wir in Olsberg" - so die Überschrift zur großen Geburtstagsparty am 16. Juni 2019 an der Bigger Schützenhalle. Bunt ging es zu: Die Kolpingjugend Bigge und die KJG Olsberg stellten gemeinsam eine Kinder-Olympiade auf die Beine, der Löschzug Bigge-Olsberg demonstrierte, wie u. a. mit Rettungsschere und Feuerlöscher gearbeitet wird, das Deutsche Rote Kreuz, die Dorfgemeinschaft Bigge und viele mehr präsentierten sich bei bestem Wetter. Selbstverständlich kam auch Kulinarisches nicht zu kurz, die Schützen versorgten die Besucher mit kühlen Getränken. Bestens aufgelegt war die Partyband der Eintracht Olsberg, die sich für den musikalischen Rahmen verantwortlich zeigte. Ehrenbürgermeister Elmar Reuter ging auf den Ursprung der Stiftung ein: Die Erbschaft von Eugen Mix sowie wesentliche Zustiftungen von Elfriede Heiers und Hans-Josef Knieb trugen wesentlich zum derzeitigen Stiftungsvermögen i. H. von 1,5 Mio. Euro bei.

Weiterlesen: 10 Jahre Bürgerstiftung - Fest rund um die Schützenhalle mit Ministerpräsident Laschet

Sauerländer Brotpizza vom Catering Michael Dreyer lockte viele Spender an

Foto: DRK Brilon

Um dem Trend der sinkenden Blutspendezahlen entgegenzuwirken, hatte der DRK Kreisverband Brilon gemeinsam mit der Gemeinschaft Olsberg und dem Blutspendedienst West zu den Blutspendeterminen in Bruchhausen und Olsberg ein kulinarisches Event geboten. Mit „ Sauerländer Brotpizza“ frisch aus dem Ofen wurden die zahlreichen Blutspender vom Catering Michael Dreyer verwöhnt. Das Konzept ging auf: beide Termine wurden gut besucht und es gab einige Erstspender. Bei so vielen Besuchern nutzen die Spenderinnen und Spender die zwischenzeitlichen Wartezeiten für kleine Unterhaltungen.

Weiterlesen: Sauerländer Brotpizza vom Catering Michael Dreyer lockte viele Spender an

Unterkategorien

Hier gibt es Informationen und Berichte rund um die Lokalpolitik.

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt