Bigge onLine

corona logoDie Infektionszahlen im Hochsauerlandkreis sind auch heute weiter gestiegen. Neun der 12 Neuerkrankten stammen aus den bekannten Familienverbünden und standen bereits unter Quarantäne, wie das Gesundheitsamt mitteilt. Der Hochsauerlandkreis verzeichnet mit Stand von Donnerstag, 16. Juli 2020 (9 Uhr) nun insgesamt 67 Erkrankte, 605 Genesene sowie 17 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden drei Personen behandelt, eine davon intensiv. Die Zahl aller bestätigten Erkrankten beträgt damit 689.