wappen nrwAb dem 20. Mai gibt es eine Aktualisierung der Coronaschutzverordnung in NRW. Damit können dann untger Auflagen auch Tatto- und Piercingstudios wieder ihre Arbeit aufnehmen. Auch können standesamtliche Trauungen mit Gästen stattfinden und ein Picknick im Freien ist erlaubt - jeweils natürlich unter Einhaltung der Abstände, womit im Anschluss an die Trauung bspw. auf die sonst so üblichen Umarmungen verzichtet werden muss. Auch gibt es eine neue Coronabetreuungverordnung. Demnach dürfen ab 28. Mai 2020 auch Kinder wieder in Kindertageseinrichtungen betreut werden, die am 1. August 2020 schulpflichtig oder im Schuljahr 2020/2021 vorzeitig in die Schule aufgenommen werden. Genaueres werden euch sicherlich jeweils die Einrichtungen rechtzeitig mitteilen. Alle Details der Verordnungen könnt ihr hier bei Bedarf hier nachlesen:

Coronaschutzverordnung ab 20. Mai: https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-05-19_fassung_coronaschvo_ab_20.05.2020_lesefassung.pdf

sowie die dazugehörigen Hygiene- und Infektionsschutzstandards: https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-05-19_anlage_hygiene-_und_infektionsschutzstandards_zur_coronaschvo_ab_20.05.2020.pdf


Coronabetreuungverordnung ab 20. Mai (inklusive Änderung ab 28. Mai): https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-05-19_fassung_coronabetrvo_ab_20.05.2020_lesefassung.pdf


Coronaeinreiseverordnung ab 20 Mai: https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-05-19_fassung_coronaeinrvo_ab_20.05.2020_lesefassung.pdf