Infografik des Landes NRW am 22. März 2020Eine Ausgangssperre wird es in Nordrhein-Westfalen derzeit nicht geben. Ministerpräsident Armin Laschet informierte nach der Abstimmung der Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem Pressebriefing über das sogenannte "Kontaktverbot", welches Ansammlungen von mehr als zwei Personen verbieten soll (ausgenommen Familien). Demnach müssen auch Dienstleister mit engem Kundenkontakt, wie bspw. Friseure schließen. In anderen Arbeitsbereichen, wie bspw. Werken gäbe es keine pauschale Regelung. Hier seien die Arbeitgeber gefordert, geeignete Schutzmaßnahmen zu treffen.


Die genaue
Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus
könnt ihr
HIER HERUNTERLADEN.

Eine Sammlung der Informationen der letzten Zeit findet ihr auf der entsprechenden
Homepage des Landes Nordrhein-Westfalen:
https://www.land.nrw/corona.

Kurz und kompakt geben euch die weiteren folgenden Infografiken einen ersten Überblick:

Infografik des Landes NRW am 22. März 2020
Infografik des Landes NRW am 22. März 2020
Infografik des Landes NRW am 22. März 2020
Infografik des Landes NRW am 22. März 2020