Spiel- und Bolzplätze werden geschlossen. Restaurants und Gaststätten dürfen nur von 6 - 15 Uhr öffnen. Heute ist Ministerpräsident Laschet vor die Presse getreten und wählte deutliche Worte: „Die Entwicklung der Infektionen mit dem Corona-Virus in Nordrhein-Westfalen ist nicht nur dynamisch, sondern dramatisch. Es muss nun der Letzte verstehen: Wir befinden uns in einer schweren Krise – für die Gesundheit, für den Wohlstand und für den Zusammenhalt in unserem Land. Die Landesregierung arbeitet Tag und Nacht daran, die Corona-Virus-Pandemie einzudämmen. Wir arbeiten dabei eng mit der Bundesregierung, aber auch im Länderkreis und mit unseren Freunden in Belgien und den Niederlanden zusammen. Nur gemeinsam werden wir es schaffen, das Virus erfolgreich zu bekämpfen und möglichst viele Menschenleben zu retten. Es geht um Leben und Tod. So einfach ist es. Und so schlimm.“

 

➡️ Helft mit und reduziert soziale Kontakte, damit die Ausbreitung des Corona-Virus reduziert wird.

++++ Weitere Infos des Landes NRW ++++