hsk logo 2020kFünf neue Corona-Fälle meldet der HSK im Vergleich zur letzten Meldung von Freitag, 15. Mai. Weitere Genesene wurden über das Wochenende nicht gemeldet. Stand 09:00 Uhr gibt es am Montag, 18. Mai 2020, 557 Genesene und 31 Erkrankte sowie 17 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion im Hochsauerlandkreis. Von den Erkrankten werden sechs stationär (drei intensiv) behandelt. Die Zahl aller bestätigten Erkrankten beträgt damit 605. In der Pflegeeinrichtung Seniorenzentrum Blickpunkt in Meschede konnte heute (18. Mai) die Quarantäne für die gesamte Einrichtung aufgehoben werden. Eine einzelne noch betroffene Bewohnerin ist bis zur negativen Testung in individueller Quarantäne untergebracht worden.