Bigge onLine

aktuell polizei2

Am Montag, 07. Juni 2021 gegen 21 Uhr wurden drei Personen von einem augenscheinlich alkoholisiertem Mann sexuell belästigt und beleidigt. Eine 20-jährige aus dem Stadtgebiet Olsberg ging mit ihren 18-jährigen Begleitern vom Rathaus in Richtung Bigge, als sie auf den Unbekannten trafen. Dieser schrie etwas in Richtung der Gruppe und griff der 20-Jährigen mit der flachen Hand an ihr Gesäß. Bis zur Heinrich-Sommer-Straße folgte er den drei Personen und beleidigte sie. Anschließend verließ er die Gruppe.

07 33 07 TSC Logo sw 2 RundDank der anhaltend sinkenden bzw. niedrig bleibenden Coronazahlen im HSK gibt es so etwas wie eine Aufbruchsstimmung bzw. Freude im Olsberger Tanzclub: Der TSC Olsberg e.V. freut sich, dass verschiedene Abteilungen das Training wieder aufnehmen. Der Vorstand weist darauf hin, dass z.Zt. eine Trainingsteilnahme nur für die GGG-Gruppe (geimpft, genesen, getestet) möglich ist und die aktuellen und bekannten Hygiene- und Verhaltensregeln zu beachten sind. Zur Nachverfolgung wird die LUCA-APP zum Einsatz kommen. Welche Abteilungen bzw. Trainings wann stattfinden, können Interessierte auf der Internetseite nachlesen.

Dashboard HSK bigge online 210608Lediglich 2 Neuinfektionen meldet das Kreisgesundheitsamt am Dienstag, 8. Juni 2021 (Stand 9 Uhr). 56 Betroffene gelten nun als genesen. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 30,4 (Stand 8. Juni, 0 Uhr). Der Landesschnitt liegt bei 26,0. Im Impfzentrum wurden gestern gut 1.100 Personen geimpft. Darunter waren 856 Zweitimpfungen. Insgesamt wurden am 7.6. fast 2.500 Impfdosen im Hochsauerlandkreis verabreicht.

kicktippZur Fußball-Europameisterschaft wollen wir euch mal wieder ein Bigger Tippspiel anbieten.

Meldet euch jetzt an:

ZUM TIPPSPIEL

WLLV LandFrauen OlsbergNach der coronabedingten Absage im Mai soll nun der LandFrauen-Stammtisch mit Spargelbuffet am Freitag, 18. Juni 2021, im Biergarten des Landgasthofs Schöttes in Wiemeringhausen nachgeholt werden. Die Veranstaltung findet im Rahmen der dann gültigen Coronaschutzverordnung statt. Treffen ist zwischen 17:00 und 17:30 Uhr. Das Spargelbuffet beginnt gegen 18:00 Uhr. Auch WLLV-Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Anmeldung nimmt Rita Vogt bis Montag, 14. Juni 2021, unter Telefon 02962 1296, Mobil 0151 2283 4541 und per e-mail an rita-vogt(at)gmx.net entgegen.

Dashboard HSK bigge online 210607Nach dem Wochenende meldet der Hochsauerlandkreis mit Stand von Montag, 7. Juni 2021 (9 Uhr,) 27 Neuinfizierte und 29 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 30,8 (Stand 7. Juni 2021, 0 Uhr). Der Landesschnitt liegt bei 27,6. Damit sind es aktuell 183 Infizierte. Stationär werden 7 (-3) Personen behandelt, 1 (+/-0) Person wird intensivmedizinisch behandelt und beatmet. Die Infizierten verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden:

Für zwei Stunden musste die B480 am Freitag, 4. Juni 2021, gesperrt werden.Am Freitag, 4. Juni 2021, befuhr gegen kurz vor 15 Uhr eine 51-jährige Frau mit ihrem Pkw die B480n in Bigge vom Losenbergtunnel in Richtung Winterberg. Wie die Polizei berichtet, verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, touchierte einen entgegenkommenden Pkw und kollidierte dann mit einem weiteren entgegenkommenden Wagen. Die 51-jährige wurde dabei schwer, der 53-jährige Fahrer des touchierten Pkw leicht verletzt. Der Fahrer des dritten Fahrzeugs blieb unverletzt. Die beschädigten Pkw mussten abgeschleppt werden. Die B480n blieb während der Unfallaufnahme für ca. zwei Stunden gesperrt.

Schulleiter Benedikt Abel (Mi.) dankte Rembert Busch (re.) und Elisabeth Nieder für die Unterstützung der Schule an der Ruhraue. Foto: Schule an der RuhraueLeckeres, frisches Wasser, gekühlt und mit Kohlensäure - das können sich die Schülerinnen und Schüler der Schule an der Ruhraue jetzt am Wasserspender zapfen. Dank einer Spende des Fördervereins der Schule konnte dieses Gerät ebenso angeschafft werden, ebenso wie vier zusätzliche Wasserflaschen für den Automaten. Zehn Flaschen gab’s geschenkt vom Hersteller - somit hat nun jede der 14 Klassen der Förderschule eine Flasche bekommen. In begleiteten Gruppen können die Kinder und Jugendlichen - natürlich unter Einhaltung der Hygieneregeln - stets frisches Trinkwasser zapfen.

Ratssitzung am 20. Mai 2021. Foto: bigge-onlineIn der vergangenen Ratssitzung vom 20. Mai 2021, die wir für euch besucht hatten, gab es auch eine Neuigkeit bezüglich der Bigger Grundschule. Just am Tag der Sitzung wurden erste vier Planungsvarianten vom Planungsbüro Weiken vorgelegt. Die Varianten sollen im Vorfeld zur Sitzung des Ausschusses „Bildung, Sport, Freizeit“ am 23. Juni 2021 den Vertretern von Lehrerschaft, Elternschaft, Sozialwerk und Betreuungsverein online vorab vorgestellt werden. Wir werden weiter berichten, wenn es weitere Informationen gibt. Weiterhin wurde in der Ratssitzung beschlossen, dass die Stadt Olsberg der Einkaufsgenossenschaft KoPart eG beitritt, worüber bspw. digitale Ausstattungen genossenschaftlich beschafft werden könnten. Uwe Lingenauber wies darauf hin, dass er den lokalen Handel berücksichtigt wissen möchte. „Was vor Ort gekauft werden kann, kaufen wir vor Ort“, so Bürgermeister Fischer.

Unterkategorien

Hier gibt es Informationen und Berichte rund um die Lokalpolitik.

Informationen zur Corona-Pandemie